Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    27.579


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Geplanter Terroranschlag vereitelt

    Das sind Meldungen, die nicht mehr vorkommen und wenn doch, nur noch unter ferner liefen behandelt werden:

    Terror-Razzia - Anschlag nach IS-Muster geplant

    In Düren (NRW) wurden heute fünf Tatverdächtige festgenommen, da sie im Verdacht standen, einen terroristischen Anschlag geplant zu haben. Propagandamaterial des IS (Islamischer Staat) soll Grundlage der Anschlagsplanungen gewesen sein.


    Bei den fünf Beschuldigten handelt es sich um Personen mit unterschiedlichen Nationalitäten (deutsch, deutsch-russisch, türkisch), im Alter von 16 bis 22 Jahren.



    Update14:15Uhr


    Nach Auskunft der Zentralstelle Terrorismusverfolgung NRW gab es keine Festnahmen. Die aktuellen Erkenntnisse reichen zurzeit nicht aus, um einen dringenden Tatverdacht zu begründen, welcher notwendig wäre, um die Anordnung einer Untersuchungshaft begründen zu können.


    350 Polizeibeamte sind im Einsatz gewesen.

    https://www.sicherheitslage.net/post...muster-geplant

    ...

    Die sieben Männer sind zwischen 16 und 22 Jahre alt und haben laut Reul landes- und bundesweite Kontakte zu Mitgliedern der radikal-islamistischen Szene. Sechs der Beschuldigten sind Deutsche, zwei von ihnen haben zusätzlich die russische Staatsangehörigkeit, einer hat einen türkischen Pass.
    Sechs der Männer seien sogar als „islamistische Gefährder“ eingestuft, einer gelte als sogenannte „relevante Person des islamistischen Spektrums“.

    Vereinzelt sei es zu Treffen im europäischen Ausland gekommen, sagte Reul weiter. Die Gruppe habe „wohl so eine Art islamistische Trainingsstunde im Wald“ durchgeführt und dort mit Hieb- und Stichwaffen trainiert. Schusswaffen waren laut Innenminister nicht im Spiel.


    Es habe Anhaltspunkte dafür gegeben, dass sich die Männer mit „Anschlagsplanung befasst“ hätten. „Allerdings konkrete Anschlagspläne gab es nach unseren bisherigen Erfahrungen nicht“, sagte Reul. Nicht zuletzt gab es auch keine Festnahmen oder Haftbefehle.


    Auch Oberstaatsanwalt Mathias Proyer, Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf, bestätigte gegenüber BILD: „Nach jetzigen Ermittlungserkenntnissen gab es keine konkreten Anschlagspläne. Die Auswertung der Beweismittel dauert aber noch an.“


    Alle sieben Verdächtigen, die am Morgen von dem Polizeieinsatz offensichtlich völlig überrumpelt wurden, sind den Angaben zufolge in ihren Wohnungen angetroffen und zu erkennungsdienstlichen Behandlung mitgenommen worden.

    Bei dem Einsatz sei es vor allem um das Auffinden und die anschließende Sicherung von weiteren Beweismittel gegangen, sagte der Innenminister. Man habe eine Machete, Pfefferspray, Äxte, Messer, einen Teleskopschlagstock sowie digitale Geräte gefunden, die nun ausgewertet werden müssen....

    https://www.bild.de/regional/koeln/k...2384.bild.html







    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.231
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Geplanter Terroranschlag vereitelt

    Nach Auskunft der Zentralstelle Terrorismusverfolgung NRW gab es keine Festnahmen. Die aktuellen Erkenntnisse reichen zurzeit nicht aus, um einen dringenden Tatverdacht zu begründen, welcher notwendig wäre, um die Anordnung einer Untersuchungshaft begründen zu können.


    350 Polizeibeamte sind im Einsatz gewesen.
    Und jetzt löst sich wohl alles in Wohlgefallen auf?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terroranschlag vereitelt
    Von Cherusker im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 12:23
  2. Terroranschlag in Belgien vereitelt
    Von Quotenqueen im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 20:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 21:11
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •