Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.560
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Indien ignoriert westliche Sanktionen und kauft Öl von Russland

    Ukraine-Krieg
    Indien ignoriert westliche Sanktionen


    Indien hat Erdöl in Russland mit hohem Rabatt gekauft und erwägt weitere Bestellungen.



    Russische Ölfirmen böten Preisnachlässe an und indische Firmen zögen in Betracht, entsprechende Verträge abzuschließen, hieß es aus Kreisen der staatlichen Indian Oil Corporation. Das Unternehmen selbst habe Anfang März drei Millionen Barrel Ural Crude mit einem Rabatt von 20 bis 25 Dollar pro Barrel gekauft. Das Öl solle im Mai geliefert werden.


    Indien als bevölkerungsreichste Demokratie der Welt unterstützt die westliche Sanktionen gegen Russland nicht und verurteilt ebenso wenig den russischen Angriffskrieg in der Ukraine.

    Neu Delhi pflegt seit langem enge Beziehungen zu Moskau und ein Großteil der Ausrüstung seines Militärs kommt aus Russland, wodurch Indien beispielsweise bei Ersatzteilen auf Moskau angewiesen ist.

    https://www.bild.de/politik/ausland/...0170.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Indien ignoriert westliche Sanktionen und kauft Öl von Russland

    Indien gehört nicht zum Westen. Weder geografisch noch kulturell, war immer Blockfrei. Warum also soll sich Indien nun gegen Russland stellen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.339


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Indien ignoriert westliche Sanktionen und kauft Öl von Russland

    Indien ist keine Kolonie des Westens (mehr) - es ist nicht deren Krieg … als „lachender Dritter“ lebt es sich am besten.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Indien ignoriert westliche Sanktionen und kauft Öl von Russland

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ukraine-Krieg
    Indien ignoriert westliche Sanktionen


    Indien hat Erdöl in Russland mit hohem Rabatt gekauft und erwägt weitere Bestellungen.



    Russische Ölfirmen böten Preisnachlässe an und indische Firmen zögen in Betracht, entsprechende Verträge abzuschließen, hieß es aus Kreisen der staatlichen Indian Oil Corporation. Das Unternehmen selbst habe Anfang März drei Millionen Barrel Ural Crude mit einem Rabatt von 20 bis 25 Dollar pro Barrel gekauft. Das Öl solle im Mai geliefert werden.
    Dann können sie jetzt ja das Öl ohne Rabatt und evtl mit einem Aufschlag weiterverkaufen.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.339


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Indien ignoriert westliche Sanktionen und kauft Öl von Russland

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Dann können sie jetzt ja das Öl ohne Rabatt und evtl mit einem Aufschlag weiterverkaufen.
    Aber nicht an westliche Staaten.

    Der Preis interessiert mehr als die (westliche) Moral. Eine parallele Weltwirtschaft etabliert sich in Asien, vielleicht auch in der muslimischen Welt und bis hinein nach Afrika und gar Süd- und Mittel-Amerika? Chinesiche Produkte, mit günstiger Energie produziert, konkurrenzlos - der Westen kann sich nur noch mittels hartem Protektionismus schützen. Seine eigenen Produkte kann er nicht unter dem Herstellungspreis auf dem Weltmarkt verkaufen ... Die "nichtwestlichen" Staaten werden die günstigeren Produkte bevorzugen - auf dem parallelen Weltmarkt (aus westlicher Sicht wohl sowas wie ein Schwarzmarkt), an dem sich der Westen nicht beteiligt ...
    Geändert von abandländer (04.04.2022 um 19:59 Uhr)
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 23:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 17:51
  3. Russland-Sanktionen: USA verarschen Europäer
    Von Realist59 im Forum Politik und Islam
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 10:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •