Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.342
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    52-Jähriger wird bei Polizei-Einsatz auf Corona-Demo in Gera bewusstlos: Ermittlungen laufen

    Man wird nicht einfach bewußtlos, es sei denn, ein gezielter Polizeigriff oder massive Gewalt sind die Ursache.

    Die Angaben über den Vorgang sind die der Polizei selbst.

    52-Jähriger wird bei Polizei-Einsatz auf Corona-Demo in Gera bewusstlos: Ermittlungen laufen

    Gera - Bei einer Corona-Demo am vergangenen Montag in Gera ist ein Mann während eines Polizeieinsatzes ohnmächtig geworden. Jetzt ermittelt auch die Kriminalpolizei.


    Wie die Landespolizei-Direktion Thüringen mitteilte, kam es am vergangenen Montag gegen 20.36 Uhr zu einem tätlichen Angriff eines 52-Jährigen auf einen Beamten der Bereitschaftspolizei.


    Den Angaben zufolge leistete der Mann "massiven" Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen, "einhergehend mit dem Versuch, einem Beamten den Mehrzweckeinsatzstock zu entreißen". Deshalb sei "unmittelbare[r] Zwang ...]" erforderlich gewesen.


    Dadurch trat bei dem 52-Jährigen "eine kurzzeitige Bewusstlosigkeit" ein, heißt es. Unverzüglich seien Erste-Hilfe-Maßnahmen durchgeführt worden.


    Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht. Das konnte er nach Angaben der Polizei kurze Zeit später wieder verlassen.


    Durch eine dritte Person erfolgte am Dienstag eine Anzeige gegen die handelnden Beamten.

    Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen gemeinsam mit der Abteilung "Interne Ermittlungen", heißt es.

    https://www.tag24.de/erfurt/52-jaehr...ittelt-2295802
    In einem Bezahlartikel ist ein Screenshot eingebunden:
    Im Anschluss an die unangemeldete Versammlung gegen die Corona-Maßnahmen in Gera liegt ein Mann am Boden, bekniet von Polizisten. Ein Augenzeuge berichtet.
    https://www.otz.de/regionen/gera/man...234347889.html
    Und es gibt eine Stellungnahme der Polizei, die eigentlich keine ist:


    Bewusstloser auf Corona-Demo in Gera - Stellungnahme der Polizei



    Nachdem bei einer Corona-Demonstration am Montag in Gera ein Mann während eines Einsatzes bewusstlos geworden war, bezieht die Polizei nun Stellung zum Vorfall.



    Im folgenden die Polizeistellungnahme im Wortlaut: "Im Zuge der landesweiten Einsatzmaßnahmen aufgrund des Protestgeschehens im Zusammenhang mit den Pandemieschutzmaßnahmen unterstützten Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei Thüringen die Landespolizeiinspektion Gera bei der Bewältigung eines Einsatzes in Gera.






    Eine Zusammenkunft von Kritikern der Pandemieschutzmaßnahmen wurde durch den Polizeiführer vor Ort als Versammlung bewertet und im Sinne der gültigen Pandemieschutzvorschriften beauflagt. In der Folge wurde die Versammlung am Theaterplatz für beendet erklärt.

    https://www.otz.de/regionen/gera/bew...234355653.html

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    48.924


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 52-Jähriger wird bei Polizei-Einsatz auf Corona-Demo in Gera bewusstlos: Ermittlungen laufen

    Die Polizei geht mit unangemessener Härte gegen ganz normale Bürger vor von denen keine Gefahr ausgeht. Sie nehmen lediglich ihr vom Grundgesetz garantiertes Versammlungsrecht wahr. Für den Linksstaat ist das schon eine Provokation.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2015, 12:02
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 10:25
  3. Berlin - 21-Jähriger schlägt Polizistin bewußtlos
    Von IBLIS/AZAZIL im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 19:44
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 08:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •