Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Immer wieder brennen Flüchtlingsunterkünfte - warum?

    Selbst Obdachlosenunterkünfte, teilweise von Menschen mit schweren Suchterkrankungen und kognitiven Einschränkungen bewohnt, brennen nicht so regelmäßig wie die Flüchtlingsunterkünfte in dieser Republik. Immer mal wieder....

    Brand in Flüchtlingsunterkunft – 128 Personen evakuiert

    Bei Minusgraden mussten am Montagabend 128 Menschen eine Flüchtlingsunterkunft im Berliner Stadtteil Friedenau blitzschnell verlassen. Feuer-Alarm!
    In dem Gebäude, dem früheren Rathaus von Friedenau am Breslauer Platz/Niedstraße, brannten laut dem Feuerwehrsprecher Einrichtungsgegenstände in einem Zimmer im zweiten Obergeschoss. Der Brand war demnach am Abend bereits gelöscht, lediglich Nachlöscharbeiten dauerten noch an.

    Zunächst war die Feuerwehr von einem Großbrand und vielen verletzten ausgegangen, weil das gesamte Gebäude in kurzer Zeit komplett verraucht war. Auf Twitter war von einem „Massenanfall an Verletzten“ die Rede. Doch kurze zeit später gab es zum Glück Entwarnung.


    Die Bewohner wurden dem Sprecher zufolge hinausgeführt. Sie wurden in Bussen der Berliner Verkehrsbetriebe untergebracht. Zum Schutz vor der Kälte würden die Menschen dort unter anderem vom Deutschen Roten Kreuz betreut, sagte ein Feuerwehrsprecher am Montagabend.
    Ob und wann die Bewohner in das Gebäude zurückkehren können, stand zunächst nicht fest. Vor Ort waren viele von ihnen in Decken gehüllt und saßen mit Mund-Nase-Schutz in BVG-Bussen.

    Der Breslauer Platz war gesäumt von zahlreichen Feuerwehrautos und Rettungswagen. Die Feuerwehr hatte angekündigt, mit 80 Kräften im Einsatz oder auf der Anfahrt zu sein.

    https://www.bz-berlin.de/berlin/temp...r-grosseinsatz

    Man könnte ja nun auch noch obligatorisch fragen, ob solche eigentlich vermeidbaren Kosten auch in den allgemeinen Kosten für Asyl eingepreist werden, na, so ganz statistisch natürlich.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.376


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer wieder brennen Flüchtlingsunterkünfte - warum?

    Ah, heiße Sarnierung - hoffentlich war der Betreiber gut versichert ^^

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.971


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Immer wieder brennen Flüchtlingsunterkünfte - warum?

    Grüne und Linke locken die Migranten mit völlig falschen Versprechungen nach Deutschland. Und nach ein paar Wochen im Asylheim wollen sie endlich ihr versprochenes Einfamilienhaus beziehen. Um das zu erreichen, werden Brände gelegt. Das ist inzwischen gängige Praxis.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2017, 20:04
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 18:39
  3. Warum werden geplante Flüchtlingsunterkünfte demoliert und angezündet?
    Von Turmfalke im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 00:28
  4. Auch in Hamburg brennen immer mehr Autos
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •