Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.981


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Ökofaschisten vertreiben Fleischproduzenten Tönnies

    Für den Fleischgroßproduzenten Tönnies sind die letzten Jahre der reinste Horror. Immer wieder gerät der Produzent in die Negativ-Schlagzeilen. Vor allem befeuert von den Grünen, die sich hier als das präsentieren, was sie sind, nämlich Ökofaschisten. Offenbar hat der Kreuzzug nun Erfolg.....

    Tönnies in Rheda-Wiedenbrück soll angeblich verkauft werden. Wie das Handelsblatt berichtet, plant die Eigentümer-Familie Tönnies den Verkauf des Fleischkonzerns. Als Käufer kommen vor allem Konkurrenzfirmen aus den USA in Frage.
    Ein Verkauf von Tönnies könnte bis zu vier Milliarden Euro bringen. Nach dem Handelsblatt-Bericht prüft der Konzern seit Monaten alle Optionen und bereitet sein Zahlenwerk für einen Verkaufsprozess auf. Demnächst sollen mögliche Käufer angesprochen werden. Die beiden Familienstämme an der Spitze sind zerstritten. Besonders Robert Tönnies drängte in der Vergangenheit auf einen Verkauf, während das sein Onkel Clemens Tönnies bisher abgelehnt hat.
    Beide Seiten wollten sich bisher nicht zu dem Handelsblatt-Bericht äußern.

    Eigentümer-Familie will angeblich Tönnies in Rheda-Wiedenbrück verkaufen | Radio Gütersloh (radioguetersloh.de)

    ......auch wenn inzwischen die Firmenleitung von Gerüchten spricht, so sind derartige Meldungen nicht einfach aus dem Ärmel gezogen. Die Stimmung in Deutschland hat sich gedreht, die Wirtschaft ist zum Feindbild geworden.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.376


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ökofaschisten vertreiben Fleischproduzenten Tönnies

    Es werden noch viele Firmen, Steuerzahler in Zukunft in D keine Steuern mehr zahlen da sie auswandern, nicht nur aus D sondern auch raus aus Brüssels Verordnungswahn - also raus aus Eu Gebiet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kybeline´s Blog FPD-Politiker: “Grüne sind Ökofaschisten”
    Von open-speech im Forum Die GRÜNEN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 00:15
  2. Rezzo Schlauch, der Müll und die Ökofaschisten
    Von Realist59 im Forum Die GRÜNEN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 20:13
  3. Rezzo Schlauch, der Müll und die Ökofaschisten
    Von Realist59 im Forum Außenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 17:00
  4. „Die Dunkelheit vertreiben“ – Weltexpress
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 01:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •