Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    27.559


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Nach nur wenigen Tagen: Digitaler Führerschein ist wieder offline

    Was diese Regierung auch anpackt, es geht in die Hose. Garantiert!

    Nach einer Woche Digitaler Führerschein ist wieder offline
    Der digitale Führerschein der Bundesregierung ist nicht mehr online.
    Mithilfe der App konnten Nutzer, die über einen E-Personalausweis verfügen, eine Anfrage beim Kraftfahrtbundesamt stellen und eine digitale Version der Fahrerlaubnis in der Brieftaschen-App speichern. Das klappte aber offenbar nur bei wenigen Nutzern problemlos. Es hätten sich infolge in den sozialen Medien Beschwerden gehäuft.
    Die Bundesregierung teilte auf ihrer Internetseite mit, dass es wegen der "sehr hohen Nachfrage" unerwartete "Leistungsspitzen" gegeben habe, die die Nutzung der App beeinträchtigt hätten. Nun werde das Programm für "wenige Wochen" wieder aus den App-Stores herausgenommen und dann neu gelauncht.
    Erst vergangene Woche teilte das Verkehrsministerium mit, dass es sich bei der App um die erste Stufe handelte. Minister Andreas Scheuer erklärte, dass die Technik stehe und es im nächsten Schritt um die Anwendungen gehe. "Der digitale Führerschein hat das Potenzial, den Alltag von Autofahrern deutlich zu erleichtern." So könne eine aufwendige Video-Überprüfung des Führerscheins etwa für Car-Sharing oder bei Mietwagen-Anbietern überflüssig werden. Derzeit werde mit BMW und Sixt an Anwendungen zum Einsatz des digitalen Führerscheins gearbeitet, die in den kommenden Monaten eingesetzt werden könnten. "Parallel dazu arbeiten wir auf EU-Ebene daran, dass der digitale Führerschein auch als offizieller Nachweis der Fahrerlaubnis zum Beispiel in Polizeikontrollen anerkannt wird", erklärte der Minister.
    Kritik gab es hingegen vom Digitalverband Bitkom: Der "Führerschein als App" reihe sich ein "in die mühseligen Versuche, auch in Deutschland digitale Technologien an der Schnittstelle von Verwaltung und Verbrauchern zum Einsatz zu bringen", bemängelte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. "Zunächst kam ein elektronischer Personalausweis, für den es aber faktisch keine Einsatzmöglichkeiten gab. Dann kam die elektronische Gesundheitskarte, die außer Stammdaten nichts zu bieten hatte. Jetzt kommt eine Führerschein-App, die bei Polizeikontrollen nicht akzeptiert wird."
    Rohleder betonte, Norwegen oder zum Beispiel der Kosovo seien Deutschland um Jahre voraus. Dort seien 2019 und 2018 offizielle Führerschein-Apps eingeführt worden, die alle Funktionen des klassischen Führerscheins besäßen
    https://www.n-tv.de/politik/Digitale...e22837620.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.214
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach nur wenigen Tagen: Digitaler Führerschein ist wieder offline

    Was diese Regierung auch anpackt, es geht in die Hose. Garantiert!
    Da weiß man wenigstens, wo man suchen muß.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.243


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach nur wenigen Tagen: Digitaler Führerschein ist wieder offline

    Rohleder betonte, Norwegen oder zum Beispiel der Kosovo seien Deutschland um Jahre voraus. Dort seien 2019 und 2018 offizielle Führerschein-Apps eingeführt worden, die alle Funktionen des klassischen Führerscheins besäßen
    Es wird immer peinlicher. Vor Jahren wurde gemeldet, dass Schweden angesichts seiner desaströsen Migrationspolitik nach 2030 zum dritte-Welt-Land wird. Wir toppen sicher auch das und sind früher dort.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 04:51
  2. Führerschein-Entzug für Senioren - Führerschein ab 50 jährlich wiederholen?
    Von burgfee im Forum Staat - Demokratie - Bürgerrechte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 19:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •