Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.417


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Feuerwerksverbot an Silvester: Umfrage wie bestellt

    Egal, welche Vorhaben die Regierung umsetzt, welche Einschränkungen sie vornimmt, immer ist das Volk an ihrer Seite: Eine Mehrheit für die Einwanderung, eine Mehrheit, die Brandstifter aus Moria nach Deutschland zu holen, eine Mehrheit für höhere Steuern, eine Mehrheit für teureren Stom und jetzt eine Mehrheit für das Feuerwerksverbot an Silvester.

    In Deutschland werden Märchen wahr.

    Exklusive Umfrage
    Böllerverbot an Silvester? Das denken die Deutschen


    Durch die Corona-Pandemie wird die Diskussion um Silvesterfeuerwerk noch einmal verstärkt. Sollte dieses Jahr auf die Knallerei verzichtet werden? Die Meinungen der Bundesbürger gehen auseinander.



    Die Debatte um ein Verbot von Silvesterfeuerwerk nimmt weiter Fahrt auf. Beim Corona-Gipfel von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Länderchefs am Mittwoch könnte sogar eine Absage der Knallerei beschlossen werden. Für einen Großteil der Deutschen wäre das offenbar akzeptabel. Denn: Eine Mehrheit spricht sich vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie für ein striktes Verbot von Feuerwerken an Silvester 2020/21 aus. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für t-online. Demnach befürworten 57,8 Prozent ein Verbot, 36,7 Prozent lehnen dieses jedoch ab....

    https://www.t-online.de/nachrichten/...deutschen.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.482


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feuerwerksverbot an Silvester: Umfrage wie bestellt

    Ich persönlich habe für Supermarktböller nie Geld ausgegeben - ich werde unser Silvesterschießen im Verein vermissen... Da kamen dann alle mit irgendwas ungewöhnlichem an, haben geschossen, geböllert...

    Hab immer die Raketen der anderen umsonst genossen - auch wenn ich von Feier bei Nachbarin dann kurz vorher immer verschwand da einer unserer Hunde Angst hat und da Betreuung braucht. Bin dann halt um 15 Min wieder zur Feier zurück da bei uns im Dorf halt auch nicht viel gemacht wird - da werden um Mitternacht die eine Packung gezündet und um spätestens 10 nach ist Schluß...

    Ich finde es lächerlich wenns jetzt Verkaufsverbot/Abschußverbot gibt. Verstehe ja, wenn man keine Massenauföäufe will, aber wenn wer in der Familie, mit dem Coronabedingtem erlaubten Kontakt bissl Raketen zünden will, soll das doch machen dürfen...

    Leider gibts immer Menschen die anderen was verbieten wollen, nur weil sie selbst e nicht mögen...

    Ich bin auch kein Fan von veganem "Fleischersatzchemiepamps" - ich lehne diese formbare angebliche Masse für mich persönlich ab - genauso wie "Kunstkäse"... Aber ich würde nicht auf die Idee kommen, das zu verbieten - wers mag solls gerne essen - ich möchte nur selbst vor solchem Zeugs gewarnt werden damit ich nicht wieder Bauchwe, Durchfall habe, wenn ein Italiener Pizza anbietet und ich die esse, wundere mich warum die irgendwie sch... schmeckt und warum ich Bauchweh habe... Besitzerin angesprochen: Das ist doch Käse - ist Gastromix "Käse"... ähm, nein, das ist kein KÄSE - das ist Analogmist - genausowenig wie Mandelpampe Mandel"Milch" ist... Der "Käse" war noch nichtmal in Karte gekenntzeichnet- sonst wäre ich schon vor dem Bestellen rausgegangen da ich diesen Mist nicht vertrage und jedesmal Bauchweh und Durchfall bekomme wenn ich auf Fakekäse reinfalle weil es nicht eindeutig ausgewiesen wurde und ich auch nicht nachgefragt hab.... Käsestangen beim Bäcker: waren früher immer mit Käse - da bin ich auch schon oft reingefallen weil die Dinger weiterhin Käsestangen heißen - ich auch keinen Warnhinweis sehe und früher zu dusselig war um nachzufragen... Leider sind die heute zumeist auch mit Analog "Käse"...

    Hier im Dorf wirds also zu Silvester ruhig sein - da hier fast jeder Haushalt einen Sportschützen/Jäger hat und sich keinen unerlaubten "Sprengstoffanschlag" a la verbotenem Silvesterfeuerwerk erlauben kann...

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.294


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feuerwerksverbot an Silvester: Umfrage wie bestellt

    Man sieht auch immer, auf welcher Seite die Presse steht. Die Wortwahl ist nie zufällig:

    Sollte dieses Jahr auf die Knallerei verzichtet werden?

    [...]

    könnte sogar eine Absage der Knallerei beschlossen werden.
    Vorher sprach man noch von Feuerwerk.

    Eine Mehrheit spricht sich vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie für ein striktes Verbot von Feuerwerken an Silvester 2020/21 aus [...]
    Was hat Corona mit Feuerwerk zu tun? Möchte man nun Zusammenkünfte, (Menschenansammlungen) verbieten, oder "Knallerei"?

    Hiess es im Sommer:

    ollte dieses Jahr auf die Fasterei verzichtet werden?

    [...]

    Könnte sogar eine Absage an die Fasterei beschlossen werden.

    [...]

    Eine Mehrheit spricht sich vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie für ein striktes Verbot des Ramadan 2020/21 aus [...]
    Natürlich nicht. Man möchte nur die "eigene Kultur" canceln.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.422


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feuerwerksverbot an Silvester: Umfrage wie bestellt

    Würde man sich in Berlin an die gesetzlichen Vorgaben halten, hätte ich auch nichts gegen das Feuerwerk aber hier beginnt die Böllerei bereits vor Weihnachten und zieht sich bis zum Februar hin. Mitten in der Nacht werden bevorzugt Polenböller gezündet, die in ihrer Wirkung nahe am Dynamit liegen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.303
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Feuerwerksverbot an Silvester: Umfrage wie bestellt

    Ein solches Verbot gilt ohnehin nur für Einheimische, denn nur bei ihnen wäre es wirklich durchzusetzen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hamburg hat bestellt nun wird geliefert
    Von Geronimo im Forum Aktuelles
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 18:44
  2. Nachfolger für umstrittenen Pfarrer bestellt - ORF.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 13:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 12:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •