Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.549
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Neue Berechnung Wie schädlich 15 Kilo Kleidung im Jahr für die Umwelt sind

    Neue Berechnung Wie schädlich 15 Kilo Kleidung im Jahr für die Umwelt sind

    Was kostet der Textilverbrauch jedes einzelnen Europäers die Natur jährlich? Die Umweltagentur EEA hat es ausgerechnet: 391 Kilo Rohstoffe, neun Kubikmeter Wasser und 400 Quadratmeter Land. Was muss sich ändern?

    ...Was müsste sich ändern? Die EEA fordert eine »Verlagerung hin zu zirkulären Geschäftsmodellen und langlebigen Designs«, der Einsatz von Ressourcen müsse ebenso minimiert werden wie der anfallende Abfall. Das heißt im Klartext: weniger wegwerfen, weniger neu kaufen. Aber auch: mit langlebigeren, umweltfreundlichen Materialien

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...f-cdca9cb85bbf

    Und hier dachte ich unwillkürlich an unsere Grüne Außenministerin Annalena Baerbock, die ihr Außenministerium zu einem Klimaschutzministerium macht, weil Klimaschutz ja international ist.

    Annalena trägt nämlich manchmal sogar mehrmals täglich ein neues Outfit, das weniger nachhaltig ist - arrangierte Mäntelchen für einen Tag, Kleidchen und Shirts im Winter - als in ihrem Sinne schick und neu. Baerbock dürfte mit der Fülle ihrer Garderobe das britische Königshaus bei weitem übertreffen, auch wenn ihr Stil weniger adelig als collegeartig mädchenhaft ist. Alles für den Einmalgebrauch, das Forum reicht nicht aus für die Fülle ihrer Klamotten, das ganze Farbspektrum enthalten, Baerbock in rosa, in rot, in gelb, in braun, in grün, in lila, in gepunktet, in kariert, in senfgelb, in schwarz, in blau, in Leder und so weiter und so fort, deshalb nur eine Auswahl:





























    Baerbock stellt selbst Claudia Roth noch in den Schatten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Berechnung Wie schädlich 15 Kilo Kleidung im Jahr für die Umwelt sind

    Na bitte, die nächste Sau wird durchs Dorf getrieben. Nun ist es also die Kleidung. Die Grünen, die es sich leisten können in Boutiquen ihren Kleidungsbedarf zu decken, blicken natürlich verächtlich auf KIK und andere Händler. Hätte die Politik vernünftige Einkommenszuwächse nicht torpediert, dann gäbe es auch nicht so viele Arme in Deutschland, die auf die ganzen Discounter angewiesen sind. Dank Agenda 2010 sind zig Millionen Menschen in Niedriglohnjobs abgerutscht. 8 Millionen Beschäftigte arbeiten dort. Ein massiver Skandal aber es interessiert niemanden, weil er ja von den Grünen und der SPD verursacht wurde.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.750


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Berechnung Wie schädlich 15 Kilo Kleidung im Jahr für die Umwelt sind

    Ich warte auf meine Container die erst in 14 Wochen eintreffen. Komme seit 5.12 mit 2 T-Shirts, 4 Spaghettishirts, 4 kurzen Hosen, 1 Lange, 4 mal Unterwäsche prima aus. Klar, in D muß es etwas mehr sein wegen dem schlechtem Klima, aber dann kommen halt noch Socke, langarmshirt, Pulli und Mantel/Jacke dazu... Ich habe gute Kleidung gekauft die nicht sofort kaputt ist - T-Shirts halten bei mir viele Jahre... Wer Kleidung wegen "Mode" kauft, das hab ich noch nie verstanden. Ich kaufe was, was mir gefällt. Aber kenne genug Leute die Zeugs kaufen, es einmal anziehen und es im nächsten Jahr nicht mehr tragen "können" weils ja vom letzten Jahr ist...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 09:51
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 09:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 00:20
  4. Berechnung was uns nach dem Lohnklau der Regierung auch von anderen Abgezockt wird
    Von Ninja im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 10:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •