Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2009
    Alter
    45
    Beiträge
    1.038

    Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    https://www.focus.de/panorama/welt/i...195138761.html


    Eine Gruppe von Jugendlichen sorgte in einem Freibad im Kreis Kaiserslautern für Randale. Als eine junge Mutter die Teenager zurechtwies, passten die Jugendlichen die Frau ab und schlugen auf sie ein. Ihre Kinder mussten alles mit ansehen.Die Polizei im Kreis Kaiserslautern sucht mehrere gewalttätige Jugendliche. Eine Gruppe aus fünf oder sechs Teenagern hatte sich in einem Freibad in Enkenbach-Alsenborn daneben benommen. Wie die Polizei mitteilt, belästigten die Jugendlichen immer wieder Besucher des Freibads.
    Eine junge Mutter schritt ein. Das wurde ihr zum Verhängnis. Denn als sie mit ihren beiden kleinen Kindern das Freibad verlassen wollte, kamen ihr die Jugendlichen hinterher. Sie verfolgten die Mutter bis vor den Eingang des Freibads. Dort schlug einer der Teenager der Mutter ins Gesicht.

    ...

    Die Kinder der Frau standen dabei, mussten mit ansehen, wie ihre Mutter verprügelt wurde. Der Ehemann der jungen Mutter hörte die Hilfeschreie seiner Frau und konnte einschreiten. Die Jugendlichen hauten ab, als ein Umstehender die Polizei rief.

    Nun hoffen die Beamten auf Hinweise aus der Bevölkerung, um die Jugendlichen zu finden. Personen, die am Sonntagabend im Freibad in Enkenbach-Alsenborn vor Ort waren, die Gruppe beobachtet haben oder gar Zeugen des Angriffs wurden, können sich unter der Rufnummer 0631/3692150 an die zuständige Polizei in Kaiserslautern wenden.
    Man darf davon ausgehen, dass es Migranten waren...gerade, weil mit Infos zu den Tätern sehr sparsam umgegangen wird.

    Da Freibäder wesentlich günstiger sind, als große Freizeitbäder, ist da der Migrantenanteil unter den Gästen sehr hoch. Ich gehe auch in kein Freibad mehr, die umliegenden hier haben einen M-Anteil von mindestens 85-90 %, da muss man schon Angst bekommen.
    Und viele von denen suchen sich die besten Liegeplätze - liegen da schon Decken, Handtücher, o.ä. , werden die einfach beiseitegeschmissen. An Rutschen, Sprungtürmen,... werden andere weggedrängt. Und wer dagegen aufbegehrt, wie die obige junge Mutter, der muss die Rache der Migranten fürchten.

    Man kann schon sagen, dass sehr viele Freibäder inzwischen zu No-Go-areas geworden sind.

    Islamisierung und Integrationsverweigerung sind Verbrechen und gehören bestraft !

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    58.635

    AW: Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    Jedes Jahr dasselbe. Die Schwimmbadbetreiber sollten eine Obergrenze für Migranten einführen. Ist das Kontingent erfüllt, kommt keiner mehr rein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    19.265
    Blog-Einträge
    1

    AW: Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Jedes Jahr dasselbe. Die Schwimmbadbetreiber sollten eine Obergrenze für Migranten einführen. Ist das Kontingent erfüllt, kommt keiner mehr rein.
    Solange die Subventionen der Regierung fließen, wird niemand etwas gegen solche Ausschreitungen unternehmen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.654

    AW: Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    Die Mutter hat ihnen bestimmt direkt in die Augen geschaut. Eine unglaubliche Provokation! Dazu war sie ganz bestimmt nicht in eine Burka gehüllt! Sie musste also bestraft werden! Weiter gehen! Hier gibt es nichts zu sehen!
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    3.241

    AW: Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    Wer als dt. Frau in D. ins Freibad geht, Bahn fährt, sich im öffnentlichem Raum aufhält, die nenn ich "erlebnisfreudig". In D. bist ja noch am A.. weil Du nichtmal legal eine Schußwaffe führen darfst.... Und selbst mit Waffenschein für Gaspuster bist in der Illegalität wennst die in der Bahn, bei Veranstaltungen dabei hast...

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    11.040

    AW: Freibad - Jugendliche belästigen Badegäste und greifen Frau an

    Mit anderen Worten: Ein normaler Tag im buntesten Deutschland aller Zeiten!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drei Jugendliche treten auf wehrlose Frau ein
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2020, 09:30
  2. Syrische Jugendliche greifen Ehepaar mit Messer an
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.02.2018, 10:45
  3. Kybeline´s Blog Berlin: “Jugendliche” greifen S-Bahnfahrgast mit Notschlaghammer an
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2014, 19:48
  4. PI News! Jugendliche Migranten greifen Kinder an
    Von PI News im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 01:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •