Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    27.579


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Statt Wohnungen fr Obdachlose Wohnungen fr Flchtlinge

    Ein kleiner Etikettenschwindel in der berschrift des Artikels, rgerlich, denn die Zahl der Obdachlosen wird auch genannt. Gleich im ersten Satz nach der berschrift enttarnt sich die Lge. Es handelt sich nicht um Wohltaten fr Obdachlose, sondern um Wohltaten fr Flchtlinge:

    Spielothek wird Wohnung fr Obdachlose




    Das Erdgeschoss und das Geschoss zum Innenhof an der Eltinger Strae 8 wird zu Wohnungen fr Flchtlinge umgebaut.






    Leonberg - Eine leer stehende Spielhalle in Leonberg bekommt jetzt eine sinnvolle Nutzung: Die ehemalige Spielothek mit Cocktailbar in der Eltinger Strae wird von der Stadt zu einer Unterkunft fr Obdachlose und Flchtlinge umgebaut. Werden die Rume nicht mehr dafr bentigt, knnten bezahlbare stdtische Mietwohnungen eingerichtet werden. Dafr hat der Sozial- und Kultusausschuss grnes Licht gegeben.







    208 Obdachlose in Leonberg

    Die Mglichkeiten, menschenwrdigen Wohnraum fr Obdachlose sowie Flchtlinge mit Recht auf eine Anschlussunterbringung zu finden, sind angesichts der Situation auf dem freien Mietwohnungsmarkt in Leonberg uerst gering. Das fhrt auch dazu, dass die Bewohnerinnen und Bewohner lngerfristig in den Unterknften bleiben.











    Seit dem Hchststand der Flchtlingszahlen Ende des Jahres 2018 sind mehrere Unterknfte weggefallen weil entweder die Mietvertrge ausgelaufen sind oder die Immobilien anders genutzt oder gar abgebrochen wurden. Gegenwrtig sind 208 Menschen in Leonberg obdachlos. Dazu kommen 343 geflchtete und auch als obdachlos geltende Personen im Ort, denen die Stadt ein Dach ber dem Kopf zur Verfgung stellen muss. Im Jahr 2018 kamen zu den 227 Obdachlosen noch 411 Geflchtete dazu.





    Fr die Anschlussunterbringung muss die Stadt Leonberg nach der vorlufigen Quote fr das laufende Jahr insgesamt 43 Menschen aufnehmen. Bisher wurden 33 Personen aufgenommen. Das Landratsamt hat die Kommunen jngst darber informiert, dass bis Mitte des Jahres 25 Flchtlinge gemeldet waren, seit Mitte Juli hat sich die Zahl jedoch auf rund 60 erhht. Zudem sind die Erstaufnahmekapazitten des Landes nahezu ausgeschpft.





    Fr das nchste Jahr muss Leonberg 80 Menschen aufnehmen

    Es ist davon auszugehen, dass dies kein vorbergehender Trend sein wird, sofern sich die Flchtlingssituation nicht wesentlich verndert, hat die Stadtverwaltung die Mitglieder des Sozial- und Kultusausschusses informiert. Daher muss Leonberg fr das nchste Jahr mit 80 Menschen rechnen. Aus heutiger Sicht knne diese Aufnahmequote fr 2022 mit dem vorhandenen Bestand an Unterknften nicht erfllt werden. Der Bedarf an Wohnraum knne auch durch Anmietungen nicht gedeckt werden. Daher ist es dringend notwendig, eigene Unterknfte zu errichten, so das Fazit der Verwaltung.


    Nun hat es sich als gnstig erwiesen, dass die Stadt das Vorkaufsrecht fr das Gebude in der Eltinger Strae 8 in Anspruch genommen hat. Der Gemeinderat hatte im April des vergangenen Jahres grnes Licht fr dieses Vorhaben gegeben. Das Haus liegt im Stadtumbaugebiet zwischen Altstadt und der neuen Stadtmitte, und so hat Leonberg ein hohes stdtebauliches Interesse daran.


    Das Grundstck ist mit einem zweieinhalbgeschossigen Wohn- und Ge.schftshaus aus dem Jahr 1937 bebaut. Die ehemalige Gaststtte im Erdgeschoss war im Jahr 2010 einer Spielothek mit Cocktailbar gewichen. In den beiden Obergeschossen ist je eine Wohnung. Die Spielhalle ist bereits gerumt.
    Mehrere Wohnungen fr bis zu zehn Personen

    Durch einen knapp 300 000 Euro teuren Umbau wird eine Wohnmglichkeit fr etwa zehn Menschen geschaffen. Diese ist vorwiegend fr Flchtlinge in der Anschlussunterbringung gedacht. Im Erdgeschoss entstehen 115 Quadratmeter Wohnflche (fr bis zu acht Personen) und im Untergeschoss eine Wohnung mit 40 Quadratmetern (fr zwei Personen). Die Eingriffe in die Bausubstanz soll so gering wie mglich gehalten werden. Ein als Abstellraum genutzter Anbau wird an die Wohnung angeschlossen. Erwogen wird auch die Option, dass die neuen Rume knftig als bezahlbare stdtische Mietwohnungen genutzt werden knnten.


    Unterbringung fr Geflchtete
    Erster Schritt
    In Baden-Wrttemberg besteht das Unterbringungssystem fr Geflchtete aus drei Phasen. Fr die Unterbringung in der Erstaufnahme ist das Land selbst zustndig. Die vorlufige Unterbringung bernehmen die Stadt- und Landkreise. Fr die Anschlussunterbringung sind die Gemeinden zustndig.

    Vorlufig

    Flchtlinge mit Aufenthaltsgestattung werden aus der Erstaufnahme in die vorlufige Unterbringung verlegt. Solche mit Schutzstatus oder einer Ablehnung kommen direkt in die Anschlussunterbringung. Fr die vorlufige Unterbringung , die etwa zwei Jahre dauert, ist der Landkreis zustndig.


    Anschluss
    Nach etwa 24 Monaten ziehen Geflchtete mit Aufenthaltserlaubnis in die Anschlussunterbringung. Auerdem leben hier Menschen mit Duldung, sowie solche mit Aufenthaltserlaubnis, die keine Wohnung gefunden haben, also obdachlos sind. Zustndig ist die Gemeinde, der sie zugeteilt wurden.

    https://www.leonberger-kreiszeitung....316825695.html

    Der Staat ist zum Wohle der eigenen Brger verpflichtet und lt doch die Obdachlosen im Regen stehen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    47.307


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Statt Wohnungen fr Obdachlose Wohnungen fr Flchtlinge

    Aktuell sind in Leonberg 34 Wohnungen bei Immobilienscout gelistet. Die Mieten sind hoch. 20 Euro pro Quadratmeter kalt sind dank Merkel zu zahlen. Wer gigantische Menschenmassen ins Land schaufelt, ohne entsprechendes Wohnungsangebot, ist fr die explodierenden Mieten verantwortlich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    27.579


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Statt Wohnungen fr Obdachlose Wohnungen fr Flchtlinge

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Aktuell sind in Leonberg 34 Wohnungen bei Immobilienscout gelistet. Die Mieten sind hoch. 20 Euro pro Quadratmeter kalt sind dank Merkel zu zahlen. Wer gigantische Menschenmassen ins Land schaufelt, ohne entsprechendes Wohnungsangebot, ist fr die explodierenden Mieten verantwortlich.
    Ohne Umkreis wurden bei mir nur 10 Wohnungen bei Immoscout gelistet, davon ein Teil mbliert oder nur 1 Zimmer oder Neubau zu horrenden Preisen. In einer Stadt von 50.000 Einwohnern heit dies, dass praktisch keine Wohnungen auf dem Markt sind.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Zwlf Wohnungen fr Flchtlinge
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2017, 10:43
  2. Billtedt: Wohnungen fr Flchtlinge
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 16:59
  3. Wohnungen fr Flchtlinge gesucht
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 07:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 20:11
  5. Wohnungen statt Unterknfte fr Asylanten
    Von Seatrout im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 16:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •