Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Deutschland boykottieren!

    Der Erste Weltkrieg war vor allem ein Wirtschafts-Krieg Großbritanniens gegen Deutschland. Im Windschatten dieses Krieges wollte GB einen unliebsamen Konkurrenten vernichten. Nun spuken in britischen Hirnen wieder die alten Gedanken. Deutschland soll wirtschaftlich erledigt werden....


    Trotz der Sanktionen macht Russen-Despot Wladimir Putin (69) weiter Kasse mit seinen Gas- und Öl-Lieferungen an deutsche Firmen und Haushalte. Im Schnitt 200 Millionen Euro bekommen die russischen Energiekonzerne jeden Tag aus Deutschland überwiesen.Bundeskanzler Olaf Scholz (63, SPD) lehnt ein Gas-Embargo bislang strikt ab, obwohl viele europäische Nachbarstaaten genau das seit Wochen fordern.
    Das Ausland verliert deshalb jetzt die Geduld mit Scholz. In einem Artikel der britischen Zeitung „The Telegraph“ werden sogar Sanktionen gegen Deutschland eingefordert, sollte Berlin nicht endlich Schluss machen mit dem blutigen Putin-Gas.

    „Deutschland ist natürlich frei in seinen wirtschaftlichen und politischen Entscheidungen. Es gibt aber keinen Grund, warum der Rest der Welt sie akzeptieren sollte“, sagte der Autor des Artikels, Matthew Lynn, zu BILD. Denn jeder, der deutsche Autos, Chemie-Produkte oder Maschinen kaufe, bezahle damit auch das russische Gas. Und von diesem Gas wiederum werde der russische Krieg finanziert.
    ► Lynn fordert deshalb: „Je mehr russische Kriegsverbrechen aufgedeckt werden, desto klarer wird: Es wird Zeit, Deutschland zu sanktionieren.“
    Der britische Finanzexperte schlägt einen sechsmonatigen Bann für deutsche Exporte vor, bis Deutschland den russischen Gashahn zudreht. Der Bann könne aber auch noch verlängert werden, sollte Russlands Krieg mit deutschen Finanzhilfen noch länger andauern. Alternativ schlägt der Brite vor, für deutsche Produkte vorübergehend Strafzölle einzuführen – und die Einnahmen an die Ukraine zu überweisen.
    Ob sich Lynn mit seinen Forderungen durchsetzen wird? Bleibt abzuwarten....... Ukraine: Briten-Zeitung fordert Sanktionen gegen Deutschland – wegen Putins Gas - Politik Ausland - Bild.de





    ......Deutschland kann seinen Energiebedarf ohne Russland nicht decken. GB ist mit Nordseeöl- und Gas aus eigener Förderung in einer komfortablen Lage und da lässt es sich leicht den wirtschaftlichen Untergang Deutschlands fordern.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.512
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutschland boykottieren!

    Natürlich kommen die Forderungen nach dem Brexit, denn jetzt profitieren die Engländer nicht mehr direkt von deutschem Geld. Generöserweise hat Deutschland ja - ohne überhaupt aufgefordert zu werden, so war sie, unsere Übermama Merkel - den gesamten britschen EU-Beitrag übernommen. Seitdem zahlen wir Jahr für Jahr den britischen Beitrag obendrauf. Wir können es ja, wir haben Geld wie Heu. Und wer es nicht glaubt, der lese zwei Wochen lang unsere Zeitungen, in denen von 5 Reisen und 6 Geldgeschenken (ich übertreibe, die letzten 3 Wochen waren es nur 3 Milliardengeschenke von Baerbock und Lindner) an fremde Länder berichtet wird. Der geneigte Betrachter soll sich durch die Berichte von flaschensammelnden Rentnern und einstürzenden Brücken nicht täuschen lassen. Deutschland ist ein reiches Land!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    3.036


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutschland boykottieren!

    Spielt auch keine Rolle mehr. Deutschland ist fertig und nur ein paar Träumer wie wir hoffen noch auf Rettung. Es sind einfach viel zuviele Baustellen und auch zuviele gegensätzliche politische Akteure. Ich habe schon seid Jahren keinerlei Optimismus mehr und jedes Jahr sehe ich weniger Gründe davon abzukommen !!!

    Es tut mir nur wahnsinnig leid um unsere Kinder und Enkel
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •