Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.020


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Irrsinn!

    Nach stundenlanger Unterbrechung und einem Verhaken über die Frage von Urlaub im Inland, liegt nun überraschend eine Idee auf dem Verhandlungstisch, um einschneidende Maßnahmen gegen die dritte Welle zu beschließen
    Demnach soll das Land vom 1. bis 6. April - also über die Ostertage - komplett heruntergefahren werden, um Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Dann würde alles schließen, auch Supermärkte, erfuhr der Tagesspiegel aus Regierungskreisen. Es war von einem harten "Wellenbrecher" die Rede, auch die wirtschaftliche Aktivität solle falls möglich auf ein Minimum reduziert werden.
    Haben die einen Vogel? Was probieren die aus? Die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung zu unterbrechen?

    Die Begründung für dieses einmalige Vorhaben: Damit dürfte die Welle gebrochen sein, sich nicht an der Versorgung der Bevölkerung mit dem Lebenswichtigem zu vergreifen:

    Allerdings würde der Osterlockdown von Gründonnerstag bis Ostermontag ohnehin nur zwei verkaufsoffene Tage treffen, da Karfreitag und Ostermontag Feiertage sind
    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../27025820.html

    Machen die das einmal, machen die das auch das zweite Mal, das dritte Mal und dann natürlcih nicht nur zwei Tage.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.376


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Das ist so irre...

    Wir waren vor kurzem bei einer Inzidenz bei 28.
    Dann wurde wie blöd getestet und es gab einen Cluster in einer Fleischfabrik. Sind jetzt knapp unter 200.

    Auslastung im Krankenhaus nicht vorhanden. Mein Nachbar hat sich das Kreuzband Anfang Dez gerissen. Op Termin: Fehlanzeige obwohl die Krankenhäuser NICHT ausgelastet sind. Intensivstation: genug Plätze frei - kaum was mit Corona belegt. Bei den Arbeitern die pos. getestet wurden liegt anscheinend keiner im Krankenhaus - da wird noch nichtmal berichtet ob überhaupt jmd Symptome hat die über Husten/Schnupfen rausgehen...

    Hier im Ort knapp 2000 EW kann man sich ja ausrechnen wie viele Leute pos. getestet werden müssen - reicht ja false positiv - damit wir hier über 100 Inzidenz haben...

    Die Inzidenz ist vollkommener Blödsinn denn schon die false Positiv Fehlerrate reicht bei genügend Testungen daß man hier einen Ewigkeitslockdown machen kann. Und selbst wenn jmd echt positiv getestet wird sagt das auch nicht viel aus: wenn die Erkrankung noch nichtmal bemerkt wird oder nur leichte Symptome hat ists halt wie bei einer Erkältung...
    Auf "Krankenhäuser und v.a Intensivstationen nicht überlasten" wurde ein Wahnsinn generiert.

    Einfach nur irre was hier abgeht.

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.962


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Und weil die Supermärkte schliessen, gibt es einen Ansturm und Hamsterkäufe, wo sich hunderte Personen auf einmal an einem Ort versammeln (vor und im Supermarkt). Einige sind etwas weniger geduldig, als andere. Wenn es schon beim "Black Friday" so zu gehen kann (https://www.badenertagblatt.ch/wirts...hre-ld.1467395), wie wird es erst, wenn es um Lebensmittel geht?
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.989


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Dann auch bitte den öffentlichen Personennahverkehr komplett einstellen. Diese Regierung ist komplett Wahnsinnig. Nach wie vor haben wir eine deutliche Untersterblichkeit. Diese ganzen Katastrophenszenarien dienen inzwischen nur noch der Rechthaberei. Merkel kann es nicht über sich bringen zu sagen, tut mir leid, ich habe mich geirrt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.892
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Dann auch bitte den öffentlichen Personennahverkehr komplett einstellen. Diese Regierung ist komplett Wahnsinnig. Nach wie vor haben wir eine deutliche Untersterblichkeit. Diese ganzen Katastrophenszenarien dienen inzwischen nur noch der Rechthaberei. Merkel kann es nicht über sich bringen zu sagen, tut mir leid, ich habe mich geirrt.
    Eine Merkel irrt sich nicht.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.376


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Corona-Gipfel: Nun sollen auch die Supermärkte schließen

    Merkel hat ihr Great Reset im Blick.

    Es geht nicht um unsere Gesundheit - Sterbezahlen gehen runter, Belegung gering in Krankenhäusern.

    Würde es um unsere Gesundheit gehen, dann hätte man vor einem Jahr schnellstmöglich dafür gesorgt daß zusätzliche Intensivkräfte angeworben werden, Krankenschwestern Intensivschulungen angeboten, Krankenhäuser zusätzlich gebaut anstatt Krankenhäuser geschlossen und Krankenschwestern in Kurzarbeit gesteckt...

    Würde es um die Gesundheit gehen, würde man nicht Panik rund um die Uhr verbreiten sondern rund um die Uhr Sendungen machen wie man das Immunsystem stärkt, daß man rausgehen, Sonne tanken und Sport treiben soll. Fernsehsendungen machen wie man mit gesunder Ernährung auch sein Immunsystem verbessern kann. Als Couchpotato a la "Coronaheld" nur Chips futtern ist nunmal nicht gesund und schwächt das Immunsystem.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 15:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 00:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •