Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.583


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Staatliche Provokateure bringen Demos in Verruf

    Was, wenn sich alle vernünftig verhalten und niemand einen Polizeieisatz auslöst, bzw. rechtfertigt? Dann gibt es diese Provokateure, die sich unter die Demonstranten mischen. Das hat schon beim angeblichen Sturm auf den Reichstag geklappt.........

    Merkwürdige Szenen bei der Berlin-Demo am 21.4.: Provokateur beim Kuscheln mit der Polizei?

    Erstaunliche Video-Szenen nach der Demonstration gegen die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes am Mittwoch in der Nähe des Brandenburger Tors sorgen für heftige Diskussionen in den sozialen Netzwerken und Spekulationen. Auf dem Streifen ist zu sehen, wie die Polizisten recht hart einen jungen Mann im Trainingsanzug abführen, nachdem die Demonstration aufgelöst wurde und es zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten kam. Augenzeugen berichteten von Provokationen, und auch mein Eindruck vor Ort war, dass Provokateure am Werk waren – wobei ich mir kein Bild machen konnte über die Hintergründe. Auf dem Video ist zu sehen, wie der Abgeführte, nachdem die Beamten hinter den Polizeiwagen angekommen und damit im Sichtschutz sind, losgelassen wurde, und sodann eine Weile mit den Polizisten da steht, so als würden sie sich kennen und in trautem Einvernehmen stehen. Der Mann, dessen Stimme im Video zu hören ist und der es aufgenommen hat, hegt den Verdacht, es sei ein V-Mann der Polizei. In der Tat wirft die Szene Fragen auf. Man kann nur hoffen, dass die Berliner Polizei eine gute Antwort hat.


    Merkwürdige Szenen bei der Berlin-Demo am 21.4.: Provokateur beim Kuscheln mit der Polizei? - reitschuster.de
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.330
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Staatliche Provokateure bringen Demos in Verruf

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Was, wenn sich alle vernünftig verhalten und niemand einen Polizeieisatz auslöst, bzw. rechtfertigt? Dann gibt es diese Provokateure, die sich unter die Demonstranten mischen. Das hat schon beim angeblichen Sturm auf den Reichstag geklappt.........
    Das ist der Dienst, den unsere Schlapphüte so gerne im Geheimen verrichten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.491


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Staatliche Provokateure bringen Demos in Verruf

    Gab ja schon Bilder wo Menschen bezahlt worden sind, damit es gewisse Bilder gibt die Journalisten dann fleißig verwendeten damit die Demo in die rechte Ecke gestellt werden konnte...

    Die Nazikeule ist ultimativ, wirkt. Querdenker ist gleich Nazi/Aluthütler wird ja in allen Medien breitgetreten. Protest gegen Maßnahmen: Coronaleugner, Aluhütler, Nazi - wird überall fleißig geframed.

    Es gibt auch LINKE, GRÜNE,CSU Wähler die nie die "Nazis" ähm die AFD wählen würden, die mit den Maßnahmen nicht einverstanden sind - hab sowas im Bekanntenkreis (nicht im Freundeskreis) und amüsiere mich köstlich daß die mal sehen wie auch bei ihnen die Nazikeule einschlägt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spiel der Provokateure - Der Bund
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2017, 23:53
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 18:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 16:40
  4. " Radikale bringen Islam in Verruf " - hr online
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 10:21
  5. Anleitung für Provokateure - DiePresse.com
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •