Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    3.247


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Grüne Kriegstreiber

    Heute Abend habe ich bei Netflix den Film " Im Westen nichts neues" gesehen. Das macht mich fassungslos wie heute wie vor 100 Jahren kriegsgeile Politiker hunderttausende junger Männer in den Tod schicken und sich dabei noch auf die Schultern klopfen !!!
    Baerbock, Du dumme kriegsgeile Schlampe, Deine Kinder werden nicht für euren Wahn geopfert, das sind die Kinder anderer russischer und ukrainischer Väter und Mütter die sich nicht dagegen wehren können. Deine zukünftigen Nächte sollen durch Kriegshölle begleitet werden und alles was nun kommt geht auf Dein Konto !!!

    Ich kann es echt nicht fassen was hier und heute abgeht. Außer den Linken ( kann kaum glauben das ich das sage ) und der AFD alles nur noch Wahnsinnige im Bundestag. In den Talkshows und Laberrunden ( Phönix und Co ) unisono Kriegslüstern und je mehr Russen sterben umso besser finden das diese "Eliten" !!! Allesamt an die Front mit euch !!!


    Entschuldigt meine Wortwahl, aber ich bin zornig, wütend und traurig das es soweit kommen musste. Ich bin selber Soldat ( zum Glück in Friedenszeiten ) gewesen und weiß aber von meinem Opa was Befehl, Kamaradschaft und Waffen aus einem jungen Menschen machen. Sie werden verheizt auf Geheiß solcher Politiker wie Hofreiter, Bearbock und Co

    Hoffendlich bekommen sie die Quittung in welcher Form auch immer !!!
    Geändert von ryder (26.01.2023 um 01:28 Uhr)
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.409


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Es waren vor allem die Grünen, die unter Schröder den Weg für die Auslandseinsätze der Bundeswehr bereitet haben, die gleichen Leute, die "Soldaten sind Mörder" skandieren, die sich über jeden toten deutschen Soldaten erfreut die Hände reiben. Es sind gewissenlose Halunken, die sehenden Auges ein ganzes Volk ihrem Irrsinn opfern. So wie es der Braunauer vormachte. Die Grünen sind den Nazis näher als es die NPD je war.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.905


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Ich verstehe auch nicht, dass Frieden überhaupt kein Thema ist, sondern nur immer Krieg. Und niemand weiss genau, was das eigentliche Kriegsziel sein soll. Russland wird sich ohne totale Niederlage nicht aus Donbass und Lugansk und erst recht nicht von der Krim zurückziehen. Ein vorzeitiger Rückzug wäre innenpolitisch und aussenpolitisch der Supergau nicht nur für das gegenwärtige Regime, sondern auch für alle, die ein Russland mit internationalem Gewicht möchten. Und das ist die Mehrheit. Die Bevölkerung in RUS spürt allem Anschein nach weniger Wohlstandsverlust aufgrund des Krieges, als die Europäer. Auch ist es im Sinne Russlands die Frontlinie möglichst weit weg von der eigenen Grenze zu halten, während die Landverbindung zum Mutterland immer besteht und der Nachschub gesichert ist. Anders als bei Überseekriegen, wie denen der USA in Vietnam oder Irak, hat Russland einen gewissen „Heimvorteil“. Desweiteren ist Russland kaum von ausländischen Waffenimporten oder Rohstoffen abhängig, es produziert selber. Nur bei Elektronik gibt es grössere Probleme. Als „Backup“, wenn alle Stricke reissen, verfügt es zudem noch über ein riesiges Arsenal von Atomwaffen, taktischer und strategischer Ausführung. Das einzige was der Westen tun kann, ist es den Krieg hinaus zu zögern, am Ausgang wird es am Ende nicht viel ändern. Einen „Regimechange“ wegen hoher Energie- und Lebensmittelpreise wird es in RUS nicht geben. Wie es aussieht, auch nicht wegen der Kriegsverluste. Ich sehe keine Strategie beim „Westen“. Alle Hoffnungen haben sich nicht erfüllt. Die Ukraine hält nicht mehr lange stand, deshalb der verzweifelte Ruf nach immer mehr und stärkeren Waffen.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - WEFers are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit. Das Böse beginnt mit einer Lüge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.195


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Na ja, das russische Außenministerium hat sich ja zu der Ankündigung deutscher Panzerlieferungen schon mal adäquat geäußert und sinngemäß verlauten lassen, dass Deutschland damit in den Krieg eingetreten ist und entsprechende Reaktionen Russlands folgen können . . . Hoffentlich schmeißt er, wenn er es schon tut, dann zumindest was direkt auf den Bundest..!

    Es scheint, dass Putin der einzige ist, der überhaupt Frieden will! Von allen anderen hört man nur immer schlimmere Kriegshetze und -treiberei! Sämtliche Verhandlungsangebote Russlands werden sofort beiseite gewischt, als unseriös gebrandmarkt, noch bevor man überhaupt gehört hat, was verhandelt werden soll. Es ist nur noch eine Farce, was hier abläuft und die große Masse findet's anscheinend noch gut (zumindest hier in Dummland). Es ist von den meisten zuviel verlangt, einmal nachzudenken, wie lange das Ganze überhaupt noch so gehen soll, was überhaupt die westlichen Kriegsziele sein sollen und ob sie je realisierbar sein werden . . . Oder warum uns das überhaupt etwas angehen soll, weil wir uns durch unsere Einmischung und Haltung nur selbst nachhaltig schaden und absolut NICHTS dadurch verändern! Ebenso wird widerstandslos hingenommen, dass anscheinend fast alles, was im Supermarkt fehlt oder unsagbar teuer geworden ist, in Russland produziert wurde und selbst die Weihnachtsgänse in der Tiefkühle sind wahrscheinlich über russisches Staatsgebiet geflogen und deshalb nun doppelt so teuer als vorher!

    Herr, bitte, bitte, bitte!!!! Schmeiß Hirn vom Himmel!!!!
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    29.772
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Baerbock hat die diplomatischen Gepflogenheiten ihres Amtes niemals beachtet. Wo man sich normalerweise Türen für Gespräche und Verhandlungen offen läßt, hat sie demletzt sogar ein internationales Sondertribunal gegen Putin gefordert. Damit sind die Türen für Gespräche - peng - zu. Ich habe allerdings den leisen Verdacht, dass die Grünen diesen Krieg wollen und weiter eskalieren möchten, d.h. in die Länge treiben und verschärfen wollen, damit sie ihre grüne Politik im Schatten dieses Krieges umsetzen können. Man könnte natürlich sagen, dass Habeck ab und zu ein langes Gesicht zieht, wenn er vor die Kameras tritt und es versteht, sehr bedrückt zu schauen. Nur, wenn man einige Aufnahmen sieht, die auch dann weiterlaufen, wenn die Kameras der Öffentlich-Rechtlichen üblicherweise abblenden, dann sieht man, dass sich in diesem Moment das bedrückte Gesicht des schönen Robert glättet und in ein gut gelauntes, joviales, entspanntes und sich durchaus seiner eigenen Person bewusstes Mienenspiel verwandelt. Wie umgedreht. Er ist wahrscheinlich einer der besten Schauspieler auf dem politischen Parkett.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.409


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    .... Ich sehe keine Strategie beim „Westen“. Alle Hoffnungen haben sich nicht erfüllt. Die Ukraine hält nicht mehr lange stand, deshalb der verzweifelte Ruf nach immer mehr und stärkeren Waffen.
    Die USA haben der Ukraine bereits fast 100 Milliarden Dollar zukommen lassen. Vorgestern erst hat die EU eine weitere halbe Milliarde Euro an die Ukraine überwiesen. Das Land ist ein Fass ohne Boden. Je länger sich der Krieg hinzieht umso weniger Hilfen werden aus dem Ausland kommen, weil auch den Geldgebern das Geld ausgeht. Auch deshalb ist es völlig unverständlich, dass Scholz so lange gewartet hat, die Panzer zu liefern. Vor einem halben Jahr hatte die Ukraine einen guten Lauf. Mit entsprechender Bewaffnung hätte man die Russen außer Landes treiben können. Doch die besagten Panzer wurden nicht geliefert. Schon im Sommer hatten die USA nichts gegen Leopard-Lieferungen einzuwenden. Die deutsche Schutzbehauptung, man wolle nur liefern, wenn die USA ihr OK geben, war also bereits vor 6 Monaten nicht mehr gültig. Scholz ist ein Zögerer, ein ängstlicher Mensch, also ein Linker. Den Linken ist eine unglaubliche Feigheit zu eigen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    17.585
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Der „friedliche" Westen entpuppt sich als permanenter Kriegstreiber.
    Deutschland soll vorneweg marschieren, als Kanonenfutter.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #8
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.195


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Das Einzige, was ich Scholz überhaupt politisch anrechne, ist, dass er bisher kein ok für Panzerlieferungen gegeben hatte! Dass er jetzt doch noch eingeknickt ist, verspielt die wenigen Punkte, die er bei mir noch hatte, nun völlig.

    Die Ukraine hatte übrigens niemals einen guten Lauf. Liest man sich Berichte jenseits der hier üblichen Propaganda durch, hatten die Ukrainer niemals irgendwelche größeren militärischen Erfolge und die sog. Gebietsrückeroberungen gingen fast vollständig mit taktischen Rückzugsüberlegungen der Russen einher (von wenigen Ausnahmen mal abgesehen). Insofern läuft es für die Russen gar nicht schlecht. Putin weiß genau, dass er langfristig am längeren Hebel sitzt, falls sich der "Wertewesten" nicht doch direkt in den Krieg mit ihm begibt.

    Und das einzige, was mich bzgl. der Panzerlieferungen befriedigt, ist die Tatsache, dass sie - nach der Ultra-Schnell-Ausbildung ukrainischer Soldaten - abgeschossen werden, wie die Moorhühner. Sowas kann man nicht einfach mal in zwei Wochen lernen. Ich bin selber beim Bund Leopard 2 gefahren und habe da schon einen gewissen Einblick bekommen . . .
    Geändert von Clark (27.01.2023 um 11:52 Uhr)
    "...und dann gewinnst Du!"

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    17.585
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Dass er jetzt doch noch eingeknickt ist, verspielt die wenigen Punkte, die er bei mir noch hatte, nun völlig.
    Mir ist unverständlich, daß man an Scholz irgend etwas Gutes finden kann.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #10
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.195


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grüne Kriegstreiber

    Na ja, wie gesagt, das war ja auch das Einzige!
    "...und dann gewinnst Du!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Linke Kriegstreiber
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2022, 10:07
  2. Kriegstreiber Merkel und von der Leyen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2018, 17:38
  3. "Grüne" Kriegstreiber - Kritik an dieser Partei wird immer lauter
    Von Liberté im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 16:34
  4. Grüner Kriegstreiber will Deutsche Truppen in Syrien
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 20:46
  5. Kriegstreiber in Deutschland
    Von Bratak im Forum Krisengebiete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 22:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •