Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    18.756
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Feministische Außenpolitik

    Neues aus der Anstalt:
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    57.083


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feministische Außenpolitik

    Baerbock und Co schwächen den "weißen Mann" und stärken damit die bunten Kerle, die die Frauen dann unterdrücken. Was für eine Idiotie!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    57.083


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feministische Außenpolitik

    Baerbock ist die verlogenste Erscheinung im ganzen Politladen, was für eine erbärmliche Kriecherin. Besonders die Moslem-Kerle haben es der dummen Pute angetan.....


    Immer wieder redet Außenministerin Annalena Baerbock (42, Grüne) von „feministischer Außenpolitik“ – doch die Gefühle der bärtigen Mullahs in Teheran sind offenbar wichtiger als Solidarität mit iranischen Frauen.

    Im Auswärtigen Amt sollte heute Masih Alinejad (47) empfangen werden. Die iranische Frauenrechtlerin ist eine der berühmtesten Feministinnen, gibt seit Jahren den um Freiheit kämpfenden Frauen im Iran eine Stimme.

    Lange verweigerte das Auswärtige Amt ein Treffen mit Alinejad – obwohl die Iranerin kürzlich vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron (45) und vom niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte (56) empfangen worden war.

    Nun sollte Alinejad endlich im Auswärtigen Amt zu einem Austausch vorgelassen werden – doch das deutsche Außenministerium stellte absurde Bedingungen: Das Treffen müsse komplett geheim gehalten werden, es dürfe keinesfalls bekannt werden, dass Alinejad für Gespräche ins Auswärtigen Amt komme.

    Das ließ sich Alinejad nicht gefallen: Nachdem das Auswärtige Amt nicht von diesen absurden Bedingungen abgerückt war, ließ die Iranerin das Treffen platzen.
    „Die deutsche Außenministerin hat immer wieder erklärt, sie stehe an der Seite der iranischen Frauen“, sagt Alinejad zu BILD. „Heute wollte ich gemeinsam mit zwei weiteren Iranern darüber im Auswärtigen Amt sprechen.“ Um wen es sich bei den beiden anderen Iranern handelt: Zum einen um eine der iranischen Frauen, die bei den Protesten gegen den Kopftuchzwang im Iran von Regime-Schergen niedergeschossen wurde; zum anderen um einen iranischen Sportler, der darüber sprechen wollte, wie das iranische Regime Frauen systematisch von Sportveranstaltungen ausschließt und diskriminiert.
    „Während die deutsche Regierung sich öffentlich mit dem Regime trifft, ignorieren sie uns“, sagt Alinejad. „Das Signal des Auswärtigen Amtes an das Regime ist: Wir meinen es nicht ernst, wenn wir sagen, dass wir an der Seite der Iraner, der iranischen Frauen stehen.“

    ► Dabei müsste gerade eine feministische Regierung die Forderung nach einem säkularen Staat unterstützen, in dem Frauen gleiche Rechte haben. Sie habe gehört, dass sie einigen Beamten im Auswärtigen Amt als „zu radikal“ gelte, sagt Alinejad.

    „Aber gegen das iranische Regime, gegen die Taliban, gegen ISIS, Hamas und dergleichen – dagegen müssen wir radikal und entschlossen sein.“............. https://www.bild.de/politik/ausland/...0698.bild.html

    .......Baerbock ist eben durch und durch eine Grüne. Dort beherrscht man ganz besonders spektakuläre Spagate und Rückwärtssalto. Verbal bekundet man Unterstützung und Solidarität, tatsächlich aber unterläuft man diese Ansprüche permanent. Links blinken, rechts überholen. Feige und unberechenbar, hinterhältig und verlogen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2022, 11:30
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 16:52
  3. Energiesparlampe Gabriel betreibt Außenpolitik
    Von Turmfalke im Forum Außenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 19:25
  4. Kybeline´s Blog Türkische Türkeiexperte zur “europäischen Außenpolitik” der Türkei
    Von Kybeline´s News im Forum Türkei
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 13:11
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 14:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •