Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.512
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Baerbock (Grne) auf Wahlkampftour: Kein Land fr alte Mnner

    Die Grnen haben kein Herz fr die Alten, so, wie wir das aus der DDR oder schlimmer noch aus dem Nationalsozialismus und Stalinismus kennen. Aber auch Nordkorea hat kein Herz fr die Alten und Mao setzte auch ausschlielich auf die Jugend. So ist das mit totalitren Bewegungen.

    Baerbock auf Wahlkampftour Kein Land fr alte Mnner





    Annalena Baerbock begrt immer auch die Kinder






    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    Im Kampf ums Kanzleramt tourt die Grnen-Kandidatin durchs Land. Unser Reporter war in dieser Woche dabei. Und hat eine Frau erlebt, die im Wahlkampf voll auf Kinder setzt, Senioren schon mal fast herrisch zurechtweist – und die Polizei feiert.
    110

    In jeder Stadt steht die gleiche Bhne: Sie ist kreisrund und mit Kunstrasen berzogen. Und die Moderatorinnen sind immer gut drauf wie sonst nur Andrea Kiewel, wenn im „ZDF-Fernsehgarten“ Pur oder Snap! auftreten. Alles ist „megatoll“ oder zumindest „superlieb“.

    Und wenn Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grnen, unter Applaus den Kreis betritt, von oben von allen Seiten schattenlos ausgeleuchtet, in einer der fast 50 Stdte auf ihrer „Bereit, weil ihr es seid“-Wahlkampf-Tour, dann begrt sie immer auch die Kinder.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...e-Maenner.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    In Potsdam sind sie in der Sonne vor der Eisdiele am Platz. In Bielefeld, in Gelsenkirchen und in Kln in den ersten Reihen direkt hinter oder manchmal auch auf den Absperrgittern. Grtenteils junge Mdchen sind das. Und wenn Baerbock da oben steht, spricht sie die direkt an.

    Sie inszeniert sich als Frau und Mutter diese Tage, betont immer wieder, dass sie selber Kinder hat. Was kann man denn schon gegen Kinder sagen? Und gegen jemanden, der von Kindern erzhlt?
    Man kann sie nicht fragen. Das hat auch der Moderator Markus Lanz krzlich bemerkt. Auf Einladungen zur journalistischen Formaten auerhalb eines Kanzler-Dreikampfs reagiert sie nicht.

    Und dann hrt man die Gegendemonstranten in Kln. Sie pfeifen. Sie schreien in Megafone. Sie habe ja Verstndnis fr andere Meinungen, fngt Baerbock an. „Hier stehen viele kleine Zwerge, die kriegen Angst, wenn die Polizei dann mitten in die Menge rein muss.“
    Annalena Baerbock kmpft natrlich nicht nur fr ihr Land, sondern vor allem „gegen die grte Herausforderung der Menschheit, gegen die Klimakrise“, wie ihre Einheizerin sie in Kln ankndigt.
    ....

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    Wenig spter erzhlt Annalena Baerbock, dass ihre Tochter kein Fleisch mehr esse. „Mama, iss mal ein bisschen weniger Fleisch“, sage das Kind oft zur Mutter. „Ich esse noch manchmal ein Wurstbrtchen“, sagt Baerbock auf der Bhne in Kln.

    Und ihr Co-Parteichef Robert Habeck ist natrlich fr ein Tempolimit von 130, hat aber vergangene Woche im Interview mit Deutschlandfunk Nova gesagt, dass er natrlich mal gerne schneller fahre. Zuletzt 140 Kilometer pro Stunde.
    In Kln sagt die Kanzlerkandidatin von der Bhne zu einem Kind: „Ich glaube, dass wir alleine – du und ich – das Klima nicht retten knnen, sondern dass es dafr vor allen Dingen in der Wirtschaft, die die Autos bauen, die die Energie machen, dass wir da eine groe Vernderung brauchen.“

    Schuld und Verantwortung lagert Baerbock auf „die Industrie“ aus. Wenn man „die Industrie“ denkt, sieht man keine Menschen, man sieht Schornsteine und Rauch. Und wenn sie dann „die Industrie“ verndert hat, sagt sie, „dann kann zu Hause jeder essen, was er mchte. Und von hier geht ihr dann ganz schnell ins Bett.“
    Sie strahlt. Sie hat tolle Sachen wie diesen durchsichtigen Plisseerock mit eierschalenfarbenem Unterrock und korrespondierendem Oversize-Pullover an.
    Und dann ist das alles ganz leicht an diesen Tagen. Sie ist umgeben von Menschen, die ihr zujubeln. Das sind grtenteils junge attraktive Menschen. Rentner natrlich auch und wie bei allen Politikveranstaltungen berdurchschnittlich prsent: Menschen in Rollsthlen und auf Krcken.

    Vor Baerbocks Auftritten kommt coole Musik von den Strokes oder Tocotronic. Und sie hat ja auch nur gute Nachrichten trotz der Klimakrise. Lastenfahrrad fr alle, umdenken muss eben nur „die Industrie“, und ja, ein bisschen mehr Steuern zahlen: Klar, aber wirklich nur die Reichen, und wirklich nur zwei Prozent mehr oder so.
    Rckblick zum Mittag desselben Tages in Bielefeld. Die Veranstaltung ist gerade vorbei. Der grne Tourbus mit dem Bild Baerbocks auf der Seite fhrt vor. Die Kandidatin wird von vier Personenschtzern, auffllig jung, auffllig weiblich begleitet. Im Bus sitzt eine Busfahrerin. Auch auffllig jung. In ihrer Erscheinung bewegt sich die Busfahrerin stilsicher zwischen Tilda Swinton und der Sngerin La Roux.
    Und vor diesem Bus steht ein einzelner Rentner. Sonst ist da niemand. Er trgt ein beiges Htchen und eine beige Weste. Und er hlt mit seinen faltigen Hnden einen Block mit einer leeren, weien Seite hin. „Frau Baerbock“, fragt er, „wrden Sie mir vielleicht ein Autogramm geben?“ Baerbock schaut ihn an. Sie bleibt sogar kurz stehen. Sie sagt, fast herrisch zurechtweisend:

    „Dafr habe ich keine Zeit.“ Und sie steigt in den Bus. Und die Tr geht zu. Und einer vom BKA gibt einen Code an der Bustr ein. Und der Bus fhrt los. Und der Rentner mit seinem Htchen und seiner Weste und mit dem leeren Blatt Papier steht immer noch da...
    „Htte sie doch machen knnen. Htte ja genau so lange gedauert, wie sagen, dass sie keine Zeit hat”, sagt der BKA-Personenschtzer zu mir
    Weiter hier:

    https://www.welt.de/politik/deutschl...e-Maenner.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.934
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Baerbock (Grne) auf Wahlkampftour: Kein Land fr alte Mnner



    Frauen, nichts als Frauen!
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    28.512
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Baerbock (Grne) auf Wahlkampftour: Kein Land fr alte Mnner

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen


    Frauen, nichts als Frauen!
    Die sitzen brigens vor den Absperrungen und drften damit zum Helferkreis der Baerbock gehren. Im Hintergrund sieht man auch einige junge Mnner, ja, sogar ein paar Alte.

    Hier aber der Kontrast:





    https://www.facebook.com/BILDnews/vi...91479668/?t=14

    https://open-speech.com/threads/8211...55#post1843855

    Mal schauen, welches Zukunftsmodell sich in der Einen-Welt-Bevlkerung Deutschlands durchsetzen wird, wobei es auch noch etliche Zwischenstufen gibt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Baerbock (Grne) auf Wahlkampftour: Kein Land fr alte Mnner

    Daniel Holefleisch, der Ehemann Baerbocks, ist 48 Jahre alt und damit nahe an der Grenze zum "alten, weien Mann", den die Grnen so massiv bekmpfen. Es ist ja das Kreuz einer jeden jungen Generation, dass sie selbst einmal das werden, was sie bekmpfen. Die einst "trau keinem ber 30" Rufer, waren dann selbst nach wenigen Jahren 30 und vergaen ganz schnell, was sie zuvor ber diese Altersgruppe gesagt hatten. Mich wundert es ohnehin, dass Baerbock Kinder hat. Grne sind kinderfeindlich und wollen sie nur um ihre sexuellen Gelste zu befriedigen. Wrde sie ihre Kinder lieben, wrde sie ein andere Politik betreiben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beitrge
    53


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Baerbock (Grne) auf Wahlkampftour: Kein Land fr alte Mnner

    Wir haben in Deutschland ,wie anteilig weltweit in jedem Land bestimmt 1 Million Companys ,Vereine , Einrichtungen unterschiedlichster Coleur ...rechnen wir deren Geschftsfhrung ,Vereinsspitze mal medium mal 5 ergibt das 5 Million Entscheidungstrger im gesamten organisierten Lebens-und Geschftsbereich.
    berall ist ein wirtschaftlich erfolgreicher ,thematisch erfahrener Mann an der Spitze - selbst 90% aller Sportvereine haben Trainer die vorher eine erfolgreiche Laufbahn in der jeweiligen sportart hinter sich hatten - Quereinsteiger sind eher selten ,ungelernte "Lehrlinge" nahe null vorhanden.
    Warum wohl ?
    Die Regierung eines Landes ist sachlich betrachtet die grte Firma des Landes mit dem grten Buget ,Umsatzvolumen ...
    Jetzt frage ich mich wo ist diese hssliche kofunz einzuordnen ?
    Erfolgreich in vorheriger Ttigkeit ? * Thematisch erfahren bezglich der angestrebten Ttigkeit ?* Verfgt sie ber eine langjhrige erfolgreiche Laufbahn in diesem Bereich ?*
    Was ist eigentlich genau der Fachbereich indem "es" qualifiziert ist ?* Wrde z.B. ein DAX Unternehmen "sowas" den Vorstandsposten anbieten ?* Wie wrden die Aktionre reagieren ?* Oder ist "es" nur ein ungelernter Lehrling ?*
    ***
    Auf die Schnelle nur 7 Bereiche - Die ersten 6 positiv zu beurteilen ,Punkt 7 negativ wre meiner ansicht nach Grundvoraussetzung um berhaupt das Recht zu haben zu kandidieren !
    Wenn diese Funz eine Bewerbung fr den Posten Bundeskanzler einreichen wrde ,was wrde auf der Habenseite stehen ?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 13:51
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2015, 11:10
  3. PI News! CDU-Opa de Maizire (60) bezeichnet Frauke Petry (AfD, 39) als alte Mnner!
    Von PI News im Forum AfD - Alternative fr Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 21:50
  4. Das Alte Land gyptens - taz
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 02:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •