Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.494


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Habeck und die Schweine

    Das Video, in dem sich Baerbock als Völkerrechtlerin bezeichnet und Robert Habeck herablassend als eine Art Schweinebauern hinstellt, macht seit Tagen Schlagzeilen. Nicht so sehr Habecks Kühe und Schweine, sondern Baerbocks Lüge, Völkerrechtlerin zu sein, wird debattiert. Ist also Robert Habeck Landwirt, hält er sich Kühe und Schweine? Nein, das tut er nicht. Er ist auch nicht auf einem Bauernhof aufgewachsen und hat nie in der Landwirtschaft gearbeitet. Wie also kommt Baerbock darauf Habeck eine ländliche Herkunft anzudichten? Habeck wurde in Lübeck geboren, seine Eltern sind Apotheker. Habeck hat absolut keinen Bezug zur Landwirtschaft. Liegt es einfach nur daran, dass Baerbock gar nicht weiß, was ihr Parteifreund so macht? Kein Grüner kommt aus dem Bereich, was allerdings nicht daran hinderte Renate Künast einst zur Landwirtschaftsministerin zu machen. Der Posten als Kanzlerkandidatin zwingt Baerbock nun häufiger in den Medien präsent zu sein. Früher konnte man ihre Inkompetenz und Dummheit nur erahnen. Nun bestätigt sie diese Vermutung eindrucksvoll.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.757


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Habeck und die Schweine

    Früher konnte man ihre Inkompetenz und Dummheit nur erahnen. Nun bestätigt sie diese Vermutung eindrucksvoll.
    ...was sie quasi als Kanzlerkandidatin prädestiniert!
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.655
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Habeck und die Schweine

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    ...was sie quasi als Kanzlerkandidatin prädestiniert!
    Dem Deutschen kann wohl keine Führungskraft dumm genug sein.
    Das wäre wieder ein Beweis für das „Peter-Prinzip", nach dem Führungskräfte so lange befördert werden, bis sie für ihre Stelle ein Höchstmaß an Inkompetenz erreicht haben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Schweine
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 08:17
  2. Die perversen Schweine!
    Von IBLIS/AZAZIL im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 16:10
  3. Das Ende der ägyptischen Schweine
    Von IBLIS/AZAZIL im Forum Islam - fundiertes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 07:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •