Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.161


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Die Grnen wollen alle Deutschen auslschen. Dann sollten sie bei sich anfangen und sich umbringen, das wre ein Schritt in die richtige Richtung!

  2. #12
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.734
    Blog-Eintrge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Die Grnen wollen alle Deutschen auslschen. Dann sollten sie bei sich anfangen und sich umbringen, das wre ein Schritt in die richtige Richtung!
    So radikal wollen die Grnen natrlich nicht sein.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #13
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.127
    Blog-Eintrge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von abandlnder Beitrag anzeigen
    Stimmt leider. Die Abhngigkeit von China-Importen darf nicht unterschtzt werden. Die Halbleiterkriese ist ein gutes Beispiel. Frau Baerbock wird auf Druck der Wirtschaft und des eigenen politischen berlebenswillens wieder ganz schnell von der Uiguren-Politik zurckrudern. Die Chinesen sitzen eindeutig am lngeren Hebel eird interessant, wie sie das einigermassen Gesichtswahrend anstellen wird
    Ich traue der Baerbock die Dmlichkeit zu, nicht rechtzeitig zurckrudern zu knnen. Eine, die ihr Buch auf geklauten Passagen aufgebaut hat und dieses, nachdem sie feststellte, zu wenig Textstellen ohne undeklarierte Fremdzitate ausfindig machen zu knnen, vom Markt nahm, anschlieend aber nix besseres zu tun zu haben, als ein Zitat von Habeck zu klauen, berschtzt sich nicht nur selber, sondern ist auch wenig lernfhig.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #14
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.635


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von abandlnder Beitrag anzeigen
    Da sieht man wieder, dass diese Leite nicht die geringste Ahnung von Wirtschaft haben. Es arbeiten auch Menschen in der Feuerweksbranche und die verdienen ihr Brot damit.

    Seit die Politik und die Medien einen Pakt geschlossen haben, nicht mehr ber die hohen Arbeitslosenzahlen zu reden, spielt all das keine Rolle.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #15
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.985


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ich traue der Baerbock die Dmlichkeit zu, nicht rechtzeitig zurckrudern zu knnen. Eine, die ihr Buch auf geklauten Passagen aufgebaut hat und dieses, nachdem sie feststellte, zu wenig Textstellen ohne undeklarierte Fremdzitate ausfindig machen zu knnen, vom Markt nahm, anschlieend aber nix besseres zu tun zu haben, als ein Zitat von Habeck zu klauen, berschtzt sich nicht nur selber, sondern ist auch wenig lernfhig.
    Alice Weidel hat es vor kurzem richtig beschrieben.China ist der globale Top Player, ob wir das wollen oder nicht ist jetzt ( vor 30 Jahren htten wir es verhindern knnen ) egal geworden. Wir knnen nun mitspielen und auch oben bleiben oder nicht und dann geht es weiter und noch schneller bergab. Nur sollte sich jeder klar sein das die anstehenden Probleme ( Renten,Gesundheit,Pensionen usw ) nur mit Geld, mit sehr viel Geld, zu bewltigen sind !!!
    Ob Baerbock das auch erkennt ist mehr wie fraglich !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  6. #16
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.210


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Renten,Gesundheit,Pensionen usw ) nur mit Geld, mit sehr viel Geld, zu bewltigen sind !!!
    Ob Baerbock das auch erkennt ist mehr wie fraglich !!!
    Sie knnen das Problem mit dem Geld genau so wie das Problem mit der Energie lsen: Angebotsorientiert.

    Wenns nichts gibt, dann gibt es nichts. So wird es dann auch mit den Nahrungsmitteln und allem weiteren funktionieren …

    Zumindest dem Klima tut es gut (falls die CO2-These zutrifft) und allein dem Klima sind die Grnen verpflichtet. Nicht dem Wohlstand oder der Freiheit der Brger.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  7. #17
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.127
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von ryder Beitrag anzeigen
    Alice Weidel hat es vor kurzem richtig beschrieben.China ist der globale Top Player, ob wir das wollen oder nicht ist jetzt ( vor 30 Jahren htten wir es verhindern knnen ) egal geworden. Wir knnen nun mitspielen und auch oben bleiben oder nicht und dann geht es weiter und noch schneller bergab. Nur sollte sich jeder klar sein das die anstehenden Probleme ( Renten,Gesundheit,Pensionen usw ) nur mit Geld, mit sehr viel Geld, zu bewltigen sind !!!
    Ob Baerbock das auch erkennt ist mehr wie fraglich !!!
    Nicht nur das. Es gibt Produkte, die nur noch in China hergestellt werden.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  8. #18
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beitrge
    9.210


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Der Transrapid? https://www.auto-motor-und-sport.de/...ao-transrapid/

    In Deutschland wurde die Magnetschwebebahn, bekannt unter dem Namen Transrapid, die kommerziell eingesetzt. Seit 2002 fhrt der schnelle Zug in Shanghai. Jetzt haben die Chinesen ein neues Modell entwickelt, dass bis zu 600 km/h erreichen soll.
    Oder BioTech: https://link.springer.com/article/10...53-021-11317-8

    Oder fortgeschrittene Nuklear-Technik: https://world-nuclear-news.org/Artic...onstration-SMR bzw.: https://en.cnnc.com.cn/

    Mit etwas Glck kann Deutschland seine Lastenfahrrder noch selbst bauen. Bentigt vermutlich aber Stahl aus China.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... fr die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  9. #19
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.635


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von abandlnder Beitrag anzeigen
    Der Transrapid? https://www.auto-motor-und-sport.de/...ao-transrapid/



    Oder BioTech: https://link.springer.com/article/10...53-021-11317-8

    Oder fortgeschrittene Nuklear-Technik: https://world-nuclear-news.org/Artic...onstration-SMR bzw.: https://en.cnnc.com.cn/

    Mit etwas Glck kann Deutschland seine Lastenfahrrder noch selbst bauen. Bentigt vermutlich aber Stahl aus China.
    Deutschlands Fortschritt wurde systematisch von den Linken ausgebremst und hier vor allem von den Grnen, die gegen jedes neue Gleis, jede Strae und jede Neuerung berhaupt, protestiert haben. So auch gegen den Transrapid, der doppelt so schnell wie die Bahn und halb so schnell wie ein Flugzeug eine echte Alternative gewesen wre. Andere Lnder hatten ihr Interesse bekundet, sich anzuschlieen. Es wre mglich gewesen von Amsterdam ber Hamburg, Berlin nach Prag, Warschau oder Moskau zu reisen. Die Grnen wollen jegliche Mobilitt einschrnken. Sie sind die Amish-People der deutschen Politik.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #20
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.127
    Blog-Eintrge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir fragen uns, ob die Politik berhaupt noch wei, was sie da tut

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Deutschlands Fortschritt wurde systematisch von den Linken ausgebremst und hier vor allem von den Grnen, die gegen jedes neue Gleis, jede Strae und jede Neuerung berhaupt, protestiert haben. So auch gegen den Transrapid, der doppelt so schnell wie die Bahn und halb so schnell wie ein Flugzeug eine echte Alternative gewesen wre. Andere Lnder hatten ihr Interesse bekundet, sich anzuschlieen. Es wre mglich gewesen von Amsterdam ber Hamburg, Berlin nach Prag, Warschau oder Moskau zu reisen. Die Grnen wollen jegliche Mobilitt einschrnken. Sie sind die Amish-People der deutschen Politik.
    Allerdings reisen sie viel und sie fliegen viel. Und ihre Kleidung ist ebenfalls teurer grner Mainstream. Qualitt kostet, auch wenn man es nicht unbedingt sieht.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. M. Broder: Wei sie noch was sie tut ?
    Von humanist im Forum Deutschland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 19:43
  2. Warum berhaupt noch miteinander sprechen? - MiGAZIN
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 09:28
  3. Haben wir berhaupt noch eine Chance gegen den Islam?
    Von holzpope im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Brgerkrieg
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 10:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 13:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •