Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.512
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    30-köpfige Gruppe attackiert junge Leute im Volkspark Friedrichshain

    Da der Staatsschutz nicht ermittelt, nehme ich an, dass es sich nicht um Rechtsradikale handelt:

    30-köpfige Gruppe attackiert junge Leute im Volkspark Friedrichshain

    Erst Faustschlag, dann Schlagstock, schließlich Flaschenwurf: Junge Männer und Frauen wurden am späten Freitagabend im Volkspark Friedrichshain angegriffen.

    Aus einer Gruppe von bis zu 30 Personen heraus sind sieben junge Menschen im Volkspark Friedrichshain angegriffen worden. [Mehr Polizeimeldungen finden Sie in unserem Blog.]



    Zunächst hatte am Freitag gegen 23.20 Uhr eine etwa zehnköpfige Gruppe die Männer und Frauen im Alter von 19 bis 24 Jahren angesprochen, wie die Polizei mitteilte. Nach kurzer Zeit wuchs die Gruppe demnach auf rund 30 Menschen an.


    Eine 19-Jährige wurde von den Unbekannten mit der Faust geschlagen, ihr Begleiter ebenfalls attackiert und dabei unter anderem mit einem Schlagstock geschlagen.



    Als die Angegriffenen flohen, wurden ihnen aus der Gruppe heraus Flaschen hintergeworfen. Einer der Attackierten wurde mit einer Flasche am Kopf getroffen und verlor kurz das Bewusstsein.


    Alle konnten sich schließlich an der Kreuzung Landsberger Allee/Petersburger Straße in eine Straßenbahn retten und die Polizei verständigen.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/p.../27604202.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    3.036


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 30-köpfige Gruppe attackiert junge Leute im Volkspark Friedrichshain

    Diese Fälle werden offenbar zahlreicher, fällt euch das auch auf ??? Territorien sind hier klar abgesteckt worden und die werden in der Zukunft ohne deutsche Beteiligung vonstatten gehen !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    10.203


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 30-köpfige Gruppe attackiert junge Leute im Volkspark Friedrichshain

    Als die Musels frech geworden ... Es ist das alte Lied. "Wenn die Deutschen nur zusammenhalten, schlagen sie den Teufel aus der Hölle", sagte Bismarck einst. Deshalb müssen wir nun gespalten werden und gespalten. Deutsche Geschichte fand nur von 33 bis 45 statt und alles Böse kommt aus Deutschland.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.934
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 30-köpfige Gruppe attackiert junge Leute im Volkspark Friedrichshain

    Deutsche Geschichte fand nur von 33 bis 45 statt und alles Böse kommt aus Deutschland.
    Ein Gutteil der amerikanischen Bevölkerung ist deutschen Ursprungs. Das sollte die Deutschenhasser eigentlich nachdenklich machen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 10:10
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 16:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 14:20
  4. POL-HA: Raubüberfall im Volkspark
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 10:53
  5. POL-BI: Angriff auf eine Gruppe junger Leute in Baumheide
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 16:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •