Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.512
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Brillen nur noch mit Impfnachweis oder Corona-Test

    Geht die Brille kaputt, benötigt man eine neue, kann man Pech haben, sofern man nicht zu den Geimpften gehört oder demnächst eine Teststation findet, die einem für eine selbstbezahlte Summe einen Negativtest bescheinigt.

    „Durch die ab dem 20.08.2021 in NRW geltende Coronaschutzverordnung können wir körpernahe Dienstleistungen (Augenglasbestimmungen, Anpassungen von Kontaktlinsen, Anpassung von Hörsystemen, Brillenanpassungen) nur noch für folgende Personengruppen anbieten: Geimpfte, Getestete, Genesene. Bitte bringen Sie zu Ihrem Besuch einen entsprechenden Nachweis mit“, heißt es z.B. auf der Internetseite eines Gummersbacher Optikers in Nordrhein-Westfalen.
    https://journalistenwatch.com/2021/0...ue-brille-nur/

    Auch in Niedersachsen gilt diese Regel:

    Die neue 3G-Regel, die unter anderem gilt, wenn im Kreis Northeim die Inzidenz fünf Tage nacheinander über 50 liegt (Mittwoch: 31,7), ist dann zum Beispiel bei Besuchen in Alten- und Pflegeheimen oder in Krankenhäusern, außerdem in Theatern, Kinos sowie Spielhallen Pflicht. Auch in Fitnessstudios, Schwimmhallen oder Saunen müssen die Besucher dann geimpft, genesen oder getestet sein.
    Auch bei den sogenannten körpernahen Dienstleistungen, die laut Landkreis-Mitteilung jetzt mehr Bereiche umfassen als bisher, müssten dann die 3G-Regeln eingehalten werden. Davon betroffen sind: Optiker, Hörgeräteakustiker, Friseure, Tattoo-Studios, Nagelstudios, Kosmetikstudios, Massagepraxen, Maniküre- und Pedikürestudios, Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie, Podologie oder Fußpflege, Orthopädieschuhmacher, Betriebe der Orthopädietechnik und Heilpraktiker.
    https://www.hna.de/lokales/northeim/...-90942609.html

    Optiker waren bisher von dieser Regel ausgenommen, ging man doch davon aus, dass es in unserem Land wichtig ist, dass die Menschen sehen können und nicht orientierungslos durch die Gegend laufen und damit sich und andere gefährden. Außerdem ist die Sehkraft nicht nur die Voraussetzung für ein eigenständiges Leben, sondern auch für die Berufstätigkeit.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.934
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brillen nur noch mit Impfnachweis oder Corona-Test

    Wer sich nicht impfen läßt, braucht auch nicht gut sehen.
    Abgesehen davon, weiß man dank ZDF schon lange, daß man mit einem Auge besser sieht. Ein Monokel tut's also auch.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    28.512
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brillen nur noch mit Impfnachweis oder Corona-Test

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wer sich nicht impfen läßt, braucht auch nicht gut sehen.
    Abgesehen davon, weiß man dank ZDF schon lange, daß man mit einem Auge besser sieht. Ein Monokel tut's also auch.
    Auch dieses gibt es in der benötigten Sehstärke nur beim Optiker.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wohnen sie schon oder leben sie noch?
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 22:15
  2. Wer braucht noch Argumente, oder besser: BEWEISE?
    Von noName im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 17:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •