Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.421


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Corona: Lissabon abgeriegelt

    Es sind Nachrichten, die erschrecken. Nicht wegen Corona, sondern wegen der Abriegelung einer ganzen Stadt für mehrere Tage.



    Lissabon wegen Ausbreitung der Delta-Variante abgeriegelt




    Lissabon wird wegen einer besorgniserregenden Zunahme der Corona-Infektionsfälle für rund zweieinhalb Tage abgeriegelt. Von Freitagnachmittag bis Montagmorgen dürfen die 2,8 Millionen Bewohner der portugiesischen Hauptstadt den Großraum Lissabon nur aus triftigem Grund verlassen, wie die Regierung mitteilte. Auswärtige werden nur in Ausnahmefällen einreisen dürfen. Mit 928 neuen Infektionen binnen 24 Stunden verzeichnete Lissabon den höchsten Wert seit dem 19. Februar. Das waren rund 75 Prozent aller in Portugal registrierten Fälle.

    In der "Area Metropolitana" Lissabons wohnen aber lediglich rund 27 Prozent aller 10,3 Millionen Bürger Portugals. In Lissabon breite sich derzeit die zunächst in Indien entdeckte Delta-Variante des Coronavirus relativ stark aus, sagte Präsidentschaftsministerin Mariana Vieira da Silva. "Es ist nicht leicht, solche Maßnahmen zu ergreifen, aber uns erschienen sie unerlässlich, damit die Lage, die in Lissabon derzeit herrscht, nicht auf das ganze Land übergreift", betonte sie.

    https://www.tagesschau.de/newsticker...te-abgeriegelt
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.450


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Lissabon abgeriegelt

    Es hört nie auf. Heute Lissabon und morgen Berlin.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.485


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Lissabon abgeriegelt

    >Von Freitagnachmittag bis Montagmorgen dürfen die 2,8 Millionen Bewohner der portugiesischen Hauptstadt den Großraum Lissabon nur aus triftigem Grund verlassen, wie die Regierung mitteilte


    und was soll das bringen wenn am Montag wieder alle zur Arbeit müssen ?

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.450


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Lissabon abgeriegelt

    Reiner Aktionismus
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.724


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Lissabon abgeriegelt

    Das wird bei uns auch wieder kommen. Die "Experten" schwafeln ja schon seit geraumer Zeit von der "gefährlichen" Delta-Mutation und der Weltärzteverband fordert nun bereits, die Corona-Lockerungen wieder zurückzunehmen. Unsere "Regierung" wird natürlich noch schön offen lassen . . . bis zur Wahl! Danach wird dann ganz bestimmt wieder alles dicht gemacht werden . . . wegen der "durch die Lockerungen und Urlaube "stark gestiegenen Inzidenzen"!
    Das ist alles dermaßen offensichtlich und lächerlich, dass es einen doch überrascht, wie die absolute Mehrheit der Deutschen diesen Mist einfach so schlucken kann . . . Spricht wirklich sehr dafür, dass die geistige Degeneration schon sehr weit fortgeschritten sein muss . . .
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.298


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona: Lissabon abgeriegelt

    Ich kenne dutzende die im Verlauf der Pandemie an Corona erkrankt sind und einige wurden sogar hospitalisiert. Ich weiss nur von einem, der damit/daran gestorben ist und der war über 80 und hatte Krebs.

    Es ist mittlerweile empirisch nachgewiesen, dass die Lockdowns in der Praxis auf die Ausbreitung des Virus keinen messbaren Effekt hatten.

    Aber darauf hätte man schon kommen können, als der erste Lockdown nicht das gebracht hat, was man sich erhoffte.

    Und Lissabon 3 Tage abriegeln bringt ebenso gar nichts. Dann müssten es schon 10 Tage sein … aber wie die Erfahrung zeigt, würde auch das nichts bringen.

    Viele hatten bereits Corona und noch mehr sind geimpft, also, was soll das noch?
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Al-Aksa-Moschee abgeriegelt - Bayerischer Rundfunk
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2017, 12:10
  2. Weißes Haus wurde abgeriegelt - oe24.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 20:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •