Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    52


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 59 tote deutsche Soldaten und 12,5 Milliarden für nichts

    @Realist59 * Interessante Parallele , 2000 - 2021 , beidemal wurde der Feind mit US Waffen erst aufgerüstet ,Al kaida versus Sowjets * dato Al kaida ,IS unfreiwillig aufgerüstet. Beim ersten Teil habe ich berechtigte Zweifel ,Saddam Hussein hatte US America -die Clinten Administration u.a. über sowohl die Russia ,als auch BRD Geheimdienste mehrfach vor dem bevorstehenden Terror gewarnt - Clinton reagiert nicht , Bush jr. erfuhr Ende August 01 davon ,was exakt weiß man nicht. vielleicht kostete Saddam das Wissen später den Kopf.
    Stutzig bezügl. Nine eleven machte mich nur ein kleines ,wohl in Vergessenheit geratenes Detail : die ersten Helfer WTC waren Spezial Feuerwehrkräfte aus Dallas , 30 Minuten nach WCT Anschlag 1 wurde der Chef der Feuerwehrkräfte interviewt. O Ton ,wir wurden gestern abend informiert und sind sofort losgefahren !!!
    A. Wer genau hat sie über was informiert ?! B. Entfernung Dallas -NY 2.500 Kilometer C. Sie kamen mit Transportern und sind am abend vor dem Anschlag losgefahren ,maximal ugr. 80 km pro Stunde .Macht gut 25 bis 30 Stunden. Selbst wenn sie um 18 h losgefahren wären ,wäre das bis zur Ankunft (Interview) nur die 1/2 der benötigten Fahrzeit gewesen ...und der Mann sagte wortwörtlich ,in Dallas informiert und losgefahren ,am Abend zuvor = abend vor dem Anschlag ...
    Habe mir gestern ein alten Peter Scholl Latour Vortrag Afghanistan 2009 angeschaut - you tube - die Taliban dürften mitnichten das Problem in Afghanistan sein ,spricht alles komplett dagegen. Ein überregionales Ziel haben DIE Taliban von den PSL spricht eher nicht. Die dürften aktuell mit dem Machtkampf mit al kaida Leuten im pakistanischen Grenzgebiet und mit IS Trren auf der Westfront genug zu tun haben.
    Was die Gefahr für das dortige Volk betrifft : gestern gab es eine Großdemonstration gegen die Taliban in Kabul : Grund die Banken sind seit 1 woche geschlossen und niemand kommt an sein Geld.
    Was die Taliban Struktur betrifft - lt. PSL sind sie in 12-15 autark agierende Stammesgebiete aufgeteilt - seit Jahrhunderten. Sollte bin Laden in Afghanistan gewesen sein ,ginge das nur mit dem Einverständnis EINER der 12 bis 15 Stammesstrukturen ,die restlichen 11 bis 14 hätten es gar nicht verhindern können und vermutlich auch nie erfahren ...
    Die NATO hatte in Afghanistan NICHTS - PSL schildert im zweiten oder dritten 15 Minuten Teil das sie eingebunkert zu 9/10 nicht einmal Kontakt mit Afghanen haben ...

  2. #22
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.208


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 59 tote deutsche Soldaten und 12,5 Milliarden für nichts

    Zitat Zitat von EddyNova3122 Beitrag anzeigen
    ....Stutzig bezügl. Nine eleven machte mich nur ein kleines ,wohl in Vergessenheit geratenes Detail : die ersten Helfer WTC waren Spezial Feuerwehrkräfte aus Dallas , 30 Minuten nach WCT Anschlag 1 wurde der Chef der Feuerwehrkräfte interviewt. O Ton ,wir wurden gestern abend informiert und sind sofort losgefahren !!!
    ...

    Davon lese ich nun zum ersten Mal. Eine Internetrecherche hat nichts ergeben. Woher hast du die Infos, wo kann ich das nachlesen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #23
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    52


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 59 tote deutsche Soldaten und 12,5 Milliarden für nichts

    Das war das erste TV Interview das direkt nach den Anschlägen mit einem verantwortlichen Helfer / Feuerwehrmann USA Landesweit ,folgend weltweit mitten im Chaos -vor dem Einsturz der Türme übertragen wurde. Muss + - 15 h MEZ gewesen sein ...3 Tage lief das Interview rauf und runter ...der Feuerwehr Verantwortliche wurde kurz sehr bekannt ...dann fiel wohl irgendjemand etwas auf und der Typ ,respektive das Interview verschwand...es war aber das erste ,wurde auch in einigen der sogenannten Verschwörung theorie Filme gebracht - 100% müßte es das Interview tausendfach auf damals noch video aufgenommen sein ...! In dem bekanntesten "Verschwörung theorie Film" habe ich es einst auch gesehen...der Film wo erstmals die ??? Expolsionskreise beim WTC ins bild gezeichnet waren ...

  4. #24
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.208


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 59 tote deutsche Soldaten und 12,5 Milliarden für nichts

    Zitat Zitat von EddyNova3122 Beitrag anzeigen
    Das war das erste TV Interview das direkt nach den Anschlägen mit einem verantwortlichen Helfer / Feuerwehrmann USA Landesweit ,folgend weltweit mitten im Chaos -vor dem Einsturz der Türme übertragen wurde. ....
    Ich habe mich mit dem Thema umfassend auseinandergesetzt, aber das habe ich noch nie gehört. Und wie gesagt, es gibt auch keinen Eintrag der sich im Internet finden lässt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #25
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    52


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 59 tote deutsche Soldaten und 12,5 Milliarden für nichts

    Ich muss mal schauen wo ich die DVD`s über die diversen Verschwörung Theorien habe - irgendwann 2006 ,2008 habe ich da mal über ein Dutzend gehabt. Das ist rauszukriegen -verflucht ,ich glaube ich habe sogar das Bild von dem Typ wenn auch leicht verschwommen noch vor Augen. 100% Sicher ist das wurde auf allen TV Sendern VOR 15,16 h MEZ übertragen. Ich werde mal Rettungskräfte WTC vor dem Einsturz der Türme eingeben ...oder Feuerwehr Dallas ,spezial Kräfte etc.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 54 tote Deutsche und 8 Milliarden Euro für nichts
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 17:36
  2. Zwei tote deutsche Soldaten - und keinen kratzt es
    Von Die Noergelecke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 17:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 19:20
  4. Drei tote deutsche Soldaten nach Gefecht nahe Kunduz
    Von der_Pfähler im Forum Krisengebiete
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 20:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •