Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.561
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Kein Nachweis von Genesenenstatus möglich

    Damit hat Herr Lauterbach genau das erreicht, was er erreichen wollte. Geschickt eingefädelt. Man darf den Mann nicht unterschätzen.

    Herr Lauterbach setzt eine Priorisierung der PCR-Tests durch (wir sind das einzige Land, das eine solche Priorisierung hat, komischerweise, in unseren Nachbarstaaten gibt es genug PCR-Tests - hier kommen einem schon unschöne Gedanken...). Der Genesenenstatus ist allerdings nur mit einem PCR-Test möglich.

    (Komischerweise hat Herr Lauterbach vor diesem Vorstoß den Genesenenstatus schon entgegen der medizinischen Erkenntnisse und im Gegensatz zu der Vorgehensweise im Rest der Welt über Nacht auf 3 Monate verkürzen lassen. Zu diesem Trick schaltete er die ihm weisungsgebundene Bundesbehörde RKI dazwischen):

    Priorisierung bei PCR-Tests – was das jetzt bedeutet

    ...Die Labore kommen bei den PCR-Tests an ihre Grenzen. Deshalb wird künftig bei den hochwertigen Tests priorisiert. Wer künftig noch Anspruch hat und welche Auswirkungen die neue Regelung hat.


    Zudem stellt sich die Frage, welche Auswirkungen die Beschränkung auf den Genesenenstatus hat. Bislang gilt als offiziell genesen nur, wer mit einem positiven PCR-Test nachweisen kann, dass er schon eine Corona-Infektion hatte.
    Die Details der geplanten Priorisierung sollen jedoch "zeitnah" in einer entsprechenden Verordnung festgelegt werden, sagte ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums am Montag in Berlin. "Wir werden uns auf jeden Fall bemühen, begleitend zu dem Verordnungsverfahren sehr zeitnah verlässliche und nachvollziehbare Informationen dazu zu liefern."
    https://www.t-online.de/nachrichten/...-bedeutet.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    9.339


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kein Nachweis von Genesenenstatus möglich

    Sind die Inzidenzen nicht auch nur mit einem PCR-Test möglich?

    Ah, ach so:

    Weil die PCR-Kapazitäten in Deutschland immer knapper werden, will das RKI künftig die Infektionszahlen nur noch schätzen. FOCUS Online hat bei Statistiker Christian Hesse nachgefragt, wie verlässlich dieses Verfahren sein kann.

    https://amp.focus.de/gesundheit/news..._41624341.html
    Dann ist also Willkür am Werk. Alles nur noch Willkür. Wahrscheinlich ist Lauterbach der „Oberschätzer“ der RKI-Schätzer.

    Entweder ist es berechnende Bösartigkeit, dass es in Deutschland nicht genug PCR Tests haben soll - als einziges Land - oder es ist Unfähigkeit des Verantwortlichen Ministers … so oder so darf das nicht einfach hingenommen werden … Die Ursache muss untersucht werden und der Mangel behoben …
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.752


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kein Nachweis von Genesenenstatus möglich

    Meine Nachbarin hatte Pech gehabt: Sohn in Schule pos. getestet - er keine Symptome. Sie: bekam Symptome: Geschmacklosigkeit, Fieber, Gliederschmerzen, Husten - Selbsttest Antigen daheim: pos. Test PCR neg.... Sie hat auf ihre Kosten dann einen Antikörper test durchführen lassen (nicht geimpft) - sie hatte Antikörper gebildet. Kein Genesenenstatus da PCR neg trotz Symptomen und Antikörpern...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AfD und Islam: Kein Spagat möglich - derStandard.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 18:30
  2. Kein Frieden mit dem Islam möglich.
    Von holzpope im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 11:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 18:07
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 17:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •