Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    50.260


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Bürgermeister rufen zu Demos gegen Regierung auf

    Ich vermute mal einen geschickten Schachzug dahinter. Diese Bürgermeister stellen sich an die Spitze der Protestierer um sich selbst aus der Schusslinie zu nehmen. Ansonsten könnten sie zum Ziel der Proteste werden.........


    ENERGIE-PROTESTE IN SACHSEN
    Jetzt rufen schon die Bürgermeister zur Demo
    Annaberg-Buchholz – Die Proteste werden stärker, jetzt beteiligen sich auch immer mehr Ortschefs![/FONT] An der Demo-Spitze in Anneberg-Buchholz am Dienstagnachmittag: Rolf Schmidt (62, Freie Wählergemeinschaft), Oberbürgermeister der Erzgebirgshauptstadt. „Wir müssen sofort weg von der ideologiegesteuerten Energiepolitik“, so Schmidt.
    „Und alles zur Energieproduktion in die Waagschale werfen, um unsere Firmen zu retten. Auch Braunkohle und Kernkraft.“ Der OB führte früher selbst eine Fensterbaufirma. Er sprach auch von Triage, „einem Begriff aus Corona-Zeiten“. Man müsse bei den städtischen Firmen (z. B. Stadtwerke) mittlerweile entscheiden, ob man sie oder die Firmen und Privathaushalte pleitegehen lasse.
    Rund 2700 Menschen waren laut Polizeiangaben zur ersten Demo unter dem Motto „Berg-Geschrey“ gekommen. Mehrere Bürgermeister und viele Unternehmer aus der Region schilderten ihre Sorgen zu den explodierenden Energiepreisen. Auch die Oberbürgermeister von Freital und Marienberg hatten zuletzt auf Demos in ihren Städten Veränderungen gefordert, damit Strom und Gas kein Luxus werde. Die Annaberger Demo organisiert hatte Busunternehmer Udo Burkert (57, zehn Angestellte) aus Sehma im Erzgebirge. „Als ich letzte Woche meine neuen Gasabschläge bekam, dachte ich, wenn wir uns jetzt nicht bewegen, gehen viele pleite“, so Burkert zu BILD.


    Energie-Proteste in Sachsen: Jetzt rufen schon Bürgermeister zur Demo | Regional | BILD.de
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.767


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgermeister rufen zu Demos gegen Regierung auf

    Immerhin wissen sie wie die wahren Machtverhältnisse aussehen.

    Die Lösung wäre die Demokratie. Wenn solche - die Linken lieben das ja - „nationalen Kraftanstrengungen“ (wir schaffen das) anfallen, dann sollte man das Volk erst darüber abstimmen lassen, ob es diese bereit ist mitzutragen bzw. alleine zu tragen (darauf läuft es ja hinaus).

    Nur das wäre demokratisch, wenn schon jeder mitmachen muss. Die Grundbedingung dazu ist schliesslich die weitläufige Bereitschaft und der Wille dazu. Das muss erst sichergestellt werden, bevor man sich auf den Weg ohne Wiederkehr begibt. Ein Herr Orban hat das verstanden.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - WEFers are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit. Das Böse beginnt mit einer Lüge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    6.111


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgermeister rufen zu Demos gegen Regierung auf

    Nun, nachdem JEMAND (bestimmt nicht die Amerikaner, oder?) Nordstream 1 und 2 vorsorglich (nicht dass doch noch ein Land einknickt und vom "bösen" Putin Gas bezieht!) kaputt gemacht hat, sind wir, Gas-mäßig, nun sowieso am Arsch! Die Pipelines waren der letzte Rettungsanker, den JEMAND nun erst mal gekappt hat. Die gewünschte Katastrophe diesen Winter wird kommen, Deutschlands Wirtschaft massiv einbrechen und viele Privathaushalte werden kalt und dunkel dastehen. Schuld wird dann wieder Putin sein, der sicher seine eigenen Pipelines gesprengt hat, oder? Ja, bestimmt . . . Wenn er schon sein erobertes AKW samt seinen eigenen Truppen mit Artillerie beschießt, ist ihm doch alles zuzutrauen, oder?
    "...und dann gewinnst Du!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 21:10
  2. Kirchen und Bürger rufen zum Protest gegen «Pegida» - Nordkurier
    Von open-speech im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 21:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 16:40
  4. Kirchen und Bürger rufen zum Protest gegen «Pegida» - Mittelbayerische
    Von open-speech im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 16:00
  5. Grüne rufen zur Sabotage gegen AFD-Wahlkampf-Plakate auf
    Von open-speech im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 01:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •