Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.354


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Türken fliehen nach Deutschland

    Geht es nach der Bundesregierung ist die Türkei kein Land aus dem man fliehen muss. Trotzdem wandern jährlich fast 100000 Türken nach Deutschland ein und das ganz offiziell. Aber auch illegale Grenzübertritte sind zu vermelden.....

    München – Die Bundespolizei hat am Dienstagmittag am Rangierbahnhof Laim vier Migranten im Alter von 16 bis 37 Jahren aufgreifen.Gegen 12:20 Uhr stellte die Bundespolizei, nachdem zuvor unberechtigte Personen im Gleisbereich des Güterbahnhofes Laim gemeldet worden waren, vier Männer ohne Ausweis.
    Die drei Türken (16, 18 und 20 Jahre alt) sowie ein Jemenit (37) gaben weiter an, mit einem Güterzug über den Brenner und Österreich illegal eingereist zu sein. Ihre Migrationsroute führte sie nach eigenen Angaben über die Türkei, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kroatien und Slowenien nach Italien.
    Alle vier stellten ein Schutzersuchen und wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an eine Erstaufnahmeeinrichtung weitergeleitet.

    Rangierbahnhof Laim: Vier Migranten aufgegriffen | Regional | BILD.de
    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Name:  111.jpg
Hits: 19
Größe:  7,1 KB




    Symbolfoto
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.354


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türken fliehen nach Deutschland

    München – Die Bundespolizei hat am Donnerstag Mittag wieder fünf Güterzug-Migranten aufgegriffen.

    Die illegal Eingereisten wurde am Bahnhof Trudering im Gleisbereich gestellt. Ein Lokomotivführer erkannte gegen 10.30 Uhr, wie von einem am Bahnhof Trudering stehenden Güterzug mehrere Personen absprangen und sich in den Gleisbereich begaben.

    Im Rahmen der Fahndung konnten Beamte der Bayerischen Landespolizei fünf Personen im unmittelbaren Nahbereich des Bahnhofs aufgreifen. Ermittlungen ergaben, dass es sich dabei um Migranten (Türken im Alter von 21 bis 29 sowie 66 Jahren) handelte, die zuvor über Österreich eingereist waren..... https://www.bild.de/regional/muenche...5422.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.354


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türken fliehen nach Deutschland

    Rosenheim – Mehrere Personen sind am Samstag in einem Güterzug versteckt von Italien nach Deutschland gefahren.

    Am Bahnhof in Ostermünchen konnte die Bundespolizei die drei Migranten nach außerplanmäßigem Halt des Zuges in Gewahrsam nehmen. Es handelt sich um zwei Türken und einen Syrer. Auf die illegale Mitfahrt wurde zunächst ein Bundespolizei-Hubschrauber aufmerksam.......Die beiden türkischen Staatsangehörigen, 23 und 49 Jahre alt, sowie der 31-jährige Syrer wurden zur Inspektion nach Rosenheim gebracht und wegen ihrer offenkundig illegalen Einreiseversuche angezeigt.

    In Raubling entdeckte die Bundespolizei am Sonntag elf Flüchtlinge in einem Güterzug. Von einem Hubschrauber aus hatten die Beamten einen Schnitt in der Plane entdeckt.

    Der Zug wurde in Raubling angehalten und durchsucht. Die Bundespolizei fand Palästinenser und Türken. Unter ihnen waren auch drei Kinder und ein Baby. Papiere fanden die Beamten bei den Menschen nicht.


    https://www.bild.de/regional/muenche...6130.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 09:45
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.2015, 14:42
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 16:45
  4. Haben Türken Deutschland nach dem Krieg aufgebaut?
    Von trodatt im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 18:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •