Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    27.196


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Hhere Beitrge fr die Pflegeversicherung geplant

    Wenn berall ein bichen erhht wird und zudem neue Steuern erfunden werden oder eingefhrte mit einer automatischen Erhhung versehen werden (die Zuckersteuer, die CO-2-Steuer) und Pflichtversicherungsbeitrge "moderat" erhht werden (die Pflegeversicherung) bleibt dem arbeitenden Deppen in Deutschland nicht mehr sehr viel in seinem Portemonnaie:

    Hhere Beitrge fr die Pflegeversicherung geplant +++
    SPD, Grne und FDP wollen die Pflegebeitrge steigen lassen. "Den Beitrag zur Sozialen Pflegeversicherung (SPV) heben wir moderat an", kndigt die knftige Ampel-Koalition an. Eine knftige Hhe nannten SPD, Grne und FDP nicht.
    https://www.n-tv.de/politik/21-00-Sc...e22951225.html

    [QUOTE]Die Ampel-Koalition will eine Zuckersteuer einfhren. ..Die Hhe der Steuer in Deutschland ist noch unbekannt, klar ist aber, dass die Hersteller diese Preiserhhung in der Regel eins zu eins an die Kunden weitergeben /QUOTE]

    https://www.focus.de/politik/deutsch..._24455630.html
    https://open-speech.com/threads/8244...59#post1849859

    Die CO-2-Steuer, die die ohnehin schon hohen Energiepreise in Hhen treibt, die Menschen bereits im Kalten sitzen lassen, mchten die Grnen natrlich selbstredend strker erhhen als dies mit der automatischen jhrlichen Anhebung beschlossen ist.

    Dafr ist man an anderer Stelle sparsam:

    Rentenanstieg soll 2022 niedriger ausfallen als erwartet +++
    Die Ampel-Koalition will den bisher ausgesetzten sogenannten Nachholfaktor bei der Rentenberechnung wieder in Kraft setzen, wie aus dem Koalitionsvertrag hervorgeht.... Der Rentenanstieg 2022 werde dadurch um etwa 0,6 Prozentpunkte verringert, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters aus Kreisen der knftigen Koalition.
    https://www.n-tv.de/politik/21-00-Sc...e22951225.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    46.499


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hhere Beitrge fr die Pflegeversicherung geplant

    Smtliche Abgaben werden erhht, das muss klar sein. Die Politiker knnten auch sparen aber das macht keinen Spa und so werden die Brger immer weiter ausgeplndert.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Versicherten drohen hhere Krankenkassen-Beitrge
    Von fari14 im Forum Aktuelles
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 20:39
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •