Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.235


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    SPD-Fraktion drängt auf Aufnahme weiterer Flüchtlinge

    PD-Fraktion wendet sich erneut an Niedergesäß Appell an Landrat: „Helfen Sie den Flüchtlingen“

    Die SPD im Landkreis Ebersberg startet einen neuen Anlauf, um aus humanitären Gründen Flüchtlinge von der griechischen Insel Lesbos aufzunehmen.

    Landkreis – Ein Antrag der Genossen war bereits im Oktober im Kreisausschuss knapp gescheitert. Das Argument von Landrat Robert Niedergesäß (CSU) damals: Zu wenige Unterkünfte.

    Die SPD erklärte jetzt in einem Brief an den Landrat, im Landkreis Ebersberg seien aktuell 702 Personen untergebracht. Ende des Jahres 2016 seien es noch 1089 gewesen. Laut Auskunft der Staatsregierung stünden im Landkreis hinsichtlich der „regelmäßig belegbaren Bettenkapazität“ derzeit rund zehn freie Plätze zur Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung. Möglicher Raum also für ein bis zwei Familien aus Moria/Lesbos, so die SPD. Den Genossen sei bewusst, dass nicht jedes theoretisch verfügbare Bett in jeder Situation nutzbar sei. Die Räumlichkeiten müssten überprüft werden. Konkreter Vorschlag: die Augustinerstraße in Ebersberg.


    Vom Landratamt hieß es dazu am Freitag, 13. November, man werde sich in der Behörde Anfang kommender Woche mit dem Thema beschäftigen.  

    https://www.merkur.de/lokales/ebersb...-90099613.html

    Kleine Anmerkung zur den humanitären Gründen. Die sind kein Argument für die Zuwanderung, sondern ein Status. Dieser Status "aus humanitären Grünen" ist ähnlich wie der der Resettlement-Flüchtlinge. Flüchtlinge, die aus "humanitären Gründen" eingeflogen und aufgenommen werden, durchlaufen kein Prüfungs- und Asylverfahren, sondern bekommen von Anfang an ein Bleiberecht/eine Aufenthaltsverlaubnis und Zugang zu den Sozialleistungen. Sie werden ebenfalls in keiner Statistk geführt, denn sie haben ja nicht den Status als Asylbewerber.



    Man schafft damit große Zuwanderung bei statistisch klein gehaltenen Zahlen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.141
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD-Fraktion drängt auf Aufnahme weiterer Flüchtlinge

    Neue Wähler braucht die Partei.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.444


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD-Fraktion drängt auf Aufnahme weiterer Flüchtlinge

    Ich würde es ja mal begrüßen wenn die "Wir haben Platz" Leute dann auch so konsequent wären und dann Flüchtlinge daheim bei ihnen aufnehmen würden.

    Bin jetzt zu faul zum suchen aber es gab in Schweden? mal eine Umfrage wo Passanten gefragt wurden ob sie einen Flüchtling aufnehmen wollen - jaaaa !. Als dann "Mustafa" herbeizitiert wurde , dann kamen Ausreden wie : grad ungünstig, grad zu wenig Platz...

    Ich bin für Abstimmung namentlich: wer will mehr aufnehmen - dann muß dem auch persönlich Folge geleistet werden. Nix mit "mehr aufnehmen - aber doch nicht wenns mich persönlich betrifft)

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.843


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD-Fraktion drängt auf Aufnahme weiterer Flüchtlinge

    Wenn Kinder schädlich fürs Klima sind, wie die Linken sagen, dann ist es absurd immer mehr "Flüchtlinge" ins Land zu holen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 04:59
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 19:04
  3. Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge
    Von Seatrout im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 11:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •