Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.020


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Steinkohlekraftwerk in Lünen gesprengt

    Nordrhein-Westfalen Ehemaliges Steinkohlekraftwerk in Lünen gesprengt

    Das 2018 stillgelegte Kohlekraftwerk der Steag in Lünen ist Geschichte: In drei Etappen wurden der Schornstein, das Kesselhaus und der Kühlturm kontrolliert zum Einsturz gebracht. Der Sprengmeister sprach von der „größten Sprengung Deutschlands“.

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...91_autocurated

    Somit kann es auch nicht mehr in Betrieb genommen werden.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Kommentare:

    Roman F.

    Weg damit. Am besten mit viel Tamtam und Brimborium. Der Strom kommt ja aus der Steckdose oder von unseren französischen und tschechischen Nachbarn
    ANTWORTENLINKMELDEN


    Vinzenz Z

    @Roman, Ironie ein. ja. So wie bei einem ziemlich modernen KKW in Philippsburg (Baden Württemberg). Wenigstens habe die noch ein paar Jahre gewartet. Und es könnte technisch überholt sein.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.986


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Steinkohlekraftwerk in Lünen gesprengt

    Der Strom kommt ja aus der Steckdose oder von unseren französischen und tschechischen Nachbarn
    Eben! Ohne den europäischen Stromverbund wären bei uns schon längst die Lichter ausgegangen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2015, 15:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 13:11
  3. Pädophilen Ring gesprengt!
    Von Tempelritter im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 13:05
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •