Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.020


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    CDU-Politikerin auf Rückflug von Kuba gestorben

    Mit ihrem Mann war sie dort unterwegs, wo normale Deutsche keinen Urlaub machen dürfen.

    Notfall-Landung in Dublin CDU-Politikerin Strenz auf Flug gestorben

    Karin Strenz saß für die CDU im Deutschen Bundestag.


    Karin Strenz, Bundestagsabgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern, ist tot. Die CDU-Politikerin befand sich auf einem Rückflug von Kuba, als sie das Bewusstsein verlor. Auch Maßnahmen bei einer Notfall-Landung in Dublin können das Leben der 53-Jährigen nicht mehr retten.



    Karin Strenz ist überraschend gestorben. Die CDU-Bundestagsabgeordnete starb auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland. Sie verlor im Flieger das Bewusstsein, daraufhin entschied sich die Crew für eine außerplanmäßige Notfall-Landung in Dublin. Nach ntv-Informationen starb die 53-Jährige in einem Krankenhaus in Shannon. Unklar ist, warum Strenz auf der Karibik-Insel Kuba war, ob es eine dienstliche oder private Reise war. Der Sprecher der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, Eckhardt Rehberg, bestätigte den Tod der Abgeordneten. Demnach war sie mit ihrem Mann unterwegs.


    Strenz war seit 2009 Mitglied des Bundestags. Bei den Wahlen 2009, 2013 und 2017 gewann sie jeweils eines der sechs Direktmandate in Mecklenburg-Vorpommern. Von 2002 bis 2006 sowie von 2007 bis 2009 war sie Landtagsabgeordnete im Nordosten. Im Bundestag saß sie zuletzt unter anderem im Verteidigungsausschuss.


    Anfang 2020 gab es im Zusammenhang mit Geldflüssen aus dem autoritär regierten Aserbaidschan Durchsuchungen bei der CDU-Politikerin und einem früheren CSU-Parlamentarier. Damals sprach die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main von rund vier Millionen Euro, die zwischen 2008 und 2016 über britische Briefkastenfirmen und baltische Konten geflossen seien. Ermittelt wurde wegen Mandatsträgerbestechung und Geldwäsche. Bei der Durchsuchung im Januar 2020 wurden 16 Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Bayern und Belgien inspiziert, darunter auch ein Abgeordnetenbüro des Bundestags.


    Die Vorwürfe stehen im Zusammenhang mit der Arbeit von Strenz in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats (PACE). Im vergangenen Jahr hatte der Bundestag gegen die CDU-Politikerin eine Geldstrafe von knapp 20.000 Euro verhängt, weil sie als Mitglied der Parlamentarierversammlung des Europarats in einen Skandal um Bestechungsgelder aus der autoritär regierten Kaukasus-Republik verwickelt war. Strenz soll mindestens 22.000 Euro erhalten haben und sich in der PACE durch proaserbaidschanisches Verhalten hervorgetan haben. Vor der Durchsuchung hob der Bundestag die Immunität von Strenz auf.

    Rehberg tief betroffen und bestürzt

    Strenz wurde 1967 im mecklenburgischen Lübz geboren. Nach dem Studium an der Pädagogischen Hochschule arbeitete sie als Sonderschullehrerin und hängte noch ein Zusatzstudium der Erziehungswissenschaften an. 1992 bis 2002 war sie bei einem Import- und Großhandelsunternehmen angestellt. Seit Oktober 2009 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages. 2014 bis 2017 war Strenz Vorsitzende der Deutsch-Südkaukasischen Parlamentariergruppe und bis 2017 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates. Bis zu ihrem Tod war sie Vorsitzende der Deutsch-Kasachischen Gesellschaft e.V.

    Auf ihrer eigenen Seite im Internet steht: "Politik kann anders sein" und fasst sich kurz: "Weil Politiker gelegentlich zu viel reden, finden Sie an dieser Stelle meinen Lebenslauf in übersichtlicher Form." Außerdem zitiert sie den amerikanischen Philosophen Ralph Waldo Emerson: "Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann." Für sie selbst bedeutet das laut eigener Aussage: "In meinem privaten und politischen Leben habe ich Freundschaft erlebt und bin sehr dankbar dafür. Familie und Freunde haben meinen Lebenslauf und manche Entscheidung mit geprägt." Strenz hinterlässt ihren Ehemann.


    Strenz blieb trotz der Bestechungs-Vorwürfe Mitglied des Bundestags, bei der anstehenden Wahl im September wollte sie aber nicht mehr kandidieren. Rehberg zeigte sich tief betroffen und bestürzt. Er gilt als politischer Wegbereiter und Wegbegleiter von Strenz.

    https://www.n-tv.de/politik/CDU-Poli...e22441372.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.691


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: CDU-Politikerin auf Rückflug von Kuba gestorben

    Wer reist denn schon nach Kuba?

    Das Reiseziel bringt man doch eher mit Politiker*Innen der verfassungsfeindlichen DKP/Linke in Verbindung. Das machte mich mißtrauisch und ich fand schnell heraus, dass der Kader aus der ex-DDR stammt.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: CDU-Politikerin auf Rückflug von Kuba gestorben

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    Wer reist denn schon nach Kuba?
    Zum Beispiel Politiker, die sich nach einem Exilort umsehen. Südamerika war ja schon mal sehr beliebt bei gewissen Leuten.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.438


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: CDU-Politikerin auf Rückflug von Kuba gestorben

    Kaum ein Politiker (M,W, D) hat KEINEN Dreck am Stecken. Sie ruhe in Frieden. Früher oder später treten wir ALLE vor den Ewigen Richter!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 11:06
  2. Äschtn und Kuba
    Von Schurliwurli im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 17:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •