Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.862


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kirche: "Koran ist drittes Testament"

    Wer den Koran liest, der liest eine Hetz- und Hassschrift, die aufgrund der darin enthaltenen Mordaufrufe verboten gehört. Ausgerechnet die Sachwalter der Christen machen mit den Todfeinden der Christen gemeinsame Sache. Nun wird aus der unterwürfigen Haltung den Moslems gegenüber eine kriecherische. ............


    Evangelischer Kulturbeauftragter: Koran ist das „dritte Testament“

    Der Kulturbeauftragte der EKD, Johann Hinrich Claussen, bezeichnet in einer Rezension in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung den Koran als ‚drittes Testament’“ (Beleg). Die skandalöse Aussage ist bereits einige Wochen alt. Hat aber praktisch zu keinem Aufschrei der Christen geführt.
    Der EKD-Kulturbeauftragte schließt sich der muslimischen Sicht an, wonach es notwendig wurde, die wahre Offenbarung Gottes richtigzustellen. Dazu bedurfte es eines neuen Propheten, der uns die letztgültige Wahrheit offenbart, und nach dem kein weiterer mehr kommt.
    Jesus Christus ist damit nicht mehr der Sohn Gottes, sondern wird zu einem Propheten herabgestuft. Auch die Trinität, aus muslimischer Sicht Vielgötterei, wird damit hinfällig. Die EKD-Handreichung „Klarheit und gute Nachbarschaft: Christen und Muslime in Deutschland“ aus dem Jahre 2006, enthält noch ein eindeutiges christliches Bekenntnis, mit Bejahung des Missionsauftrages, wonach die Botschaft von Gottes Rechtfertigung aller Welt auszurichten ist.

    Fehlende Überzeugung vom eigenen Glauben

    Anscheinend hat die EKD diesen Standpunkt inzwischen revidiert. Erwähnt wird die Theologin Margot Käßmann, welche die Relevanz von Luther heute darin sieht, dass wir von anderen Religionen lernen können, dass es außer Christus auch andere Wege gibt, Gott zu erreichen. Zwar habe das Luther selbst noch nicht so wirklich praktiziert, aber zum Glück seien wir heute viel weiter.
    Auch die EKD gibt sich angepasst: „Die Herausforderung bestehe darin, von Christus zu sprechen, aber so, dass dabei nicht der Glaube des anderen abgewertet oder für unwahr erklärt wird.“ Die Kirche verzichtet auf „Einwegkommunikation“, will nicht mehr als „Veranstalter“ und „Anbieter“ auftreten, sondern wird in enger und nachhaltiger Abstimmung mit zivilgesellschaftlichen Partnern die eigenen Angebote profilieren, konzentrieren und gegebenenfalls reduzieren.
    Zentralrat der Muslime in Zukunft oberster Maßstab?

    Im Klartext nicht mehr von Christus sprechen. Denn die Exklusivität Jesu Christi kann in einer religiös pluralen Gesellschaft als anmaßend und überheblich wahrgenommen werden. Vielleicht will man die christlichen Glaubensinhalte künftig mit dem Zentralrat der Muslime absprechen?
    Man erkennt eine um sich greifende Orientierungslosigkeit.

    https://philosophia-perennis.com/202...tte-testament/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.146
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirche: "Koran ist drittes Testament"

    Die spinnen, diese protestantischen Heuchler.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.662


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirche: "Koran ist drittes Testament"

    Die haben ja echt ein Rad ab, das ist ja schon fast lächerlich. Bin zwar schon lange ausgetreten, aber leider finanziere ich ja die Bischöfe über meine Steuer weiterhin !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.241


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirche: "Koran ist drittes Testament"

    Evangelischer Kulturbeauftragter: Koran ist das „dritte Testament“

    Der Kulturbeauftragte der EKD, Johann Hinrich Claussen, bezeichnet in einer Rezension in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung den Koran als ‚drittes Testament’“
    Für diese Aussage würde der Herr Claussen in islamischen Ländern hingerichtet werden. Den Koran als drittes Testament zu bezeichnen, ist bereits Blasphemie. Der Koran stellt sich als einzig wahr da, als Urschrift, von Allah als unverformtes Wort gesandt. Im Koran heißt es, die Christen hätten den Koran in die Bibel gefälscht, damit sie den strengen Anweisungen des Koran nicht mehr folgen müssen. Deswegen werden die Christen im Koran auch als Lügner und Heuchler bezeichnet. Und einer dieser Lügner und Heuchler behauptet nun, der Koran sei ein drittes Testament? Man kann sich vorstellen, was dem passiert. Den Nachsatz spare ich mir.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.662


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirche: "Koran ist drittes Testament"

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Für diese Aussage würde der Herr Claussen in islamischen Ländern hingerichtet werden. Den Koran als drittes Testament zu bezeichnen, ist bereits Blasphemie. Der Koran stellt sich als einzig wahr da, als Urschrift, von Allah als unverformtes Wort gesandt. Im Koran heißt es, die Christen hätten den Koran in die Bibel gefälscht, damit sie den strengen Anweisungen des Koran nicht mehr folgen müssen. Deswegen werden die Christen im Koran auch als Lügner und Heuchler bezeichnet. Und einer dieser Lügner und Heuchler behauptet nun, der Koran sei ein drittes Testament? Man kann sich vorstellen, was dem passiert. Den Nachsatz spare ich mir.
    In dem Fall könnte er tatsächlich noch Schwein haben, äh Glück haben, weil die Christen wie die Juden im Islam als "Schriftempfänger" gelten. Nur sind diese durch den Koran, quasi als neueste Ausgabe, ungültig geworden !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 20:02
  2. "Drittes Reich wahrscheinlich liberaler als EU-Diktatur"
    Von Liberté im Forum Politik Österreich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 21:02
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 05:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 10:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 13:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •