Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.507


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Es wird immer teurer, Lebensqualität sinkt deutlich

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    Man möchte doch alles mit dem "bedingungslosen Grundeinkommen" abfangen........
    Und wenn der Linksblock an die Macht kommen sollte, müssen sie liefern und dieses Grundeinkommen einführen. Wie das alles bezahlt werden soll und wer dann überhaupt noch die Billigjobs macht, wurde nie thematisiert. Dann müssen noch mehr Schulden gemacht werden und jene, die noch arbeiten noch mehr abgeben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #12
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.578


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Es wird immer teurer, Lebensqualität sinkt deutlich

    Ja, damit würden Schulden gemacht und die Währung entwertet. Deutschland kann (noch) Schulden machen, so lange es in der Transferunion Nettozahler ist, interessiert das die anderen Euroländer auch nur wenig. Frankreich ist vermutlich froh darum, der Euro war immer zu stark für seine Wirtschaft.

    Die Grünlinken sind glücklich, wenn es eine totale Staatsabhängigkeit im Totalen Staat gibt und sie diesen Staat kontrollieren. Es geht ihnen nicht darum Wohlstand zu erhalten oder zu mehren, sondern „das Klima“ zu retten. Und Karlsruhe hat ihnen zugezwinkert, dass dazu jedes Mittel recht ist.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #13
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.542


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Es wird immer teurer, Lebensqualität sinkt deutlich

    Mein Mann hat mehrere Patente angemeldet, Forschungspreis eingeheimst. Was war bei den Patenten: wurde aufgekauft - entwickelt verkauft wurde da nix - manches ist halt nicht gewollt daß da weiter geforscht wird da sich dann die Produkte die auf dem Markt sind, nicht weiter verkaufen lassen... Vieles ist einfach nicht gewollt...haltbare Sachen sind nicht Stand der Technik - denn wenn was zu gut ist, dann kauft ja keiner nach wenns ewig hält. Geplante Obsoleszenz- das Ding muß nach der Haltbarkeitsdauer dann auch kaputtgehen - sonst kann der Verkäufer kein Geschäft machen... Mein Mann ist jmd der ökologisch denkt - das Zeug mußhalt bar sein - aber sowas ist nicht gewünscht heutzutage. Es muß die Gewährleistunfspflicht halten und dann kaputtgehen damit Leute was neues kaufen weil Garantie erloschen ist. Vorabe vom Chef: billig konstruieren -wenn das Zeug kacke ist weils nicht lang hält ist egal - muß nur die Gewährleistung überleben- mein Mann hat auf sowas keinen Bock.. und ich kann ihn gut verstehen da ich genauso denke..

    Ich kaufe lieber ein Produkt was gescheit kontruiert ist , teurer ist als zig mal mich über Schrottprodukte zu ärgern - leider ist in D jedenfalls nicht unbedingt über den Preis herausfindbar ob ein Produkt gut oder schlecht ist - gibt auch teure schlechte Sachen.... Made in Germany sagt heute m.E. aus eigener Erfahrung wenig aus: früher wars mal ein Merkmal bzg. Qualität... Entwichelte Technologie in D - gebaut werden die Produkte nach Deutscher inziwschen Obsoleszermtechnik dann in China - dann stellst fast daß die nicht nach Plan arbeiten sondern wo der Kondensator eingeplant war da0 die Chinesen dann einen anderen einlplanen - Chef segnets ab da 1 Cent billiger und der Designer steht kutz votm Herzkasper weil er weiß, daß das eine Sch... Lösung ist.. Nicht daß was er designet hatte. aber Chef ist glücklich da billiger... Der Geräteentwickler weiß aber laut Erfahrung daß das Bauteil nicht lange hält da schlechter Ersatz und weiß, das geht in die Hose... Nicht sofort, aber über längere Zeit .- Entwickler hat das so deisgnet daß das Produkt funktioniert - China macht "verbesserung weils billiger ist " - Chef segnet das ab weils günstiger ist - Entwichler bekommt Rüffel weil zu teuer . das Prosukt wird gebaut - hält dank China"Verbesserungen" nicht lang - Entwickler bekommt Rüffel weil sein Produkt was er entwickelt hat, Mist ist... Vergessen wurde dann daß das Produkt nicht nach den Vorgaben gebaut wurde und Chef ja unbedingt sparren wollte...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 17:09
  2. Christenanteil in Europa sinkt deutlich - Kath.Net
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 11:39
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 20:34
  4. Kleidung wird teurer - Dewezet.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 14:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •