Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.854
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Die Gassppeicherumlage kommt

    Neben der Gasumlage, die die Bürger nebst Mehrwertsteuer auf die Umlage eklatant belasten wird, kommt auch die Gasspeicherumlage, auf die natürlich auch die Mehrwertsteuer erhoben wird. Aber sie soll die Bürger ja kaum belasten.....

    Das Wirtschaftsministerium rechnet wegen einer Gasspeicherumlage nicht mit relevanten Mehrkosten für die Verbraucher. Das machte ein Sprecher am Mittwoch deutlich. Der Verkaufspreis sei derzeit höher als der Einkaufspreis, daher gehe das Ministerium nicht davon aus, dass diese Umlage eine »relevante Größe« erreiche.
    Da haben wir aber auch Glück gehabt, potzblitz!!!

    Weiter hieß es aus dem Wirtschaftsministerium, das Preisgefüge spiele bei der Erhebung der Umlage eine wichtige Rolle. Es komme daher nicht automatisch zu Preiserhöhungen für die Energieversorger und mittelbar für die Endkunden.
    Immer, wenn einem Bürger so etwas vorgerechnet wird, während der Rechner schon die Hand an der Brieftasche hat, ist der Betrug nicht weit.

    Die Speicherumlage nach dem Energiewirtschaftsgesetz – nicht zu verwechseln mit der Gasumlage – soll der Firma Trading Hub Europe (THE), die für die deutsche Gasmarkt-Organisation zuständig ist, die Kosten ersetzen, die ihr zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit entstehen, etwa für den Einkauf von Gas.
    Derzeit wichtigstes Ziel von THE ist die Einhaltung der Füllstandsvorgaben für die Gasspeicher. Sie sollen am 1. November zu mindestens 95 Prozent gefüllt sein. Die Höhe der Umlage ist noch unbekannt. Eine erstmalige Festsetzung der Umlage wird laut THE zum 1. Oktober 2022 erfolgen.
    Es kostet zwar fast nix, aber das, was es fast nix kostet, ist noch unbekannt und wird erst zum 1. Oktober bekannt gegeben werden.

    Und jetzt kommen lauter gute Nachrichten:

    Die geringen Kosten für Verbraucher sind derzeit nicht die einzige gute Nachricht vom Speichergeschehen: Die deutschen Gasspeicher sind mittlerweile über 72 Prozent gefüllt, sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, am Mittwoch beim hessischen Gasgipfel: »Das ist besser als in den letzten Wochen und Monaten.«
    Müller zeigte sich sehr zuversichtlich beim Erreichen des Ziels, bis zum 1. September eine Füllung der Gasspeicher von 75 Prozent zu erreichen. »Da sind wir auf einem guten Weg.«
    Und das trotz Gasverstromung auf Rekordniveau. Alle Achtung! Wir haben ja so ein Glück mit dieser Regierung!

    Von der Speicherumlage zu unterscheiden ist die Gasumlage, die der Beschaffung von Gas dient. Sie soll ab Anfang Oktober greifen und Gasversorgern wie Uniper zugutekommen, die zu hohen Preisen Ersatz für ausbleibende, günstigere Gasmengen aus Russland kaufen müssen. Sie können diese Mehrkosten aber bisher nicht an Kunden weitergeben – dies soll über die Umlage geschehen. Uniper war in finanzielle Turbulenzen geraten, der Bund hatte ein milliardenschweres Rettungspaket beschlossen. Die Höhe der Umlage soll am Montag bekannt gegeben werden.
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/mi...e-49eb8f26261e

    Und dann wird einfach mal im Umlaufverfahren ein Gesetzchen beschlossen und an einem beliebigen Tag erklärt, was die Bürger so zu zahlen haben. Die haben Nerven!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.489


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Gassppeicherumlage kommt

    Schon wegen der höheren Energiepreise nimmt der Staat mehr Steuern ein. Er ist unersättlich. Man braucht das Geld wohl für den „Kampf gegen Rechts“. Wer friert und hungert ist ein Nazi.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit. Das Böse beginnt mit einer Lüge.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klimasteuer kommt
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 11:05
  2. Die AFD kommt
    Von murktimon im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 18:35
  3. Kommt das Plastiktütenverbot?
    Von Realist59 im Forum EU
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 16:44
  4. Kommt er wieder? Kommt er nicht wieder?
    Von Noergler im Forum Aktuelles
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •