Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    29.721
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Lauterbach: Gefhrdung von Rettungskrften Grund fr Kndigung der Wohnung

    Ein echter Sozialdemokrat und Soziopath: Grundrechte in den Eimer, Wohnraumzuteilung durch die Partei...

    Gesundheitsminister Karl Lauterbach schafft es immer wieder, einen zu berraschen. Selbst wenn man denkt, einen knne nichts mehr verwundern, was ihn angeht. Diesmal schafft der Sozialdemokrat den Kopfschttel-Moment mit einer Aussage, die gar nichts mit seinem offiziellen Aufgabengebiet zu tun hat. Er kommentierte in seinem Lieblings-Medium Twitter die Angriffe auf Rettungskrfte in Berlin wie folgt:
    „Eine Schande, dass eine kleine Gruppe von Chaoten gerade die Rettungskrfte angreift.
    Ich danke allen, die Verletzten und Kranken in dieser Nacht geholfen haben. Rcksichtslose
    Gefhrdung der Rettungskrfte sollte ein Grund zur Kndigung der Wohnung sein.
    Mag man den beiden ersten Stzen noch vollumfnglich zustimmen – niemand hat Verstndnis fr solche Untaten, so ist der dritte Satz eine Entlarvung. Das Strafrecht sieht einen Rausschmiss aus der Wohnung, also ein Obdachlos-Machen, als Strafe nicht vor. Was der Minister hier anregt, ist also nichts anderes als eine dubiose Bestrafungsphantasie.
    Da es Lauterbachs erster Tweet im neuen Jahr war, und er ihn auch spter schnell lschte, knnte man sich nun fragen, ob er nach Silvester ausreichend ausgenchtert war. Doch das wre zu kurz gegriffen. Der Tweet – und sein kommentarloses Lschen ohne Erklrung – zeigt Lauterbachs mangelndes Verstndnis fr Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit. Genau das also, was wir in der Corona-Zeit im berma erlebt haben. Schon in seinem fanatischen Kampf gegen das Virus war fr ihn die Unverletzlichkeit der Wohnung eher zweitrangig.
    Wie sich Lauterbach in Bestrafungsphantasien hineinsteigert, habe ich am eigenen Leib erlebt, als er mir im Juli 2021 per Tweet meinen Beruf absprach: „Wer so einen Schwachsinn verbreitet sollte sich nicht Journalist nennen drfen.“ Dabei dachte ich, dass die Zeiten, in denen Politiker sich in Deutschland anmaen, wer sich Journalist nennen darf und wer nicht, seit langem vorbei sind.
    Dieser Tweet von damals zeigt ebenso wie der neue, dass der Minister schlicht und einfach charakterlich fr ein so wichtiges Amt wie das des Bundesgesundheitsministers nicht geeignet ist. Genauer gesagt: in einer funktionierenden Demokratie nicht geeignet wre.
    https://reitschuster.de/post/lauterb...gs-phantasien/

    Screenshot (zum Vergrern bitte auf das Bild klicken):




    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.355


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lauterbach: Gefhrdung von Rettungskrften Grund fr Kndigung der Wohnung

    Unser schnes Land geht zum :teufel:

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.905


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lauterbach: Gefhrdung von Rettungskrften Grund fr Kndigung der Wohnung

    Seh ich auch so wie TF. Es gibt immerhin noch einen Rechtsstaat und es gibt bereits Gesetze, die in diesem Fall greifen wrden. Man msste sie nur konsequent durch- und umsetzen.

    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Man sieht, dass grosse Teile der SPD fr Willkrherrschaft stehen. Faeser gehrt auch in diese Kategorie.

    Grundrechte sind Privilegien … wer ist nochmals eine Gefahr fr die Demokratie?

    Das schlimme ist, diese Leute sitzen in der Regierung! Und nicht irgendwo in einer extremistischen Splitterpartei …
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - WEFers are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit. Das Bse beginnt mit einer Lge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    51.279


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lauterbach: Gefhrdung von Rettungskrften Grund fr Kndigung der Wohnung

    Lauterbach ist dem Alkohol nicht abgeneigt. Offenbar fallen ihm in bestimmten Situationen dann ganz besonders originell erscheinende Ideen ein. Der Wohnungsentzug kommt im Strafgesetzbuch nicht vor, ganz gleich welcher Straftat sich der Mieter zu Schulden kommen lassen hat. Also msste der Vermieter seinen Mieter kndigen und hier sind die Hrden extrem hoch. Da Lauterbach seine Ergsse dann schnell wieder gelscht hat zeigt ja auch, dass er selbst bemerkt hat, dass es eine weitere blde Idee gewesen ist.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.355


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lauterbach: Gefhrdung von Rettungskrften Grund fr Kndigung der Wohnung

    Ich habe den Bsen Verdacht, unsere Regierung (Altpartien) hat sich da Hirn weggekifft und -gesoffen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 17:20
  2. Kybelines Blog sterreicher sehen eine Gefhrdung der Sprache durch Migration
    Von open-speech im Forum sterreich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 15:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •