Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.542
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Irrsinn: Auf die Gasumlage im Oktober kommt eine Gasumlage im November dazu

    Der Artikel beginnt mit leichten Schwierigkeiten bei der Erhebung der ersten Gasumlage ab Oktober 2022, weswegen das Energiesicherungsgesetz des Herrn Habeck (ENSIG) noch einmal überarbeitet werden soll, damit die Gasumlage für jeden auch ab Oktober starten kann:

    Als Lösung werde nun erwogen, im September das ENSIG noch einmal zu ändern, damit die Umlage so wie vorgesehen ab Oktober greifen kann
    Aber nun lese und höre man sehr genau:

    Den Kunden droht zudem ab November eine zweite Gas-Abgabe nach dem Gas-Speichergesetz.
    Das Bundeswirtschaftsministerium wollte sich auf Anfrage nicht äußern.
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Festp...e23504240.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.542
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Irrsinn: Auf die Gasumlage im Oktober kommt eine Gasumlage im November dazu

    und es wird auch noch Mehrwertsteuer auf die Umlagen erhoben:

    Wie im Rahmen einer Sondersitzung des Bundestags-Ausschusses für Klimaschutz und Energie bekannt wurde, müssen Gaskunden unter Umständen auch noch Mehrwertsteuer auf die Umlage bezahlen.
    Schon ohne Mehrwertsteuer summiert sich die Umlage bei einem Kilowattstunden-Preis von fünf Cent für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 20.000 kWh schlimmstenfalls auf bis zu 1000 Euro pro Jahr, die zusätzlich zu den ohnehin steigenden Gaspreisen fällig werden. Sollte tatsächlich auch noch Mehrwertsteuer fällig werden, könnte der Betrag um bis zu 19 Prozent auf dann knapp sechs Cent pro Kilowattstunde oder umgerechnet 1200 Euro steigen.
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...er-werden.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.949


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Irrsinn: Auf die Gasumlage im Oktober kommt eine Gasumlage im November dazu

    Sie melken die Untertanen, wo sie nur können! Eigentlich sind wir selbst schuld, weil wir uns das alles gefallen lassen. Bin gespannt, ob die Leute deswegen auf die Straße gehen, oder wieder den Schw... einziehen werden, weil Nany es nicht erlaubt!
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.542
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Irrsinn: Auf die Gasumlage im Oktober kommt eine Gasumlage im November dazu

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Sie melken die Untertanen, wo sie nur können! Eigentlich sind wir selbst schuld, weil wir uns das alles gefallen lassen. Bin gespannt, ob die Leute deswegen auf die Straße gehen, oder wieder den Schw... einziehen werden, weil Nany es nicht erlaubt!
    Es werden einige versuchen, auf die Strasse zu gehen. Aber gemach, gemach, Lauterbach und Buschmann, der wohl eher an die "Innere Sicherheit" dachte, haben sich auf ein Corona-Konzept geeinigt, dass Demonstrationen einschränken oder ganz untersagen kann, nach altem Muster und ohne klare Inzidenzen, d.h. die Länder können nach eigener Einschätzung vorgehen und müssen sich nicht nach harten Fakten richten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2018, 13:12
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 15:43
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 10:41
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 15:53
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •