Tübingen (ots) - Ein 37-Jähriger gab sich am gestrigen Montagmorgen in einem Regionalzug in Richtung Tübingen als Mitarbeiter der Deutschen Bahn aus und kontrollierte die Fahrkarten der Reisenden im Zug. Bisherigen Erkenntnissen zufolge soll der ...

Weiterlesen...