Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.501


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    Maßnahmen zum Klimaschutz Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"


    Luisa Neubauer vermisst konkrete Klimaschutzmaßnahmen im Wahlprorgamm der Union.



    Ja zu Innovationen und neuen Technologien, nein zu Verboten und "sozialistischer Umverteilung" - beim Thema Klimaschutz lässt die Union in ihrem neuen Wahlprogramm vieles im Ungefähren. Umweltaktivisten fällen ein vernichtendes Urteil.

    Klimaschützer und Umweltverbände rügen das Wahlprogramm von CDU und CSU als völlig unzureichend im Kampf gegen die Erderhitzung. Luisa Neubauer von der Klimaschutzbewegung Fridays for Future sagte der "Rheinischen Post": "Dieses Parteiprogramm ist eine 139 Seiten lange Weigerung, uns vor der Klimakrise zu schützen und das 1,5-Grad-Ziel einzuhalten. Die noch größte Volkspartei weigert sich, die größte Krise anzuerkennen, geschweige denn sie anzugehen. Erschütternd."



    Experten (Anmerkung: Welche? Herr Lauterbach?) sind sich einig, dass sich bis 2030 weltweit viel mehr tun muss, wenn die Erderwärmung - wie 2015 von knapp 200 Staaten in Paris vereinbart - deutlich unter zwei Grad bleiben soll. Schon jetzt hat sich die Erde um rund 1,2 Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit erhitzt. Die schon sichtbaren fatalen Folgen: Je nach Region gibt es mehr Hitzewellen und Dürren sowie Starkregen, Stürme, Unwetter und Überschwemmungen.


    Neubauer, die Grünen-Mitglied ist, kritisierte, die Union bleibe beim Klimaschutz viel zu unkonkret. "Während die Menschen in Deutschland hautnah erleben, was entfesselte Klimakrise heißt - nämlich Hitzewellen mit Tropennächten, gesundheitliche und wirtschaftliche Belastungen - veröffentlicht die CDU allen Ernstes ein "Entfesselungspaket für die Wirtschaft" - ohne konkrete Klimaschutzmaßnahmen zu nennen."


    Ähnlich äußerte sich Carla Reemtsma, Sprecherin von Fridays for Future. "Mit ihrem Wahlprogramm hat sich die Union gegen jede einzelne Maßnahme entschieden, die die Emissionen senken würde", sagte sie dem Portal "Watson". "Die Union hält weiterhin am Kohleausstieg 2038, Steuererleichterungen für Kohle, Öl und Gas sowie Erdgas als "Brückentechnologie" fest. Stattdessen will sie die Klimaziele allen Ernstes mit Vorhaben wie Flugtaxis einhalten." Das Wahlprogramm sei eine Fortsetzung des klimapolitischen Stillstands, der in die aktuelle Klimakrise hineingeführt habe und diese weiter eskalieren werde.


    Auch Martin Kaiser, geschäftsführender Vorstand von Greenpeace, erklärte, CDU und CSU blieben zu vage angesichts der existenziellen Bedrohung durch die Klimakrise und das Artensterben. "Armin Laschet drückt sich weiter vor dem Unübersehbaren: Klimaschutz braucht unbedingt einen schnelleren Kohleausstieg, einen festen Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor und klare Ausbauziele für Erneuerbare Energien." Die Union lasse erschreckend offen, wie sie die Natur künftig schützen und ihre Erholung sicherstellen wolle.

    https://www.n-tv.de/politik/Neubauer...e22635087.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.318


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    Neubauer, die Grünen-Mitglied ist, kritisierte, die Union bleibe beim Klimaschutz viel zu unkonkret. "Während die Menschen in Deutschland hautnah erleben, was entfesselte Klimakrise heißt - nämlich Hitzewellen mit Tropennächten, gesundheitliche und wirtschaftliche Belastungen - veröffentlicht die CDU allen Ernstes ein "Entfesselungspaket für die Wirtschaft" - ohne konkrete Klimaschutzmaßnahmen zu nennen."
    Finde den Widerspruch. Wieso muss die CDU denn das Programm der Grünen kopieren? Gut, dass es eine Wahl gibt, das gehört zu einer Demokratie.

    Ich glaube, dass die meisten eher die "Coronakrise" erleben, als die angebliche "Klimakrise". Im März hat es übrigens geschneit. Schon vergessen? Und der Längste Tag vom Jahr ist auch schon vorbei. Wieso posiert sie mit traurigen Gesicht vor einem Tagebau (und trägt ein Jäckchen)? Der Himmel ist auch eher bewölkt. Es ist doch Sommer.
    Geändert von abandländer (23.06.2021 um 06:27 Uhr)
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.788


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    "Während die Menschen in Deutschland hautnah erleben, was entfesselte Klimakrise heißt - nämlich Hitzewellen mit Tropennächten, gesundheitliche und wirtschaftliche Belastungen
    also hier regnet es in Strömen und ich werde jetzt die Fensterklappe schliessen, weil mir kalt ist, denn schliesslich hause ich nicht in den Tropen, wie anscheinend die Klimaschützer*In.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.621


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    "Während die Menschen in Deutschland hautnah erleben, was entfesselte Klimakrise heißt - nämlich Hitzewellen mit Tropennächten,
    Bei der Hitzewelle handelte es sich um eine Luftströmung aus Afrika. Deshalb ja auch Sahara-Hitze genannt. Würde diese Hitze in Deutschland entstehen, würde ich Neubauer recht geben aber dem ist nicht so. Diese Person ist die größte Nervtante seit Claudia Roth und genauso verlogen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.340
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    Diese Person ist die größte Nervtante seit Claudia Roth und genauso verlogen.
    Übrigens ist „Lüge" ein Femininum. Das sollte einen nachdenklich machen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.501


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Bei der Hitzewelle handelte es sich um eine Luftströmung aus Afrika. Deshalb ja auch Sahara-Hitze genannt. Würde diese Hitze in Deutschland entstehen, würde ich Neubauer recht geben aber dem ist nicht so. Diese Person ist die größte Nervtante seit Claudia Roth und genauso verlogen.
    Aber mit dem Ziel: Ran an die Steuertöpfe! Und das ist ihr bis jetzt schon gut gelungen. Sie ist auf einem guten Weg, denn von irgendwas muss man schließlich leben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  7. #7
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.318


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Klimaschutz: Lisa Neubauer nennt Unionsprogramm "erschütternd"

    Das Wahlprogramm sei eine Fortsetzung des klimapolitischen Stillstands, der in die aktuelle Klimakrise hineingeführt habe und diese weiter eskalieren werde.
    Die aktuelle Krise hat nichts mit dem Klima zu tun. Sie ist Ergebnis der Corona-Politik und des überbordenden Staates mit entsprechender Verschuldung. Dürren und Hitzetote sind ausgeblieben. Der Aralsee ist übrigens auch nicht wegen des Klimas ausgetrocknet.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Carlos" nennt sich jetzt "Ibraheem" - St. Galler Tagblatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2015, 13:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 19:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 19:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 12:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •