Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.542
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    Die Stimmung der Konsumenten in Deutschland ist seit dem Krieg in Osteuropa so schlecht wie zuletzt im Coronalockdown. Sie frchten laut GfK-Umfrage einen Konjunktureinbruch und bangen um ihren finanziellen Spielraum.

    ...Das Konsumklimabarometer des Forschungsunternehmens GfK signalisiert fr April einen Rckgang um sieben Zhler auf minus 15,5 Punkte. Dies ist der niedrigste Wert seit Februar 2021.

    Damals hat der harte Coronalockdown den Verbrauchern die Laune verdorben, nun der russische Einmarsch in der Ukraine: Steigende Verunsicherung sowie die Sanktionen gegenber Russland haben vor allem die Energiepreise explosionsartig in die Hhe schnellen lassen und drcken damit sprbar auf die allgemeine Verbraucherstimmung, erluterte GfK-Experte Rolf Brkl die Ergebnisse zur Umfrage unter 2000 Verbraucherinnen und Verbrauchern.

    Sorge um Kaufkraft

    Dies zeigt sich besonders an den Einkommensaussichten der Brger. Das entsprechende Teilbarometer sackte im Mrz auf minus 22,1 Punkte ab. Das ist der niedrigste Wert seit Januar 2009, als der Einkommensindikator infolge der Finanzkrise einbrach.
    Durch die stark gestiegenen Preise fr Gas, Heizl und Benzin sehen die Verbraucher ihre Kaufkraft dahinschmelzen, schrieben die GfK-Experten.


    ...Auch die Bereitschaft der Brger zum Kauf teurer Gter wie Autos, Computer oder Mbel sank. Der Teilindikator fiel um 3,5 auf minus 2,1 Punkte. Ein niedrigerer Wert wurde zuletzt im April 2020 gemessen.

    Erfahrungsgem sinke die Anschaffungsneigung bei steigenden Preisen, erklrten die Nrnberger Konsumforscher. Vor allem der Benzinpreis spiele in diesem Zusammenhang eine signifikante Rolle.
    Energie und Lebensmittel sind groes Thema

    Noch im Februar waren die Hoffnungen gro, dass sich mit den absehbaren Lockerungen der pandemiebedingten Beschrnkungen auch die Konsumstimmung deutlich erholen kann, sagte GfK-Konsumexperte Brkl. Mit Beginn des Ukrainekriegs hat sich dies jedoch schlagartig in Luft aufgelst.
    Neun von zehn Deutschen machten sich wegen der Energiepreise groe oder sehr groe Sorgen, ergab eine GfK-Sonderumfrage zu den Folgen der Ukrainekrise. Bei den Lebensmittelpreisen sind es 80 Prozent der Menschen, die sich groe oder sehr groe Sorgen machen....

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/se...d-fc5e43511043
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.924


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    Offizielle liegt die Teuerungsrate bei 7,3%. Tatschlich drften es aber um die 15% sein. Der Brger nimmt es gelassen hin. Proteste? Demos? Keine Spur.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.954
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Offizielle liegt die Teuerungsrate bei 7,3%. Tatschlich drften es aber um die 15% sein. Der Brger nimmt es gelassen hin. Proteste? Demos? Keine Spur.
    Michel zieht einfach seine Schlafmtze tiefer ber Augen und Ohren, und schon ist alles nicht mehr so schlimm.
    Als wahrer beschrnkter Untertan ist man gewohnt, sich einzuschrnken.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.211


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    "Als Staatsbrger ist es Nick (Knatterton) gewohnt, dass man auf ihm herumtrampelt." (Manfred Schmidt: Nick Knatterton) Wir knnen eine Menge aushalten - aber eines Tages ...

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.317


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    In der Trkei schwindet auch die Kaufkraft wegen der verheerenden Geldpolitik - dazu kommen dann noch die steigenden Rohstoff- und Lebensmittelpreise auf dem Weltmarkt - auch da kommt es zu keinen Aufstnden? Der Krieg lenkt von vielen Dingen ab, wie die Pandemie …
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GfK-Konsumklima strzt ab Die Verbraucher sehen ihre Kaufkraft dahinschmelzen

    Zitat Zitat von abandlnder Beitrag anzeigen
    In der Trkei schwindet auch die Kaufkraft wegen der verheerenden Geldpolitik - dazu kommen dann noch die steigenden Rohstoff- und Lebensmittelpreise auf dem Weltmarkt - auch da kommt es zu keinen Aufstnden? Der Krieg lenkt von vielen Dingen ab, wie die Pandemie …
    In Sri Lanka geht es schon los..

    Sri Lanka verhngt nach Unruhen Ausgangssperre bis Montagmorgen. Grund: Extreme Verteuerung von Lebensmittel, Medikamenten und Treibstoff. Tankstellen und Geschfte unter Polizeischutz.



    Sri Lankas Regierung hat angesichts von Unruhen wegen einer schweren Wirtschaftskrise eine Ausgangssperre ber das Wochenende verhngt. Diese gelte von 18.00 Uhr (Ortszeit) am Samstag bis 06.00 Uhr am Montagmorgen, teilte die Regierung am Samstag mit. Bereits am Freitag hatte Prsident Gotabaya Rajapaksa landesweit den Notstand ausgerufen. Zuvor hatten sich Hunderte von Demonstranten Straenschlachten mit Sicherheitskrften vor dem Prsidentenpalast geliefert, 53 Personen wurden festgenommen.

    Der Inselstaat im Indischen Ozean mit 22 Millionen Einwohnern kmpft mit einer starken Abwertung seiner Landeswhrung, durch die wichtige Importe wie Lebensmittel, Medikamente und Treibstoff zustzlich verteuert werden. Die Versorgungsengpsse haben zu sporadischer Gewalt unter den Einwohnern gefhrt. In der Hauptstadt Colombo standen Tankstellen und Geschfte am Samstag unter Polizeischutz.



    https://www.mmnews.de/wirtschaft/180...nsmittelpreise
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 16:00
  2. Bensheimer Muslime sehen ihre Arbeit gewrdigt - Morgenweb
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 00:32
  3. Asylbewerber sehen ihre Menschenrechte in Gefahr
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 18:51
  4. Migranten: Kaufkraft und Verdienst
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 17:21
  5. Migranten: 20 Milliarden Euro Kaufkraft - DiePresse.com
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 15:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •