Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.535


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Frau geköpft: Täter Moslem?

    Islamisch motivierte Taten folgen oft einem Muster. So deutet das Kopfabschneiden klar auf Moslems als Täter hin. Die Meldungen sparen die Herkunft des Mörders aus, man muss zwischen den Zeilen lesen.....


    In Südfrankreich ist eine 77 Jahre alte Frau enthauptet worden. Sicherheitskräfte fanden die Leiche der Seniorin in ihrer Wohnung in Agde südwestlich von Montpellier, wie die französischen Ermittler am Donnerstag bekanntgaben. Nachdem der Täter zunächst flüchtig war, wurde am Donnerstagabend ein 50 Jahre alter Mann, der der Tat verdächtigt wird, festgenommen.Einer ihrer Söhne hatte die Polizei verständigt, nachdem er trotz des täglichen Kontakts seine Mutter nicht erreicht hatte. Seit zwei Jahren lebte die Frau alleine.
    Die Tat ist besonders grausam. Nach Informationen des französischen Nachrichtensender France Info fanden Polizisten den Körper am Mittwochabend gegen 22 Uhr. Der Kopf soll demnach auf dem Tisch gelegen haben.
    In der Wohnung in der Küstenstadt fanden die Beamten Kampfspuren. Es wird vermutet, dass die Täter nicht in die Wohnung einbrachen: Die Tür der Wohnung sei zwar geschlossen, nicht aber abgesperrt gewesen. Die Polizei habe „die ganze Nacht“ im Umfeld ermittelt, hieß es.
    Am Donnerstagabend berichtete der Sender France Info von der Festnahme eines Tatverdächtigen. Es handele sich um einen Mann um die fünfzig, der bei der Rentnerin kleinere Arbeiten verrichtete. Die pensionierte Grundschullehrerin lebte seit dem Tod ihres Mannes vor zwei Jahren alleine, so der Sender. Zu den näheren Umständen der Tat wurde nichts bekannt. Nach Informationen des Senders BFMTV entwendete der Tatverdächtige eine Bankkarte der Seniorin und hob damit 1000 Euro ab.

    https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/frankreich-seniorin-in-suedfrankreich-gekoepft-tatverdaechtiger-gefasst-17584590.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.021
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau geköpft: Täter Moslem?

    Es handele sich um einen Mann um die fünfzig, der bei der Rentnerin kleinere Arbeiten verrichtete.
    Der aber sicher mit dem Islam in keinen Zusammenhang gestellt werden darf!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.774


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau geköpft: Täter Moslem?

    Diese Dreckschweine haben meiner Meinung nach ihr Menschsein komplett verwirkt! Es kann nur EINE Strafe für solche Verbrechen geben!
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.021
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau geköpft: Täter Moslem?

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Diese Dreckschweine haben meiner Meinung nach ihr Menschsein komplett verwirkt! Es kann nur EINE Strafe für solche Verbrechen geben!
    Wenn man die Täter ermittelt, wird das Gegenteil der Fall sein.
    Man diagnostiziert eine „Erkrankung", weist sie vorübergehend in eine psychiatrische Klinik ein und läßt sie nach verhältnismäßig kurzer Dauer wieder auf die Allgemeinheit los.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.621


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau geköpft: Täter Moslem?

    Erstechen - ok, erschlagen - ok, Erdrosseln - ok. Das ok bezieht sich auf ein "normales" Verhalten wenn einer jmd umbringt was in keinster Weise gutzuheißen ist.

    ABER: wer anderem den Kopf abschlägt, das ist m.E. ein anderes Kaliber als wenn "nur" "ok" getötet worden ist. Im Endeffekt ist das Opfer tot - kommt aufs gleiche raus, aber wer den Kopf abtrennt ist in meinem Augen ein härteres Kaliber als jmd der "nur" tötet.

    Da ist schon eine besondere Verrohung festzustellen als wenn "nur" jmd im Affekt getötet worden ist...

    Ich habe früher nicht verstanden, warum in arab. Ländern Hände und Köpfe abgehackt werden um Straftäter zu bestrafen. Heute denke ich inzwischen anders darüber und kann verstehen, warum solche abschreckenden Strafen dort noch in Gebrauch sind - die Täter begehen solche Taten nicht nochmal...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Video! Frau vor der Kaaba geköpft
    Von der wache Michel im Forum Diskriminierung - Unterdrückung - Zwang: Das "Weib" im Islam
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 00:11
  2. Frau in spanischem Supermarkt geköpft
    Von burgfee im Forum Spanien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •