Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.019


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen

    Ja, wie dämlich ist denn das? Die Menschen sollen nicht in die Innenstädte und Geschäfte, um Geschenke zu kaufen, nun kommt der Lockdown und die Menschen sollen auch nicht mehr online kaufen? Also gar nicht kaufen? So wie Laschet, der sich die Geschenke von den Einzelhändlern ins Haus bringen läßt und überhaupt schon alles hat?

    Ist das wieder die Geschichte mit dem Wasser und dem Wein?

    NRW-Ministerpräsident Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen







    „Impfstoffe sind ein Licht am Ende eines sehr, sehr langen Tunnels“


    Im nordrhein-westfälischen Landtag rät Ministerpräsident Armin Laschet (CDU), keine Weihnachtsgeschenke online zu bestellen. Außerdem kündigt er an, in welchem Bereich seine Regierung zuerst den harten Lockdown beenden werde.Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hat dazu aufgerufen, nach Möglichkeit auf das Bestellen von Geschenken bei Onlinehändlern zu verzichten.






    Ach, nun, man soll also Gutscheine ausfüllen. Vielleicht für das Kino, das nächstes Jahr schließt oder für das Geschäft, das pleite gegangen ist?

    Stattdessen solle man einen Gutschein ausstellen, der im kommenden Jahr eingelöst werden könne. Er jedenfalls werde das so machen, sagte der CDU-Politiker am Dienstag in einer Unterrichtung des Landtags in Düsseldorf.
    Laschet verwies auf mittelständische Geschäfte, denen das überlebenswichtige Weihnachtsgeschäft entgehe. Stattdessen würden die Geschenke jetzt online bestellt, bei Konzernen, „die in Europa keinen Cent Steuern zahlen“. Ein deutlicher Seitenhieb in Richtung Amazon.
    Hier fehlen mir die Worte!

    https://www.welt.de/politik/deutschl...zu-kaufen.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.689


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen

    diese Leute richten mit ihrem verantwortungslosen Gequatsche großen Schaden an. Ich habe keinerlei Vertrauen zu Merkel und ihren Handlangern.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.019


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen

    Ich stelle mir gerade bildlich vor, einem Kind, das in freudiger Erwartung dem Fest entgegenfiebert, statt der Lego-Ritterburg einen Papiergutschein zu schenken. "Benjamin, die Ritterburg kaufen wir Ende Januar beim Spielwarengeschäft, sofern es wieder öffnet. Hier hast du erst einmal deinen Gutschein!"
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    42.968


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen

    Solange Laschet still war, wusste man nicht wie blöd er ist. Nachdem er nun Kanzler werden will und überall seinen Senf zugeben muss, entlarvt er sich selbst.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.889
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Laschet ruft dazu auf, keine Weihnachtsgeschenke online zu kaufen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Solange Laschet still war, wusste man nicht wie blöd er ist. Nachdem er nun Kanzler werden will und überall seinen Senf zugeben muss, entlarvt er sich selbst.
    Aber gerade das zeigt doch, wie qualifiziert er für diesen „Job" ist.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 16:20
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 17:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 17:50
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 19:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •