Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Fürth: LKW-Unfall war islamischer Terrorakt

    Es sind kaum vorstellbare Bilder, die Fürth wie nach einer Bombardierung erscheinen lassen....


    Name:  1.jpg
Hits: 51
Größe:  11,0 KB

    Name:  01.jpg
Hits: 53
Größe:  6,4 KB


    ....was ist geschehen? Ein 50-jähriger Türke, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, raste am 8.2. wie von Sinnen mit einem LKW durch Fürth. Nachdem er ein Auto, in dem die Fahrerin saß, bewusst rammte, stoppte er nicht etwa, sondern setzte seine zerstörerische Fahrt fort. 29 am Straßenrand parkende Autos wurden gerammt, gingen teilweise in Flammen auf. Das Feuer griff auf ein Wohnhaus über, dass derart beschädigt wurde, dass es nicht mehr bewohnbar ist.
    Der Türke schweigt bei den Vernehmungen zum Tatverlauf. Offiziell war er betrunken. Man muss schon sehr naiv sein, um keine Absicht hinter der Amokfahrt des Mannes zu vermuten. LKWs wurden von islamischen Terroristen bereits häufiger als Waffen genutzt. Nizza und natürlich Berlin waren schon Kriegsschauplätze islamischer Dschihadisten. Es mag sein, dass der Türke sich Mut antrinken musste, daher der Alkohol. Wenn jetzt ganz schlaue Islamversteher einwerfen, dass Alkohol für Moslems verboten ist, dem sei gesagt, dass er keine Türken kennt.
    Die deutschen Behörden haben kein Interesse den islamischen Hintergrund zu beleuchten. Ein als Unfall kaschierter Terroranschlag ist für sie eben nur ein Unfall.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fürth: LKW-Unfall war islamischer Terrorakt

    Name:  000022.jpg
Hits: 51
Größe:  41,9 KB


    der LKW ist erkennbar türkischer Herkunft. Das Unternehmen hat in Deutschland keine Niederlassung
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.934
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fürth: LKW-Unfall war islamischer Terrorakt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Name:  000022.jpg
Hits: 51
Größe:  41,9 KB


    der LKW ist erkennbar türkischer Herkunft. Das Unternehmen hat in Deutschland keine Niederlassung
    Aber mit dem Islam hat das nichts zu tun - in keinem Fall.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.512
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fürth: LKW-Unfall war islamischer Terrorakt

    In den Medien war nur von einem betrunkenen Autofahrer die Rede. Mehr nicht.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2017, 18:01
  2. 28-Jähriger in Fürth erstochen
    Von Realist59 im Forum Aktuelles
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 08:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 21:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •