Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.100


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Merkel: Dritte Welle ist "für uns vielleicht die härteste"

    Hart, härter, am härtesten.... die wievielte Welle haben wir eigentlich?


    Merkel: Dritte Welle ist "für uns vielleicht die härteste
    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die besondere Schwere der aktuellen anhaltend steigenden Neuinfektionen betont. "Wir müssen sagen, dass diese dritte Welle für uns vielleicht die härteste ist", sagte Merkel per Video in ihrer Eröffnungsrede zur Hannover-Messe. Aktuell seien die Infektionszahlen "leider noch viel zu hoch" und die Auslastung der Intensivstationen nehme wieder zu. Impfungen seien "die wichtigste Waffe", um die Infektionswelle zu brechen, betonte Merkel. "Und das Testen hilft uns, eine Brücke zu bauen, bis das Impfen wirkt."

    https://www.n-tv.de/panorama/15-45-B...e21626512.html


    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Die weitere Wirtschaftsentwicklung hänge entscheidend davon ab, inwieweit die Ansteckungen möglichst schnell unter Kontrolle gebracht werden können, erklärte die Kanzlerin. Sie forderte ein gemeinsames Vorgehen auf der Welt zur Pandemie-Bekämpfung.
    „Denn selbst eine schnelle Impfung unserer Bevölkerung ist noch keine Garantie dafür, dass sich weltweit nicht auch weitere Virusmutationen verbreiten, gegen die unsere Impfstoffe dann nicht mehr oder weniger gut wirken.“ Auch der Zugang von ärmeren Ländern zu den Impfstoffen sei von globaler Bedeutung.
    Mir graut es vor dem Tag, an dem sie, ihr Superminister Spahn und ihre sonstigen Lakaien sich um die Lieferketten kümmern werden. Erste Anfänge wurden ja bereits mit den Grenzschließungen, Lieferverkehr und Pendler einbezogen, zu Tschechien und Österreich (verharmlosend Tirol genannt) gemacht, ebenso bei dem grandiosen Vorschlag, vor Ostern gleich einmal die Lebensmittelmärkte ebenfalls schließen zu lassen.

    Mene, mene, menetekel:

    Gleichzeitig müsse Europa mit Blick auf internationale Lieferketten widerstandsfähiger werden, sagte Merkel. Es sei wichtig, die Unabhängigkeit Deutschlands und Europas strategisch zu stärken – auch bei der Produktion der Corona-Impfstoffe. Das bedeute jedoch nicht, die Zusammenarbeit mit anderen Wirtschaftsräumen einzuschränken.
    https://www.welt.de/politik/deutschl...haerteste.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.044


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel: Dritte Welle ist "für uns vielleicht die härteste"

    Die härteste, was den Lockdown angeht, wahrscheinlich. Sie widersprechen sich selbst und merken es nicht. Trotz Dauerlockdown und Dauerverschärfungen steigt parallel dazu die Inzidenz? Anscheinend beeindruck es das Virus nicht, wenn sich nur 5 statt 10 Personen und nur zwischen XY Uhr am Punkt Z aufhalten dürfen. Die Todeszahlen sind glücklicherweise von der Inzidenz entkoppelt. Aber darum geht es ja nicht mehr, sondern um "Zero Covid".
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.991
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel: Dritte Welle ist "für uns vielleicht die härteste"

    Mir erscheint es immer mehr nur ein Vorwand zu sein, Macht zu erlangen und zu behalten.
    Die „Fakten" dazu werden nach Bedarf konstruiert.
    Da hilft es auch nicht, wenn man solche Überlegungen als „Verschwörungstheorie" in Abrede stellt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.432


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel: Dritte Welle ist "für uns vielleicht die härteste"

    Die ach so furchtbare "britische Variante" hat sich inzwischen als nicht gefährlicher erwiesen als die anderen Corona-Viren. Immer mehr Maßnahmen entpuppen sich als heiße Luft. Panik verbreiten, Ängste schüren, dass ist Merkel.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2016, 14:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 18:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 00:48
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 01:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •