Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.509


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Minister Spahns Klüngel

    Jens Spahn: Ich habe alles richtig gemacht!

    Das ist das Problem dieser arroganten, politischen Elite, die völlig abgehoben und fern der Realität agieren, ständig um sich selber kreiseln und dabei die Sorgen und Nöte der Bürger aus den Augen verloren haben: Sie können nicht mehr selbst reflektieren, erkennen ihre eigenen Fehler nicht und wenn, dann werden diese erfolgreich vertuscht oder gar in Erfolge umgemünzt. Ein Prachtexemplar dieser Spezie, die eine Schande für jede Demokratie ist, ist Jens Spahn:
    Der Gesundheitsminister hat jetzt – logischerweise – seine Entscheidungen für den Einkauf von teuren und teils minderwertigen Masken verteidigt. „Es wäre doch niemand auf die Idee gekommen, in China nicht-zertifizierte FFP-2-Masken zu bestellen, wenn es in Europa zertifizierte FFP-2-Masken gegeben hätte“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagausgaben). Die ganze Welt habe in China gekauft..........https://www.journalistenwatch.com/20...ens-spahn-ich/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #12
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.314
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Minister Spahns Klüngel

    Die ganze Welt habe in China gekauft.
    Lemming-Logik!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #13
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.509


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Minister Spahns Klüngel

    Während Deutschland untergeht, spendiert Spahn der WHO locker mal 260 Millionen Euro
    Während in Deutschland Menschen ihr gesamtes Hab und Gut verlieren, wegen einer komplett unfähigen Regierung sprichwörtlich „absaufen“, hat Jens Spahn die Spendierhosen an. Auf seiner aktuellen Impftour verschenkt Spahn der WHO 260 Millionen Euro. Sein Ziel: Mit dem Geld der Deutschen „die ganze Welt imfpen“.

    „Deutschland“ – sprich das Geld des Steuerzahlers – wird von Spahn aktuell an die Welt.gesund.heits.organi.sation WHO verschenkt. Aktuell sind es weitere 260 Millionen Euro im „Kampf gegen die Coronapandemie“.Das kündigte Bun.des.ge.sund.heits.mi.nis.ter Jens Spahn (CDU) in der vergangenen Woche bei einem Besuch des Hauptbüros der Organisation in Genf an. Die Mittel dienten der Entwicklung, Herstellung und Verteilung von Coronatests, Behandlungsmethoden und Impfstoffen, um – so sein definiertes Ziel – „die gesamte Welt zu impfen“:
    Die Bundesrepublik sei mit insgesamt 2,2 Milliarden Euro derzeit der größte Geldgeber für das interna.tionale Programm gegen die Pandemie „Access to COVID-19 Tools Accelerator“ (ACT-A), erklärte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus. Der hoch umstrittene Äthiopier lobte das deutsche Engagement.

    Und das

    während Deutschland „absäuft“
    während Menschen ums Leben kommen.
    während Menschen nicht wissen wie es weiter geht.
    während viele Orte aussehen wie ein Kriegsgebiet.
    Von einer Soforthilfe von 260 Millionen für die Flutopfer haben wir noch nichts gehört. Da gibt es nur Bekundungen, aber wie wir wissen, wird es ewig dauern bis Geld ankommt, wenn überhaupt.

    https://www.journalistenwatch.com/20...schland-spahn/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 14:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2017, 07:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 13:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 12:50
  5. BILD über Filz und Klüngel bei der ARD
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 10:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •