Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.448


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Wir sind froh, dass sie weg sind

    Christoph Heusgen ist deutscher Botschafter bei der UN und hat Deutschlands Traumziel einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat zu erhalten zunichte gemacht. Mit seinem arroganten, besserwisserischen Auftreten hat er China und Russland nachhaltig verärgert. Diese Verärgerung gipfelt darin, dass wenig diplomatisch verlautbart wurde, froh darüber zu sein, dass Deutschland nach zwei Jahren Mitgliedschaft im Sicherheitsrat wieder ausscheidet.......


    Am deutlichsten hat sich Deutschland in den Augen vieler Länder der Welt disqualifiziert, als es um den Streit um humanitäre Hilfe für Syrien ging. Die westlichen Medien haben das so verkauft, als wären Russland und China gegen humanitäre Hilfe für die syrische Bevölkerung, dabei ging es gar nicht um die syrische Bevölkerung. Es ging um die Menschen, die in den von Terroristen besetzten Gebiete Syriens leben, nicht um Syrien selbst.......Für Deutschland hat sich Botschafter Heusgen bei dem Streit um die Verlängerung der Sonderregel für die syrischen Grenzen nicht mit Ruhm bekleckert. Er hat damals Russland frontal angegriffen und Russland beschuldigt, selbst das Leid über die Menschen dort zu bringen. Das war – und die anderen Länder der Welt wissen das – reiner Zynismus, denn Russland ist sehr für humanitäre Hilfe und ist eines der wenigen Länder, die der syrischen Bevölkerung tatsächlich auch Hilfe leisten.......
    Im Verlauf der hitzigen Sitzung am Mittwoch stellten die Vertreter Moskaus und Pekings die Eignung Deutschlands für einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat infrage. Der deutsche Weg zu einer ständigen Mitgliedschaft »wird schwierig sein«, sagte der chinesische Vertreter Yao Shaojun.“ ...................
    https://www.anti-spiegel.ru/2020/deutschlands-hoffnungen-auf-einen-staendigen-sitz-im-uno-sicherheitsrat-sind-zerstoben/


    .....dass dieser Christoph Heusgen eine sehr problematische Erscheinung ist, lässt sich bei Wikipedia nachlesen................



    Heusgen wurde 2019 vom Simon Wiesenthal Center auf Platz 7 in die Liste der „10 schlimmsten Vorfälle von antisemitischem Verhalten“ gesetzt. Vorgeworfen wurde ihm ein einseitiges antiisraelisches Abstimmungsverhalten als Vertreter Deutschlands bei der UNO sowie eine Rede, in der er Raketen der radikalislamischen Hamas auf Israel mit den israelischen Bulldozern verglich, die geräumte palästinensische Häuser zerstören. Deutschland hatte bei acht Resolutionen siebenmal gegen Israel abgestimmt.

    ....und raffgierig wie die meisten deutschen Politiker ist Heusgen auch noch.......



    Im November 2017 berichtete Der Spiegel, Heusgen habe in einer E-Mail an Maria Luiza Ribeiro Viotti, die Kabinettschefin des UN-Generalsekretärs António Guterres, um eine Stelle auf der Gehaltsstufe P5 (mindestens 107.459 Dollar brutto und 56.000 Dollar netto New-York-Zuschlag) für seine Ehefrau in dessen Büro gebeten. Dabei habe er darauf hingewiesen, dass Deutschland einen großen Beitrag zur UN leiste. Als Stärken seiner Frau habe er in der E-Mail angegeben, dass diese „einen direkten Draht zum Kanzleramt und zum Büro des Außenministers (und zu Deutschlands künftigem Botschafter bei der UN, der die Ambition hat, 2019/2020 im Sicherheitsrat zu sitzen)“ habe. Der Spiegel wertete dies als eine Verletzung der Grenze des Anstands. Ina Heusgen arbeitet seit August 2017 als Referentin in der Hauptabteilung Friedenssicherungseinsätze. Das Auswärtige Amt bezeichnete sie gegenüber dem Spiegel als „hochqualifiziert“ und die optimale Besetzung für den Posten.


    Christoph Heusgen – Wikipedia
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.835


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir sind froh, dass sie weg sind

    ob man es sich bei den totalitären und halbtotalitären Schurken-staaten China und Russland verscherzt ist einerlei.Wichtig dagegen ist, dass man Iran isoliert, mit Embargo belegt, wegen Antisemitismus anklagt und seine Atombombenproduktion unschädlich macht. Nichts davon haben die Krauts getan.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    27.185


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir sind froh, dass sie weg sind

    Diplomat schob Ehefrau Job zu
    Wer mit Merkels Berater verheiratet ist, kriegt jeden Job

    Christoph Heusgen (62) und seine Frau Ina bei einer Party in Berlin 2012


    Diplomat Christoph Heusgen schanzte seiner Frau offenbar einen gut dotierten UN-Posten zu. Ge.halt: min.des.tens 91 000 Euro im Jahr (brut.to) plus einem New-York-Zu.schlag von 47 000 Euro (netto).

    Man muss Be.zie.hun.gen nicht un.be.dingt spie.len las.sen, um davon zu pro.fi.tie.ren. Manch.mal reicht es, sie ex.pli.zit zu be.to.nen – wie im Fall des Di.plo.ma.ten Chris.toph Heus.gen (62). Wie der „Spie.gel“ be.rich.tet, hat der lang.jäh.ri.ge au.ßen.po.li.ti.sche Chef.be.ra.ter der Kanz.le.rin sei.ner Frau Ina (An.fang 40) auf diese Weise einen gut do.tier.ten Pos.ten be.schafft.

    Heus.gen, der als einer der engs.ten Ver.trau.ten von An.ge.la Mer.kel (CDU) gilt, hatte vor ei.ni.gen Mo.na.ten seine neue Stel.le als deut.scher Bot.schaf.ter bei den Ver.ein.ten Na.tio.nen (UN) in New York an.ge.tre.ten. Seit Au.gust hat auch seine Gat.tin einen Pos.ten bei der Or.ga.ni.sa.ti.on – als Re.fe.ren.tin in der Haupt.ab.tei.lung Frie.dens.si.che.rungs.ein.sät.ze.

    Ge.halt: min.des.tens 91 000 Euro im Jahr (brut.to) plus einem New-York-Zu.schlag von 47 000 Euro (netto).

    Of.fen.bar hatte Heus.gen be.reits aus dem Kanz.ler.amt Druck ge.macht, damit seine Frau nach sei.nem Wech.sel in New York ihre ei.ge.ne Kar.rie.re fort.set.zen kann. Laut „Spie.gel“ ver.schick.te er am 21. De.zember von sei.nem dienst.li.chen Ac.count eine Mail an seine Be.kann.te Maria Luiza Ri.bei.ro Viot.ti, an.ge.hen.de Ka.bi.netts.che.fin des neuen UN-Ge.ne.ral.se.kre.tärs.
    Die Kanzlerin schätzt den Rat Heusgens(links neben ihr, hier bei einem Flug mit Frankreichs Präsident Macron im Juli 2017) (Foto: ddp images/Pool BPA)
    Die Kanzlerin schätzt den Rat Heusgens (links neben ihr, hier bei einem Flug mit Frankreichs Präsident Macron im Juli 2017) (Foto: ddp images/Pool BPA)

    Das Schrei.ben klingt, als wäre die UN sei.ner Ehe.frau eine Stel.le schul.dig, weil Deutsch.land zu den größ.ten Zah.lern der Welt.or.ga.ni.sa.ti.on ge.hört.

    „Wenn man be.denkt, wel.chen Bei.trag Deutsch.land zur UN leis.tet, könn.te es at.trak.tiv für dich sein, je.man.den in dei.nem Stab zu haben (auf der Ge.halts.stu.fe P5, die, wie ich höre, für Ina pas.sen würde), der bei.des hat: einen Draht zum Kanz.ler.amt und zum Büro des Au.ßen.mi.nis.ters (und zu Deutsch.lands künf.ti.gem Bot.schaf.ter bei der UN, der die Am.bi.ti.on hat, 2019/2020 im Si.cher.heits.rat zu sit.zen).“ Be.sag.ter „künf.ti.ger Bot.schaf.ter“ ist er, der Ehe.mann, selbst.

    Ein Spre.cher Heus.gens wies den Ver.dacht zu.rück, Heus.gen habe per.sön.li.che In.ter.es.sen ver.folgt. „Als Ab.tei.lungs.lei.ter für Au.ßen- und Si.cher.heits.po.li.tik im Bun.des.kanz.ler.amt“ habe es zu sei.nen Auf.ga.ben ge.hört, „sich re.gel.mä.ßig hoch.ran.gig für deut.sche Kan.di.da.tin.nen und Kan.di.da.ten in in.ter.na.tio.na.len Or.ga.ni.sa.tio.nen, zu denen im vor.lie.gen.den Fall auch Frau Dr. Heus.gen ge.hör.te, ein.zu.set.zen“.

    Min.des.tens ge.nau.so bri.sant wie die Per.so.na.lie Ina Heus.gen ist die Her.kunft der Mail ihres Man.nes. Nach BILD-In.for.ma.tio.nen kam es vor ca. einem hal.ben Jahr zu einem Ein.bruch („Hack“) in die UN-Mail.sys.te.me durch die rus.si.sche Ha.cker-Or.ga.ni.sa.ti.on APT28 (Spitz.na.me „Fancy Bear“), die dem rus.si.schen Mi.li.tär.ge.heim.dienst GRU zu.ge.rech.net wird. Ziel: pein.li.ches und be.las.ten.des Ma.te.ri.al aus der Kom.mu.ni.ka.ti.on west.li.cher Po.li.ti.ker und Di.plo.ma.ten steh.len und an Me.di.en wei.ter.ge.ben, um den Wes.ten als kor.rupt dar.zu.stel.len.

    Heus.gen war als au.ßen.po.li.ti.scher Be.ra.ter der Kanz.le.rin Ar.chi.tekt der EU-Sank.tio.nen gegen Russ.land im Ukrai.ne-Kon.flikt. „Beim Thema Russ.land ist Heus.gen ein Hard.li.ner“, heißt es in Re.gie.rungs.krei.sen. „Mit ihm hatte der Kreml noch eine Rech.nung offen.“

    https://www.bz-berlin.de/berlin/wer-...iegt-jeden-job
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.988
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir sind froh, dass sie weg sind

    Mir graust's.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.774


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wir sind froh, dass sie weg sind

    Lauter Verbrecher!
    "...und dann gewinnst Du!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2017, 12:40
  2. PI News! Gauck ist froh, dass AfD nicht im Bundestag ist
    Von PI News im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 10:35
  3. KOLUMNE: «Schön, dass Sie da sind» - Wochen-Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 00:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •