Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    31.629
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Mordversuch an Polizisten - OB nimmt Tter in Schutz - jngster Tter 13 Jahre alt

    (...)
    Jngster Tter erst 13 Jahre alt

    Die Tat ereignete sich in den frhen Morgenstunden des 8. Februar 2023. Der Autor dieser Zeilen war an diesem Mittwoch auf der Autobahn unterwegs und hrte die Erstmeldungen ber den Angriff im Radio. Schon damals auffllig: Nur Stunden nach dem versuchten Mordanschlag waren offenbar sehr viele Details bekannt.


    Ein nach Dienstende auf dem Heimweg befindlicher 25-jhriger Polizist sei vor dem Ulmer Kornhaus in der Innenstadt angegriffen worden. Das sptere Opfer habe eine Gruppe angesprochen, die sich offenbar auffllig verhalten hatte und habe sich bei dieser Gelegenheit als Polizist zu erkennen gegeben. Trotzdem – oder gerade deshalb? – sei der Mann dann ohne Vorwarnung zusammengeschlagen und unter anderem mit Schdelbrchen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Gesucht werde nun nach vier flchtigen Mnnern, Zeugen wrden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.


    Das Einzige, was fehlte, war eine nhere Beschreibung der mutmalichen Tter. Irgendjemand oder irgendwas (eine Videokamera?) muss den Angriff beobachtet haben. Denn wie sich nach „intensiven Ermittlungen“ inzwischen herausgestellt hat, handelt es sich tatschlich um genau vier auch zuvor schon „polizeibekannte“ Tatverdchtige: Einen 13-jhrigen (!) Syrer, einen 18-jhrigen Deutsch-Trken, einen 23-jhrigen Trken und einen 24-jhrigen Serben. Bis auf das strafunmndige Kind sitzen die brigen drei mutmalichen Tter in U-Haft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts des „gemeinschaftlich versuchten heimtckischen Mordes“. Das Kind wurde „seinen Erziehungsberechtigten bergeben“, wie es in dem Bericht hie – und nicht etwa an das Jugendamt.

    Ulmer OB bt sich im Tterschutz

    Wer nun geglaubt hat, die Bestrzung in Ulm, um Ulm und um Ulm herum sei ob dieses feigen Attentats – noch dazu auf einen Polizisten – besonders gro, der sieht sich einmal mehr getuscht. Gunter Czisch nimmt die Tter sogar regelrecht in Schutz: „Was den Hintergrund der nun festgenommenen jungen Mnner angeht, bietet der natrlich eine Steilvorlage fr alle, die immer schon gewusst haben wollen, dass es mit Flchtlingen und Auslndern immer nur Probleme gibt.“ Klingt ganz so, als seien jetzt wieder diejenigen die Bsen, die es wagen, ber diese Tat zu berichten.


    Der Rathauschef betont sogleich, dass „natrlich“ nichts verharmlost oder verschwiegen werden drfe – tut es gleich im nchsten Satz aber trotzdem: „Es gilt bei uns immer noch die Unschuldsvermutung. Bisher handelt es sich um Tatverdchtige, nicht mehr und nicht weniger. Ob sie schuldig sind, wird das Gericht feststellen, genauso wie es die Hintergrnde der Tat aufklren und dann zu einem Urteil kommen wird.“ ...

    https://reitschuster.de/post/polizis...ige-in-schutz/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    55.838


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mordversuch an Polizisten - OB nimmt Tter in Schutz - jngster Tter 13 Jahre alt

    Sie knnen tun und lassen was sie wollen, die Politik deckt sie und erteilt ihnen Absolution. Dass selbst CDU-Politiker wie dieser Ulmer OB die Realitten verbiegen, ist seit Merkel gang und gebe.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    18.551
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Mordversuch an Polizisten - OB nimmt Tter in Schutz - jngster Tter 13 Jahre alt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Sie knnen tun und lassen was sie wollen, die Politik deckt sie und erteilt ihnen Absolution. Dass selbst CDU-Politiker wie dieser Ulmer OB die Realitten verbiegen, ist seit Merkel gang und gebe.
    Ich bezweifle mittlerweile, da die CDU vorher anders war.
    Sie hat sich nur anders verkauft".
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Zwei Polizisten erschossen Tter flchtig
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2022, 08:03
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 05:34
  3. 2 Jahre nach linker Gewaltorgie in Frankfurt: Justiz lsst fast alle der 675 linksextremistischen Tter laufen
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 10:36
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 11:33
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 15:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •