Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.561
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Bundesprsidentenwahl: Wir whlen heute fr Deutschland - Auserwhlt

    Normalos bei Bundesversammlung Wir whlen heute fr Deutschland


    Sie drfen den Bundesprsidenten whlen: Rentnerin Karla Spagerer (92), Polizeioberkommissarin Doreen Denstdt (44) und Schwester Maria Hanna Lhlein (55)

    Es ist die feierlichste Abstimmung unserer Demokratie und der Gewinner steht (diesmal) schon vorher fest: Bundesprsident Frank-Walter Steinmeier soll am Sonntag unter Corona-Bedingungen fr eine zweite Amtszeit gewhlt werden.

    ...


    Mir blieb die Spucke weg




    Karla Spagerer (92) aus Mannheim ist die lteste Teilnehmerin der Bundesversammlung.
    Als die SPD ihr die frohe Kunde berbrachte, sei sie wie vom Donner gerhrt gewesen. Da ist mir die Spucke weggeblieben, das passiert mir nicht oft, sagt sie. Spagerer ist die einzige Zeitzeugin aus der NS-Zeit, die heute mit whlt.
    Ihre Stimme gibt sie Bundesprsident Frank-Walter Steinmeier: Das ist ein sehr angenehmer Mann.



    Ich nehme das Ahrtal mit nach Berlin







    Jrg Meyrer (58), katholischer Pfarrer in Bad Neuenahr-Ahrweiler:
    Fr mich ist es eine groe Ehre, das Ahrtal und all die Menschen, die von der unfassbaren Flutkatastrophe im Sommer betroffen sind, mit nach Berlin in die Bundesversammlung zu nehmen.
    Frank-Walter Steinmeier hat dem Amt des Bundesprsidenten als Brckenbauer und mutiger Mahner seine persnliche Note eingeprgt.



    Ich will mit Scholz reden



    Generaloberin Schwester Maria Hanna Lhlein (55) aus dem Kloster Reute (Baden-Wrttemberg):
    Als die CDU mich im Dezember gefragt hat, habe ich sofort freudig ja gesagt. Ich finde es wichtig, dass eine Frau aus der Kirche gefragt worden ist. Da werde ich gern ein neues, weibliches Gesicht von der Kirche zeigen.
    Mit Olaf Scholz wrde ich gern darber sprechen, was fr Mglichkeiten es gibt, wieder Brcken zueinander zu schlagen.



    Vergesst uns nicht!




    Anna Elbert (31), Intensivpflegerin an der Uniklinik Homburg:
    Fr mich ist der Besuch der Bundesversammlung eine groe Ehre und ich finde es sehr gut, dass dort so viele aus unserer Berufsgruppe vertreten sein werden.
    Ich hoffe nur, dass die Politik das Gesundheitswesen auch im Nachgang nicht aus den Augen verliert und nach zwei Jahren Pandemie endlich erkennt, dass sich hier gravierende Dinge verndern mssen und das schnell.



    Der Bundesprsident sollte prsenter sein




    Polizeioberkommissarin Doreen Denstdt (44) aus Erfurt:
    Fr mich fhlt es sich berwltigend an, Teil der Bundesversammlung sein zu drfen. Sie ist nicht nur das grte, sondern auch das wohl vielseitigste politische Organ in Deutschland.
    Vom knftigen Bundesprsidenten wnsche ich mir mehr Prsenz. Die Pandemie hat uns allen unsere Verletzlichkeit aufgezeigt. Ein Staatsoberhaupt sollte da Sicherheit vermitteln.



    berzeugte Provinzlerin


    Claudia Theobald (53), Erzieherin aus Haloch (Rheinland-Pfalz):
    Als die CDU bei mir anrief und fragte, ob ich mir vorstellen kann, an der Wahl teilzunehmen, habe ich sofort zugesagt. Ich bin berzeugte Provinzlerin und freue mich sehr auf die Begegnungen und darauf, unsere Arbeit dort zu reprsentieren.
    Ich whle Steinmeier weil er sich bewhrt hat. Und: weil er staatsmnnisch auftritt.



    berzeugte Provinzlerin




    Claudia Theobald (53), Erzieherin aus Haloch (Rheinland-Pfalz):
    Als die CDU bei mir anrief und fragte, ob ich mir vorstellen kann, an der Wahl teilzunehmen, habe ich sofort zugesagt. Ich bin berzeugte Provinzlerin und freue mich sehr auf die Begegnungen und darauf, unsere Arbeit dort zu reprsentieren.
    Ich whle Steinmeier weil er sich bewhrt hat. Und: weil er staatsmnnisch auftritt.



    Anerkennung fr meinen Job




    Bianca Hoff (47), leitende Hygienefachkraft in den Ruppiner Kliniken (Neuruppin):
    Als die Linke in Brandenburg mich gefragt hat, ob ich nicht Lust htte, den Bundesprsidenten zu whlen, war ich natrlich erst mal baff. Das ist eine groe Ehre und eine tolle Anerkennung fr meinen ganzen Berufsstand.
    Frank-Walter Steinmeier hat seinen Job als Bundesprsident wirklich gut gemacht. Ich finde es aber auch gut, dass es mehrere Kandidaten gibt.



    Steinmeier ist ein Vorbild




    Wiebke Exner (48) aus Glinde (Schleswig-Holstein), seit 32 Jahren Friseurin im Salon Mebrius:
    Meine Chefin hat mich vorgeschlagen, als die SPD nach normalen Leuten gesucht hat, die im Berufsleben stehen und von Corona beeintrchtigt waren. Als Normalo in so eine Sache reinzukommen, ist wie ein Sechser im Lotto, das ist etwas ganz Besonderes.
    Herr Steinmeier ist ein Vorbild fr mich, den whle ich guten Gewissens.



    Mit der Familie nach Berlin




    Lynn Boysen (20) aus Kiel, Azubi zur Krankenschwester:
    So eine Chance bekommt man nicht oft im Leben, vielleicht nie mehr. Deswegen habe ich zugesagt, als die SPD-Fraktion aus Kiel auf mich zugekommen ist. Ich bin in keiner Partei. Ich freue mich sehr auf den Tag.
    Das wird bestimmt sehr aufregend, da sind so viele bekannte Leute. Meine Familie begleitet mich, wir machen ein Berlin-Wochenende draus.

    https://www.bild.de/politik/inland/p...8066.bild.html


    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.964
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesprsidentenwahl: Wir whlen heute fr Deutschland - Auserwhlt

    Der Untertan darf sich dankbar an der Sonne der Herrschenden wrmen.
    Und das tut er denn auch.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.561
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesprsidentenwahl: Wir whlen heute fr Deutschland - Auserwhlt

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Der Untertan darf sich dankbar an der Sonne der Herrschenden wrmen.
    Und das tut er denn auch.
    Es reichen 3 Buchstaben, um die historische Dimension dieser Brgerbeteiligung zu werten:

    D D R.

    Aber immerhin: Die Aufnahmetechnik ist inzwischen besser.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.964
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bundesprsidentenwahl: Wir whlen heute fr Deutschland - Auserwhlt

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Es reichen 3 Buchstaben, um die historische Dimension dieser Brgerbeteiligung zu werten:

    D D R.

    Aber immerhin: Die Aufnahmetechnik ist inzwischen besser.
    Die so gebauchpinselten Normalbrger unterscheiden sich in nichts von den Fhnchen schwenkenden Kindergruppen, die Diktaturen gerne an Straenrndern plazieren, um die Systembegeisterung des Volkes zu dokumentieren.
    Sie dienen als ntzliche Idioten der Staffage, wenn sich Machthaber selbst feiern.

    Diese „Wahl" eines Bundesprsidenten ist jedenfalls so berflssig, wie sein ganzes Amt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2014, 13:20
  2. Wahlen in gypten - israel heute ltd.
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •