Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.898
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    340 Millionen Euro von was?.............................................. ................

    Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    Nach dem Holocaust-Eklat von Palstinenserprsident Mahmud Abbas whrend einer Pressekonferenz mit Kanzler Olaf Scholz waren Forderungen nach Konsequenzen fr die deutschen Hilfszahlungen laut geworden. Doch die Zusagen stehen.

    Die Bundesregierung hat den Palstinensern fr die Jahre 2021 und 2022 Zusagen fr humanitre Hilfe und Entwicklung in Hhe von mehr als 340 Millionen Euro gemacht. Das teilte ein Sprecher des Auswrtigen Amts in Berlin der Deutschen Presse-Agentur sowohl fr das Auenministerium wie fr das Entwicklungsressort mit. Eine direkte Finanzierung der Palstinensischen Autonomiebehrde seitens des Auswrtigen Amtes als auch des Bundesministeriums fr wirtschaftliche Zusammenarbeit finde nicht statt.



    Vor dem Hintergrund des Holocaust-Eklats von Palstinenserprsident Mahmud Abbas whrend einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) am Dienstag waren Forderungen nach Konsequenzen fr die deutschen Hilfszahlungen laut geworden.


    So hatte der Prsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Volker Beck, finanzielle Konsequenzen aus dem unverschmten Auftritt von Abbas verlangt: Deutschland msse seine Zuwendungen an die Palstinensische Autonomiebehrde davon abhngig machen, dass dort keine Prmien fr antiisraelische Terroristen mehr gezahlt werden. Deutschland gehrt zu den grten Geldgebern der Palstinenser. Abbas hatte Israel vielfachen Holocaust an den Palstinensern vorgeworfen und damit Emprung ausgelst.


    Auenministerin Annalena Baerbock (Grne) hatte Mitte Februar im Rahmen ihrer Antrittsreisen zunchst Israel und anschlieend auch die Palstinensergebiete besucht. In Ramallah war sie auch mit Abbas zusammengekommen. Nun erklrte der Sprecher des Auswrtigen Amts, aktuell seien keine weiteren Besuche in Deutschland seitens der Palstinenser geplant. Gleiches gilt fr hochrangige Reisen in die Palstinensischen Gebiete. Arbeitskontakte zu den palstinensischen Behrden bestnden aber unverndert.
    So teilen sich die Gelder auf

    Das Auswrtige Amt stellt nach den Angaben 2022 voraussichtlich insgesamt 72 Millionen Euro fr die Bevlkerung in den Palstinensischen Gebieten zur Verfgung. Davon sind 65 Millionen Euro fr den Bereich Humanitre Hilfe vorgesehen. Im Jahr 2021 waren es demnach insgesamt rund 94 Millionen Euro.



    Das Entwicklungsministerium (BMZ) hat den Angaben nach zuletzt im September 2021 insgesamt 100 Millionen Euro fr Vorhaben der bilateralen Entwicklungszusammenarbeit zugesagt. Diese Zusagen fr Vorhaben mit mehrjhriger Laufzeit decken den Zeitraum von zwei Jahren ab, also 2021 und 2022. Die Vorhaben wrden ber deutsche Durchfhrungsorganisationen umgesetzt. Politische Partner fr die einzelnen Vorhaben seien die jeweiligen Fachministerien der Palstinensischen Autonomiebehrde.


    Das BMZ habe zudem fr nicht-staatliche Entwicklungszusammenarbeit im Jahr 2021 ber die strukturbildende bergangshilfe 57 Millionen Euro fr mehrjhrige Vorhaben in den Palstinensischen Gebieten zugesagt. Darber hinaus seien im Jahr 2021 Vorhaben im Rahmen kommunaler Stdtepartnerschaften, von Kirchen, politischen Stiftungen und Nicht-Regierungsorganisationen in einer Grenordnung von rund 20 Millionen Euro untersttzt worden, teilte der Sprecher mit.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...onen-Euro.html

    Geld verschenken, aber dem Volke sagen, dass es frieren msse und dass man kein Geld habe, um Belastungen zu vermeiden.

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.499


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    Anscheinend hat das Geld sehr viel zur humanitren Hilfe und Entwicklung beigetragen. Gibt es eigentlich viele Flchtlinge aus Gaza und Cisjordanien, die nach Deutschland kommen? Oder sind das Austauschstudenten?

    Deutschland ist mit zahlreichen deutschen Mittlern der Kulturarbeit in Palstina vertreten: Das Goethe Institut betreibt mit dem Institut Franais das Deutsch-Franzsische Kulturzentrum in Ramallah. Der Deutsche Akademische Austauschdienst frdert den Austausch von Studierenden und Forschern an palstinensischen Universitten. Etliche deutsche Universitten unterhalten gute Beziehungen zu palstinensischen Hochschulen. Private Stiftungen und Projekte setzen sich fr die Kulturarbeit als Brcke zwischen Deutschen und Palstinensern ein. Mit der Schmidt-Schule in Ost-Jerusalem und der Talitha-Kumi-Schule in Beit Jala bei Bethlehem unterhalten deutsche kirchliche Trger zwei deutsche Auslandsschulen, die sowohl zum deutschen Abitur als auch zur palstinensischen Hochschulreife fhren.

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/a...ehungen/204432
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit. Das Bse beginnt mit einer Lge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beitrge
    6.017


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    Jeder Cent an die Palstinenser ist rausgeschmissenes Geld. Dieses "Volk" ist unzivilisierbar.
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beitrge
    2.783


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    >Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    Wahnsinn....Da braucht sich die Regierung nicht wundern wenn die, die das ganze finanzieren dann das Land verlassen damit sie nicht weiter ausgepresst werden wie eine Zitrone...

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.499


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesregierung gibt Hilfszusagen fr Palstinenser in Hhe von 340 Millionen Euro

    Hauptsache man hat kein Geld um im eigenen Land Strassen-, Brcken und Schulen zu sanieren.

    Aus historischer Grnden, msste das Geld an den jdischen Staat fliessen, aber die „brauchen“ es nicht und knnen sich selbst helfen - das mussten sie schon immer. Ausserdem sind viele Israelis „weiss“ und das macht sie zu „Ttern“. Stattdessen baut man lieber fr mehrere Millionen ein Denkmal in der eigenen Hauptstadt und hat dafr freie Hand in der Parteinahme fr die „schwachen“, weil „braunhutigen“ Araber, aka Palstinenser.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit. Das Bse beginnt mit einer Lge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2020, 09:28
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2018, 06:40
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2018, 07:00
  4. 200 Millionen Euro Sonderzahlung fr Palstinenser?
    Von Realist59 im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 10:35
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 10:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •