Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    32.379
    Blog-Einträge
    1

    Sozialer Druck auf Ungeimpfte steigt – Münchner Tafel bedient nur noch Geimpfte

    Paul Breitners Projekt

    Sozialer Druck auf Ungeimpfte steigt – Münchner Tafel bedient nur noch Geimpfte

    ...Markus Söder will in Bayern die 3G-Regel auf PCR-Tests beschränken – der Zutritt zu weiten Teilen des öffentlichen Lebens ist damit für die meisten Ungeimpften kaum noch bezahlbar.

    In München zeigt eine Tafel nun, was sozialer Druck auf Ungeimpfte bedeuten kann. Die Einrichtung von Ex-Fußball-Weltmeister Paul Breitner bedient seit Kurzem nur noch Geimpfte, wie die Bild berichtet. 18 von den 160 Bedürftigen, die hier den Dienst regelmäßig in Anspruch nehmen, können die Tafel seitdem nicht mehr besuchen. Der Schritt wird mit dem Schutz der ehrenamtlichen Helfer begründet.

    https://www.tichyseinblick.de/daili-...afel-geimpfte/
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    58.476

    AW: Sozialer Druck auf Ungeimpfte steigt – Münchner Tafel bedient nur noch Geimpfte

    Breitner war als aktiver Fußballer bekennender Kommunist. Der repressive Staat ist ihm also durchaus willkommen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    3.241

    AW: Sozialer Druck auf Ungeimpfte steigt – Münchner Tafel bedient nur noch Geimpfte

    Einfach nur krass...

    Da an der Tafel eh Wartezeiten sind, könnte man für 1 Euro (Alditest) dann die Wartezeit nutzen um den Alditest zu machen und den dann vorzeigen - damit man also als Getestet wild. Aber das ist nicht erwünscht - jeder soll sich die Sumpfsuppe spritzen lassen...

    Wer Geld hat, hat Möglichkeiten die andere nicht haben... Damit meine ich explizit nicht dubiose Darknet Angebote von Blankoausweisen die nur die Coronaimpfung als Fake beinhalten sofern die überhaupt was bekommen... Mein Impfausweis ist noch auf meinen Mädchennamen ausgestellt - mit zig Stempeln von den damaligen Pflichtimpfungen... Ich hab als neueste Impfung Gelbfieber und Hepatptis eingetragen - ich hatte Angebote mich "impfen " zu lassen aber auf den Eintrag verzichte ich auch wenn die Summe niedrig ist damit dort ein Eintrag erfolgt. Ich weiß daß ich bei Verstoß gegen Gesetz umgehend ausgewiesen werde - von daher bleibe ich ungeimpft auch wenn ich div. Angebote hatte die zwar kosteten - Aufenthalt in anderem Land für 6 Wochen um die 2 Termine nachzuweisen + Spesen für die "Impfung"....

    Edit: wer legal ungeimpft bleiben will, der muß verzichten können : Kino Restaurant etc oder Job oder muß auswandern... Illegale Lösung ist ja auch nur solange gültig wie nur 2 Impfung gefordert wird als Nachweis -die haben dann ein Problem wenn die 3 oder 4 Imfpng nachgewiesen werden muß...

    Muß jeder selbst entscheiden was er macht... ich verzichte auf Sachen wo ich als Gesunder nicht teilnehmen kann - Flug mit Test muß ich in kauf nehmen da ich sonst nicht wegkomme...
    Geändert von Narima (03.11.2021 um 06:24 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Uetzer Tafel bald nur noch für Flüchtlinge?
    Von burgfee im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 21:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •