Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.020


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Steuer-ID wird zu einer umfassenden Bürger-ID

    Da ist er nun, der durchnummmerierte, gläserne Bürger.

    Und fragen sollte man lieber nicht, was das "Daten-Cockpit" ist. Das hört sich so ähnlich an wie Jobcenter, Integration Point und Information Point und wie die linken Wortschöpfungen so alle heißen.

    Aus der Steuer-ID wird die Bürger-ID

    Gesetz beschlossen

    Die 2007 eingeführte Steuer-ID wird zu einer umfassenden Bürger-ID ausgebaut, die Behörden Zugriff auf Personendaten ermöglichen soll.

    Dazu haben Bundestag und Bundesrat das Registermodernisierungsgesetz beschlossen. Damit kann die Steuer-ID auch für andere Verwaltungs.vorgänge als Identifikation genutzt werden und soll Behörden den direkten Abruf von Daten wie Geburtsdatum, Adresse oder Familienstand ermöglichen, ohne dass Urkunden vorgelegt werden müssen.

    Für Datenschutz und Trans.parenz soll ein "Daten-.Cockpit" sorgen. Künftig wird die Steuer-ID bei 50 Behörden zusätzlich gespeichert.

    https://www.finanzen.net/nachricht/p...ger-id-9905679
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.985


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Steuer-ID wird zu einer umfassenden Bürger-ID

    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 08:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •