Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.316


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Sie sind gefürchtet. Die sogenannte Sittenpolizei überwacht die strenge islamische Bekleidungsvorschrift und geht rigoros gegen Verstöße vor. Bei einer solchen Aktion starb vor ein paar Wochen eine junge Frau. Das löste die immer noch aktive Protestbewegung aus. Der Staat steht diesen Protesten immer hilfloser gegenüber. Der Chef der Revolutionsgarden glaubte per Machtwort die Demonstrationen beenden zu können und musste überrascht feststellen, dass sich niemand darum scherte. Nun also soll die Sittenpolizei abgeschafft worden sein. Ein Signal an die Bevölkerung, dass die Lage entspannen soll. Aber glaubt das tatsächlich jemand? Offiziell mag diese Truppe aufgelöst worden sein aber deren Aufgaben dürften nun von der reguläre Polizei oder andere Einrichtungen übernommen werden. Dieses vermeintliche Zugeständnis an die Demonstranten dürfte von ihnen jedoch als Schwäche des Staates ausgelegt werden. Der erste Stein aus der Säule des Unterdrückungsregims ist herausgeschlagen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.186


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Was wäre das für ein Segen für dieses Land, wenn es das Mullahregime endlich zum Teufel jagen würde! Die jungen Iraner (zumindest Sutdenten und höher Gebildete) sind nämlich durchaus westlich orientiert und können mit diesem Steinzeitglauben relativ wenig anfangen . . .
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    3.241


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Die Mullahs ahnen das Ihnen weltweit keine Türen offenstehn, wenn die Situation nicht unter Kontrolle zu bekommen ist.
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.316


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Es ist gut 100 Jahre her, da trat ein gewisser Reza Schah in Erscheinung. Er wollte wie Atatürk in der Türkei die iranische Gesellschaft aus dem Mittelalter in die Neuzeit katapultieren. Eine seiner Aktionen war es, den Frauen mit Gewalt den Tschador vom Leib zu reißen. Das Kopftuch, der Tschador als Sinnbild islamischer Unterdrückung sollte verschwinden. Dann musste Reza Schah ins Exil und sein Sohn folgte ihm nach. Er war der letzte Schah des Landes und führte die Politik seines Vaters weiter. Es ist eine Ironie des Schicksals, dass die befreiten Frauen sich in den 70er Jahren verstärkt den Tschador anlegten und dazu beitrugen die Ayatollahs an die Macht zu bringen. Jene Ayatollahs, die die Frauen dazu zwingen Kopftuch oder Tschador zu tragen. Und nun, 100 Jahre nach Reza Schah, sind diese Damen dort endlich so weit die islamische Bekleidungsvorschrift als Werkzeug der Unterdrückung zu erkennen. Ganz anders unsere links-grün verblödeten Frauen, die tatsächlich das Kopftuch als Befreiung ansehen.

    Name:  1.jpg
Hits: 19
Größe:  8,8 KB
    Claudia Roth zu Besuch im Iran. Als Islam-Fan natürlich mit Kopftuch.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    17.554
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Name:  1.jpg
Hits: 19
Größe:  8,8 KB

    Ein düsteres Bild aus düsteren Zeiten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.186


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Hätten sie sie doch damals nur dabehalten! Wo war denn da die Sittenpolizei!? Der Bleichschopf schaut doch ganz klar hinter dem Kopftuch hervor!
    "...und dann gewinnst Du!"

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    29.732
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Iranische Hacker aus GB haben ein Gespräch veröffentlicht, dass die Angst der iranischen Regierung zeigt. Die Tonaufnahmen wurden bei einem Essen Ende November gemacht:

    bei einem Essen mit Vertretern von Revolutionswächtern und der Basidsch-Miliz stattgefunden haben, die für die Niederschlagung der Proteste zuständig ist.
    Dort heißt es:

    „Leider ist die Rolle der Frauen deutlich größer geworden. Bis zu 47 Prozent der Teilnehmer sind Frauen“, sagt Ghasem Ghoreyshi, Ex-Sprecher von Ayatollah Khamenei und Vize-Kommandeur der Revolutionswächter.
    „Wir haben ein Problem mit dem Dominoeffekt, der von Frauen ausgeht, die ihre Kopftücher in den sozialen Medien und überall ablegen und das Ganze normalisieren“, beichtet Ghoreyshi.
    Nun ist eine groß angelegte Gegenmaßnahme der Regierung geplant:

    Sie wollen mehr Frauen mit Tschador (verhüllt im Gegensatz zum Hijab fast den ganzen Körper) auf die Straße schicken. „Sie brauchen gar nichts machen, sie sollen sich nur in der Öffentlichkeit bewegen“, sagt einer der Teilnehmer.
    https://www.bild.de/politik/ausland/...ojM79hTm89rSFM
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.316


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Es gibt auch prominente Frauen aus familiärem Umfeld der führenden Ayatollahs, die sich mit den Protesten solidarisieren.......

    Schwester von Ajatollah Khamenei verurteilt »despotische« Führung
    Die Proteste im Land reißen nicht ab – und die Bewegung hat prominente Unterstützer. »Ich hoffe, den Sieg der Bevölkerung und den Sturz dieser Iran regierenden Tyrannei bald zu sehen«, sagt Badri Hosseini Khamenei......https://www.spiegel.de/ausland/iran-...7-2c873305f5d6

    ....sogar Chomeinis Enkel steht auf Seiten der Protestler

    Enkel von iranischem Revolutionsführer Chomeini fordert Reformen
    In einem Interview lässt der Geistliche Sympathie für die Demokratie erkennen. Der iranische Staat droht Inhaftierten derweil harte Strafen an......https://www.handelsblatt.com/politik.../28795374.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    51.316


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    Mittlerweile wurden einige Demonstranten zum Tode verurteilt, mindestens ein Urteil wurde bereits vollstreckt. Offiziell weiß man von 24 Demonstranten denen die Hinrichtung droht.

    Zur Erinnerung:
    Im vergangenen Jahr, zum 40. Jahrestag des Umsturzes in Iran am 11. Februar, hatte der Bundespräsident der Führung in Teheran „herzliche Glückwünsche“ „auch im Namen meiner Landsleute“ übermittelt....
    ....ich distanziere mich ausdrücklich von diesen Glückwünschen. Als Landsmann Steinmeiers habe ich dem nie zugestimmt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    17.554
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Iran: Sittenpolizei aufgelöst?

    ch distanziere mich ausdrücklich von diesen Glückwünschen. Als Landsmann Steinmeiers habe ich dem nie zugestimmt.
    Und das mit Nachdruck!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2022, 10:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2022, 19:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2022, 18:45
  4. Frankfurter SEK wird aufgelöst
    Von abandländer im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2021, 07:04
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2017, 12:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •