Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    27.246


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Schüsse in Dortmund: Polizei riegelt Strassen mit Maschinenpistolen ab

    Schüsse in der Stadt
    Polizei riegelt Straßen in Dortmund ab

    Zu dem Einsatz vor einem Imbiss hätten "körperliche Auseinandersetzungen gegen 15 Uhr zwischen zwei Personengruppen" geführt, sagte ein Polizeisprecher t-online. "Ersten Ermittlungen zufolge wurden dabei Stich- und Schusswaffen eingesetzt."

    Schüsse in Dortmund: Video soll Tumulte zeigen

    Es gebe Verletzte. Wie viele und wie schwer sie verletzt sind, konnte der Polizeisprecher nicht sagen. Ein Reporter vor Ort berichtete, ein Rettungshubschrauber sei im Einsatz gewesen.
    https://www.t-online.de/region/dortm...rassen-ab.html

    Und nun etwas genauer:

    Mit Schusswaffe und MacheteRivalisierende Gruppen gehen aufeinander los

    Straßen in Dortmund abgeriegelt


    Die Polizei ist mit Großaufgebot in Dortmund im Einsatz
    Dortmund – Spezialkräfte der Polizei, bewaffnet mit Maschinenpistolen, haben Straßen in der Dortmunder Innenstadt abgesperrt, nachdem hier am Sonntagnachmittag Schüsse gefallen sein sollen.
    Die Polizei hat den Bereich um die Siegfriedstraße, einen Bürgersteig und die Rheinische Straße in Richtung Dortmunder Innenstadt gesperrt. Abgeriegelt ist der Bürgersteig vor dem Holzkohlegrill „Öz Urfa“. Etwa 50 Meter davon entfernt ist der Bereich um einen zweiten Grill, Name: „Harran Okabasi“, abgesperrt worden.


    Vor einem Imbiss konzentriert sich aktuell das Einsatzgeschehen
    Foto: news4 Video-Line
    Laut BILD-Informationen handelt sich um eine Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisieren Gruppen, die sich offenbar direkt vor dem Imbiss abgespielt hat. Die Beteiligten sollen Migrationshintergrund, möglicherweise auch einen Rocker-Bezug, haben.
    Bei der Auseinandersetzung sollen eine Schusswaffe und eine Machete zum Einsatz gekommen sein. Wie BILD erfuhr, sind zwei Personen verletzt worden. In Lebensgefahr schweben sie nicht mehr. Mehrere Personen wurden festgenommen, mindestens eine polizeibekannte Person soll noch auf der Flucht sein.

    Beamte durchsuchten mehrere Menschen, die an der Tat beteiligt sein sollen. Zeugen sollen sich bei der Polizei melden


    Polizei sichert Spuren am Tatort

    Polizeisprecherin Kristina Purschke bestätigte einen größeren Polizeieinsatz: „Es soll eine körperliche Auseinandersetzung gegeben haben. Unsere Kräfte haben den Bereich abgeriegelt und unter Kontrolle. Die Ermittlungen stehen noch am Anfang, daher können wir noch keine weiteren Angaben machen.“



    Es sind mehrere Dutzend Beamte im Einsatz. Einige in Uniform, andere in zivil. Zwischen Blumenkübeln suchen sie nach Spuren. Dazwischen verteilt stehen etliche Menschen. Zwischenzeitlich kreiste ein Rettungshubschrauber über dem Tatort.
    Was der Hintergrund der Auseinandersetzung war, ist für die Polizei noch unklar, zuletzt gab es in Dortmund aber immer wieder Auseinandersetzungen zwischen rivalisieren Gruppen, insbesondere auch aus dem Rocker-Milieu. Dabei könnte es um Drogen- und Waffengeschäfte gegangen sein.

    https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...9502.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.569


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schüsse in Dortmund: Polizei riegelt Strassen mit Maschinenpistolen ab

    Wer den Orient importiert, wird selbst zum Orient. Wir werden zum zweiten Libanon.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.028
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schüsse in Dortmund: Polizei riegelt Strassen mit Maschinenpistolen ab

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wer den Orient importiert, wird selbst zum Orient. Wir werden zum zweiten Libanon.
    Macht nichts. Die Hauptsache ist doch der erfolgreiche Kampf gegen „die Ungeimpften".
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 13:33
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 14:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 11:11
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •